Gebärmutterentfernung vaginal

svpi<egehlfee


@basketballjens

Dann hab ich da wohl was durcheinandergebracht.

Aber mahue hat das ja richtig gestellt.

Aber warum gehst Du so schlecht informiert in solch eine OP ??? ??? ?

"Frau" sollte sich schon mit den Risiken, Nachwirkungen und OP-Methoden auseinandersetzten.......sofern sie die Zeit dazu hat.

Bin dann auch mal wieder weg.

sHpieUgeldfee


@mahue

Hab grad gesehen aus welchem Ort Du kommst.

Darf ich fragen in welchem KH Du die OP hast machen lassen.

LG

Daniela

s2pieVgelxfee


@gülsün

Ich hatte vag. mit Laparaskopie, deshalb hab ich das Gas bekommen.

Dachte, das das auch bei vag. gemacht wird.

Aber wohl nicht....... 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-)

Man lernt ja hier immer was dazu. ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

LG

Daniela

boasket ballWjensd66


timati

Dann wünsche ich dir gute Erholung!

mhahxue


gülsün

mmh, wenn der Bauch aufgepumpt wird, dann ist das doch eine laparoskopische OP, oder? Ich habe das jedenfalls so verstanden... (das es die laparoskopischen OP's gibt, die dann z.b. in Verbindung mit der vaginalen Hysterektomie gemacht werden). Mein Arzt hat bei mir von Anfang an von einer vaginalen Hysterektomie gesprochen und dabei ist es auch nach der Untersuchung im Krankenhaus geblieben. Ich denke, dass jedes KH unterschiedliche Methoden bevorzugt, gehe aber auch davon aus, dass einem die Methode im Vorgespräch ganz klar gesagt wird. Ansonsten sollte man sich nicht scheuen, das noch einmal anzusprechen. Ich muss sagen, dass ich mit meinem KH mehr als zufrieden war. Die Ärzte haben super erklärt und wenn man was nicht verstanden hat, brauchte man sich nicht zu scheuen, nochmal nachzufragen. Die ganze ärztliche Versorgung und auch das Pflegepersonal waren einfach spitze....

mhaxhue


spiegelfee

ich war im KH Neuwerk (Mönchengladbach) - hatte mich im Vorfeld mal im Bekanntenkreis umgehört und da wurde das KH mehrfach als sehr gut empfohlen - nachdem auch mein Gyn meinte, dass ich mit meiner Sache dort am besten aufgehoben wäre, gab es für mich eine schnelle Entscheidung.

Ihr könnt Euch sicher denken, auf dem Flur trifft man eine Menge "Leidensgenossinnen. Ich habe keine einzige Frau gesprochen, die nicht zufrieden war, im Gegenteil, alle waren sehr zufrieden mit der ganzen Betreuung.

sXpieg|elfee


@mahue

Ich bin gebürtig aus Krefeld, habe im Willicher KH einige meiner Kinder bekommen und vor 10 Jahren eine Steri gekriegt.

Habe mir mehrere Kliniken hier und in Krefeld angeschaut und hab es dann letztendlich im Uni-Klinikum Düsseldorf machen lassen.

War auch mehr als zufrieden.....

Danke für die Antwort.

LG

Daniela

U8l8lax1


Blue-December

Wenn ich lese, wie schnell du dich wieder von der OP erholst, muss ich an mich denken. Habe ja gestern schon geschrieben, wie gut es mir geht und was ich bereits alles wieder machen kann. Ich war auch nach dem Krankenhaus "nur" 2 Wochen zu Hause. Im Büro waren auch alle sehr erstaunt, dass ich so schnell schon wieder zurück war, mussten aber alle "zugeben", dass ich viel "gesünder" und "erholter" als vor der OP aussehe.

Ich denke mal der Genesungsprozess läuft bei jeder anders ab und man muss einfach individuell entscheiden, wielange man eine "Auszeit" braucht. Ich fahre am Samstag auf Urlaub und werde bereits wieder Schifahren (ist mit meinem Arzt so abgesprochen).

Liebe Grüße

Ulla1

Kfarmxor


timati willkommen zurück

@:) @:) @:) @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* freu mich das du wieder zuhause ist. bin gespannt was du berichtest. spitzbauch ??? ??

basketballjens66 herzlich willkommen @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

LG karin

b]askeZtbBallje^nsx66


Karmor

Danke für den Willkommensgruß....bin froh, hier Hilfe finden zu können....

K armxor


basketballjens66

du kannst hier alles fragen ohne hemmungen ohne dich für was schämen zu müssen ;-)

ich bin mir sicher du bekommst auf jede frage eine antwort. :)^

ich gehör ja schon zu den alten hasen hier mene op war im dez.06 ;-D

b$asketbFalljxens66


Karmor

Hattest du eine vag. HE oder einen Bauchschnitt?

Kya@rmoxr


ich hatte..............

...........vaginal mit BB-straffung vorne und hinten und blasenhebung. ;-)

B?lue-XDecQember


@ chiccabiene / basketballjens66

nein, ich habe keine Rückenschmerzen, kein Völlegefühl, der Darm war nur in dern ersten Tagen am rumoren, seit Freitag ist Ruhe, nein, mein Bauch meckert auch nicht gegen Hosen

ja, ich war wirklich nur die Tage im Krankenhaus. Wenn' s nach mir gegangen wäre, wäre ich schon am Mittwoch wieder gegamgen...

K:armxor


Blue-December

na das klingt doch genial :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ freu mich das es dir so gut geht :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* hoffe es bleibt auch dabei , mute dir nicht allzu viel zu ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH