Gebärmutterentfernung vaginal

F2a`nPt'alixmo


Fuly

leidest Du an Rückenschmerzen?

Ich leide ja ganz doll unter Rückenschmerzen und habe keine Erklärung dafür

Fhuly


Fantalimo

Ja. An Rückenschmerzen leide ich auch. Zum einen habe ich eine Bandscheibenwölbung und jetzt bei der OP haben die die GM Bänder an die Scheide genäht und das zieht auch ein wenig. Gut letzteres wird sich bald von alleine geben und wegen der Bandscheibe tanze ich jetzt wieder verstärkt. Bauchtanz.

gBaby45 31x-01-07


gogilli

Hallo

mit 3 oder 4 Tropfen hätte ich auch leben können. Bei mir war wohl der ausschlagende Grund, dass ich Endometrioseherde am Gebärmutterhals hatte, die mir dann weiterhin auch Schmerzen beschert hätten.

Nochmals Daumendrück

Gaby

s'piegyelfe e 05D.01.0x7


@gaby45

PN

x:skyux


Hallo bin wieder da

Bin seit einer Woche wieder daheim.Habe alles gut überstanden.OP-Bericht werde ich bald schreiben.Nur soviel,es war nicht so schlimm wie ich gedacht habe ;-D LG Kerstin

miahxue


kerstin

willkommen zurück - wann war denn deine OP?

m ahuxe


ups - stand doch oben.... 19.2.

Bauchschnitt oder vag?

miari!e-jaxna


Gogilli

Musst Du denn morgen schon in die Klinik ? Falls wir uns nicht mehr "sehen" wünsche ich Dir jetzt schon mal Alles Gute !!!

Wenig Schmerzen und das Du so schnell wieder auf die Beine kommst wie Du hoffst. :)* :)* :)*

Liebe Grüße

x}sktyx


mahue

Es wurde vaginal gemacht.

tZabRelaxra


Hallo Mädels!

Konnte leider ein paar Tage nicht hier sein. Wie ich ja geschrieben hatte, waren meine Kids krank. Das ging soweit, daß ich mit meiner Tochter drei Tage im Krankenhaus verbringen mußte. Hatte leider zur Bronchities eine Lungenentzündung dazubekommen. Jetzt geht es ihr aber Gott sei Dank wieder viel besser. Und mein Sohn ist auch wieder halbwegs fit.

Ich muß jetzt erst einmal zurücklesen, um wieder auf dem Laufenden zu sein. Hoffe, es geht Euch allen gut!

LG,

A_ndrwea]65Saaxr


@gogilli

Hallo, ich wünsch dir für deine OP alles Gute; du "bekommst" die gleiche OP wie ich; GM-Körper wurde entfernt und alle "tragenden" Teile bleiben stehen > Gebärmutterhals mit allen Bändern etc. Meine Frauenärztin ist der Meinung, dass man nichts entfernen muss, was noch "gut" ist ;-) Diese Art der OP wird nicht in allen Krankenhäusern durchgeführt, weil nicht überall endoskopisch ausgestattete OP-Räume zur Verfügung stehen und weil nicht alle Ärzte diese OP berherrschen *:) Bei mir stand die OP an, weil ich ein gaaanz großes Myom in der GM hatte, was mir ziemliche Beschwerden beschert hat, aber nicht entfernt werden konnte, da es in der "Wand" der GM verwachsen war (oder so ähnlich ;-D ). Ich hatte nach der OP keine Schmerzen, brauchte nur 2 Tage jeweils abends 1 Ibuprofen und seitdem nichts mehr (OP war am 8.2.). Ich fühle mich ganz fit, habe mich allerdings noch 2 Wochen krank schreiben lassen, da ich noch nicht so lange am Stück sitzen kann (nach 1 Std. zwickt es).

Ich drück dir die Daumen, hab keine Angst

liebe Grüße

Andrea

:)*

AWndrewa65Sxaar


@gogilli

...Übrigens, was die Blutungen angeht...das ist so gut wie gar nichts...ich hatte seit der OP 1x das Vergnügen und das sind nur Tröpfchen....was halt bleibt ist die Gereiztheit (Fragt mal meine Lieben hier im Haus ;-) ) und die "Süßigkeiten-Fressattacken :p> um den Zeitpunkt :=o

Ansonsten ist alles im grünen Bereich....Magensonde hatte ich auch; und Blasenkatheter bis zum Morgen nach der OP und eine Drainage bis 2 Tage nach der OP

LG Andrea @:)

FJulyk 27.x2.07


xskyx

Hallo *:) *:) *:) *:) Willkommen zu Hause.

tabelara@:) @:) Viele liebe Grüsse an deine Tochter. Schön dass es ihr besser geht. Weiterhin gute Genesung :)* :)* :)* :)* :)*

g ül{sTün


suleiken

Du bist zurück!!! Schön! Erhol dich vom "Magenschreck"

K8arxmor


gogilli

toi toi toi für deine op. feste daumen drück und kerzlein anzünd :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

bis bald

Lg karin

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH