Gebärmutterentfernung vaginal

B'ie7b


Guten Morgen

zusammen und einen schönen Tag wünsch ich euch.

LG Betty *:)

HXeittsxchi


Bieb

Dir auch einen schönen Tag mit viiiiieeeeel Sonne :p>

gsüls$ün


all

wünsche euch allen einen sonnigen Tag. Alle die Beschwerden haben: :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

kSiraMlinxe


Vielen Dank für die nette Begrüßung....

ich habe mich über eure netten Worte sehr gefreut. Ich denke, ich erzähl euch mal ein bissel was von mir. Also ich bin 40 Jahre alt, habe zwei Kinder. Meine jüngste Tochter wog bei der Geburt 4340 g, beide Kinder wurden spontan, also kein Kasierschnitt, entbunden. Was ich nicht bereue aber dann wundert es nicht, dass danach Folgebeschwerden eintraten. Von Hause aus habe ich eh schlappes Bindegewebe und so kam ich zu meiner Gebärmuttersenkung. Meine Monatsblutungen vestärkten sich in den letzten Jahren so stark, dass ich das Gefühl hatte, ich würde auslaufen.Die stärksten Tampons, sogar von o.b. konnten da auch nicht mehr lange helfen, durch die Senkung hatte ich das Gefühl sie zu verlieren.Bin dann tagsüber auf Binden umgestiegen aber angenehm ist das auch nicht.Als ich dann auch leichte Beschwerden mit meiner Blase bekam,habe ich mit meiner Ärztin gesprochen und mich ziemlich schnell für die OP entschieden. Kinder wollen wir eh nicht mehr, ich bin seit 8 Jahren sterilisiert.

Liebe Grüße

Kiraline

BHieb


Terminliste :)^

mother 69

11.04.

Terrorkeks

11.04.

Sternbote : 11.04. alles gut überstanden

Rennfloh : 13.04. alles gut überstanden

momo 67

18.04.

margaritte

18.04.

pippilotti

08.05.

kiraline : 26.06.

Bjieb


kiraline

Herzlich Willkommen hier im Forum @:) @:) @:) *:) *:) *:)

LG Betty *:)

Bdi&exb


Wir sind zurück Liste @:)

chicaychico: 23.1 ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht ein

fantalimo 30.1. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.824

Gaby45 31.1. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.835

Rheinfee2 : 02.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.861

hoellenweib : 02.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.869

MissBizzl : 09.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.863

Chiccabiene : 07.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.880

speed188 : 13.02. ist wohlbehalten zurück!!

Zitterzitter : 14.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.882

theatusnelda : 13.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.882

shannon62 : 12.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.881

die weselerin : 14.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.885

rosentante : 15.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.897

Reetha : 13.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.945

Mausezahn : 08.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.940

bluedecember : 19.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.901

timati : 16.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.922

doddy : 22.02. ist wohlbehalten zurück!!

merrilu : 13.02. ist wohlbehalten zurück!!

Fuly : 27.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.912

suleiken : 26.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.912

xskyx : 19.02. ist wohlbehalten zurück!!

mrs-jones : 27.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.915

Bieb : 27.02. ist wohlbehalten zurück!! Bericht steht auf S.918

gogilli : 06.03. ist wohlbehalten zurück!!

basketballjens : 28.02. ist wohlbehalten zurück!!

spatz33 : 09.03. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.940

schnucki43 : 19.03. ist wohlbehalten zurück!!

SylviS : 30.03. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.969

tabelara : 29.03. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.970

hsoelleKnweixb


kiraline

leider hab ich auch ein sehr schwaches bindegewebe - drei schwangerschaften nicht unter 4500g und die lütte war 56 cm groß - alles kaputt bei mir nach der letzen entbindung

nun ist die GB raus - die blase neujustiert und plastiken (straffung) hab ich auch vorne und hinten bekommen

was immer du für fragen hast, her damit - hier gibt es immer jemanden der dir antwort geben kann - gerne auch über PN wenn dir das lieber ist

lg an alle

hoellenweib

g=ülsxün


hoellenweib

huhu...geht es dir gut ??? ?

Ich fange heute wieder zu arbeiten an, denn die Ferien sind leider vorbei.....

pdippIilotytxi


@ margaritte

Hallo Margaritte

Ich habe die OP noch vor mir (erst im Mai). Auch ich vor 12 Jahren einen Kaiserschnitt. Auch ich habe ein Myom von 8 cm und zusätzlich noch eine in die GM eingewachsene Spirale.

Mein Chirurg wird die OP laparoskopisch machen. D. H. er wird die GM und das Myom per Laparoskop freipräparieren, wenn nötig zerkleinern und Myom und GM vaginal entfernen. Er meinte, er könne mir nicht 100 % versprechen, dass es laparoskopisch, also ohne Bauchschnitt klappt, aber die Chance sei 95 %! Er meinte diese Methode sei die beste für "Kaiserschnittlerinnen". Man könne mit dieser Methode auch die meisten Verwachsungen, falls vorhanden, entfernen.

Bevor er mir das OK für diese Methode gab, kontrollierte er, ob die GM gut beweglich ist (das sei eine Voraussetzung) und die Scheide nicht allzu eng sei.

Wäre das evt. eine Alternative? Frag doch mal nach!

Ansonsten weiss ich auch nicht, wie geschnitten wird. Meine Freundin hatte jedoch 3 Kaiserschnitte und die wurden immer an der selben Stelle gemacht.

Sonnige Grüsse

pippilotti

p5ippi=lotti


Hallo Kiraline

*:) auch von mir ein "Herzlich Willkommen" im Forum. Ich habe die OP auch noch vor mir; bin momentan die Letzte auf der Liste.

Liebe Grüsse

pippilotti

kni4ralin4e


Hallo pipilotti....

jetzt bist du nicht mehr die Letzte auf der Liste. Bis auf weiteres bin ich das Schlusslicht.

Liebe Grüße

Kiraline *:)

sqeel7enxblicxk


Kiraline

Hallo Kiraline,

auch ich grüße dich herzlich hier im Forum.

Bin leider erst nach meiner OP hier eingestiegen, aber eher später als garnicht. Die Leute hier sind echt nett und voller Anteilnahme. Ist echt toll zu sehen, dass es anderen auf die eine oder andere Art ähnlich geht. Nachdem was ich jetzt so alle gelesen habe, werde ich mir mit meiner Genesung so lange Zeit lassen, wie ich AU´s bekomme.

LG Christine

s{eel&enblxick


Frage an alle

Hallo ich habe mal eine Frage.

Könntet ihr mir einen Tipp geben was ich machen soll.

Ich war über 10 Jahre bei ein und dem selben FA. Wegen der OP wurde ich jedoch an den hier ortsansässigen FA, der die OP´s macht überwiesen. Dadurch, dass ich seit meiner OP vor knapp 3 Wochen jede Woche immer eine andere Problematik hatte, bin ich immer wieder ins KH zu den jeweiligen Belegärzten gegangen. Schien mir logischer, die hatten mich ja operiert. Finde den Arzt der mich operiert hat auch sehr nett. Jetzt überlege ich, ob ich vielleicht bei ihm auch in der Praxis bleiben soll. Zumal ja über kurz oder lang, wenn ich Pech habe, doch noch eine Beckenbodenop ansteht. Was würdert ihr machen.

LG Christine

m+arg8arixtte


@seelenblick

Hey ,einen schönen sonnigen guten Morgen

Also erstmal finde ich es ganz schön blöd das die Ärzte bei der OP nicht gleich alles "richten",die müßten doch erkennen können ob mit evtl. Vorfällen zu rechnen ist !!!

Nun zu Deiner Frage ....

für mich würde ein Wechsel in Frage kommen wenn :

ich mit dem anderen Arzt besser reden könnte ,er besser zuhört

mich besser untersucht ( Feinfühligkeit )

evtl.Alter ,wegen nicht bald wieder wechseln müßen

Wartezeit / Zeit die sich der Arzt für mich nimmt

modernere Praxis / Sauberkeit

Worauf legst Du Wert ,abwägen und schon hast Du vielleicht eine

Entscheidung !

LG

Margaritte

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH