Gebärmutterentfernung vaginal

D(ie WUeselSerin x14.02.


spatz33

möchte mich den guten wünschen für dich und deine op anschließen. kerzlein wird brennen.

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* toi toi toi

lg

heike

smpatz$33


Hallo

Ich danke euch :-),wenn ich es schaffe melde ich mich morgen früh noch kruz.Wenn wir uns nicht mehr lesen,dann bis demnächst hier im Forum.....

BiBa Simone *:) *:)

ZsittIerZdittxer


spatz33

Alles Gute für die OP!!! Ich denk ganz fest an Dich!!!!!

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Du schaffst das!!! Und wir hören uns!!

LG

Marion

smpatcz3x3


Guten Morgen zusammen

So das ist für die nächsten Tage alles was ich noch schreibe.Ich wünsche allen frisch operierten nochmal alles liebe und schonen,schonen,schonen.

Ja ich weiß,wenn ich aus der Klinik komme werde ich mir das auch anhören müssen...lach.

Also bis bald Ihr lieben!!!

Simone *:) *:) *:)

s>paBtzx33


zitter zitter

Danke Marion @:) @:) @:)

Zoiitte^rZitxter


mahue - Nachschlag für AU

Meine FÄ hat von Anfang an gesagt, dass 4 Wochen okay sind - länger würde man nicht brauchen. Ich bin jetzt bis 16.3. krank geschrieben. Wenn es mir dann noch nicht deutlich besser geht, dann muss ich wohl um eine weitere AU kämpfen >:(

Ich bin gewiss niemand, der "krank macht" und deshalb sehe ich nicht ein, dass ich schon wieder arbeiten gehe, wenn ich mich einfach noch schlecht fühle. Aber - es sind ja noch 8 Tage bis zum nächsten Arztbesuch. Da kann sich alles noch bessern.

LG

Marion

sdpat5z363


zitter zitter

Wenn es dir nach dem Ablauf der AU noch nicht besser geht dann kämpf ruhig noch um Nachschlag.

Denn was nützt es dir wenn du wieder arbeiten gehst und 2 Wochen später wieder flachliegst.

Da ist weder Dir noch den anderen Kollegen mit geholfen.

Lieben Gruß

Simone :-)

ZEiAtt2er@Ziwttexr


spatz33

Leider hab ich keine Kollegen - das ist das Problem. Bin Einzelkämpfer und mein Chef schlägt sich jetzt alleine durch.

Aber wenns nicht geht, gehts nicht.

LG und alles alles Gute für Dich

Marion

sIpatzx33


zitter zitter

Oh,naja das wusste ich nicht.Woher auch....lächel.Das natürlich doof und nicht so toll für den Chef,aber was muss das muss.

LG und danke nochmal

Simone *:) *:) *:)

hEoeellen(wexib


spatz33

die besten wünsche für deine Op

und natütlich für tolle schwestern und eine super bettnachbarin

lg

hoellenweib

mqahue h13S.0x2.


spatz und zitterzitter

spatz nochmal toi, toi, toi für Deine OP

zitterzitter mein FA hat zu mir gesagt, dass 6 Wochen nach KH-Entlassung "normal" wären - und das, obwohl ich keinen Bauchschnitt habe....

Als mir im Vorfeld einige Bekannte erzählt haben, dass ich mindestens mit 5 Wochen AU rechnen sollte, habe ich gesagt: ja, ja ich weiss, sagen viele, aber ich hoffe, dass es nicht länger als 4 Wochen werden....

Eigentlich fühlte ich mich bisher auch so, dass ich locker am Montag wieder arbeiten gehen könnte, aber der Spaziergang gestern hat mir gezeigt, dass ich noch recht "kraftlos" bin... Schmerzen habe ich ja Gott sei Dank keine (war aber auch schmerzfrei schon am Folgetag der OP - nachdem man mir die Tamponade gezogen hatte) und das Zwacken im Bauch, was ich Anfang der Woche hatte, war nur unangenehm und durch Liegen schnell auskuriert.

Also im Grunde bis auf die Schlappheit beste Voraussetzungen für die Arbeit (habe ja auch "nur" einen Bürojob) aber ich weiss, wenn ich zurück bin, dann gibt es nichts mehr mit Schonung...es wartet schon ein ganzes Paket von unerledigten Dingen und ich kann mich schon wieder auf 10-Stunden-Tage einrichten... Unter diesen Voraussetzungen werde ich einen Nachschlag dann ohne schlechtes Gewissen annehmen...

sxuleikzeon 26I.2.x07


fuly

Komm mal ins "Hardcore"-Forum.

Sabine

IYn<g>e0x6


Hallöchen zusammen ich mal wieder

halllölöööööööööööö

aaaaaaaaaalos ich war ja ne zeit nicht mehr hier und schau mal vorbei, für alle die es nicht wißen bin am 11.01.07 operiert worden, die gb ist vaginal entfernt worden, das beste was mir je passieren konnte, ich hatte bis zum 28.02.07 einen krankenschein!

allerdings muß ich sagen war ich schon 4 wochen nach der op wieder oben auf, ich konnte ja auch schon 4 tage nach op also am 5 tag heim gehen da ich suuuuper drauf war und kaum schmerzen hatte, schmerzmittel nahm ich schon ab dem 2ten tag nicht mehr :-)

und ich muß sagen ich mache alles wieder ich kann nicht behaupten das es mir einmal in den ganzen wochen schlecht erging!!

nun, ich hatte wohl auch viel glück, ist aber auch eine kopfsache, ich bin viiiel an die frische luft gewesen, das trägt auch dazu bei wieder auf den damm zu kommen, und MÄDELS...gestern hatte ich sogar schon meinen ersten SEX, und was soll ich euch sagen JIPPPPPPPPPPPPPPPPPIIIIIIIIIIIIIIIII G E I L!!!!!!!!!:-) x:) @:) :)^ ;-) :-D

das hätte ich am allerwenigsten erwartet, aaaaaaaaaaaaalso allen die noch ne op vor sich haben wünsch ich auch das es auch so gut abläuft wie bei mir.....lasst euch nur nicht hängen, denkt einfach daran das ihr danach niiiiiiie wieder blutet und alles wird gut, die phsyche spiel dabei eine große rolle! meine schwäferin hat sich nun auch endschlossen das zu machen sie wird nächste woche mittwoch operiert werd sie begleiten sozusagen und sie motivieren ;-)

also allen frisch operiert viel genesung noch und die die es vor sich haben keine angst das wird schon :-)

es grüßt euch Inge

mEucaxt


spatz33

kerze brennt seit heut früh , toi toi.... :)* :)* :)* :)* :)*

mBucaxt


baketballjens

glückwunsch @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH