» »

Geschwollene äussere Schamlippe

m9änn*ch_en


also ich hab die salbe Tannolact bekommen und er wurde kleiner aber ganz weg ist er nicht.tut es weh wenn man da unten geschnitten wird?

j:adna79Fblxk


also meine Salbe hieß: NEBACETIN -Salbe, das ist ein Lokalantibiotikum und innerhalb 3 Tage, war dieser Knubbel weg bei mir. Musste es nur so 3-4 mal ganz dünn auf die Stelle cremen.

Ist aber verschreibungspflichtig, frag einfach deinen FA. Ich kann diese Salbe nur empfehlen.

Gute Besserung

k+nub#beli`nxe


danke für eure schnellen Antworten. Ich denke, dass ich morgen einfach nochmal zu einem Hautarzt gehe, damit der mal drauf guckt. Schneiden lassen kann ich dann ja noch immer. Und eigentlich ist es ja eine Hautgeschichte.

Und Männchen:Die örtliche Betäubung ist der Horror. Allerdings war damals ja alles super entzündet. Vom Schneiden kriegst du ja nix mit. Aber hinterher hat man schon noch gut Auuuuuuuuuuuuuuuaaaa... Und am meisten ärgert mich, dass der scheiß Knubbel nie ganz weg war. Trotz schneiden.

Werde euch berichten was der Hautarzt gesagt hat.

L(oli2x6


Hallo Leute!!

Bin am Donnerstrag an der Drüse operiert worden. War nichts mehr mit Salbe und so. Wollte jetzt mal wissen wie der Heilvorgang von statten geht? Zur Zeit habe ich ein brennen, was kommt noch alles ??? ? :-/

krnubVbeTlinxe


Hautärztin hat mir Antibiotika und Salbe gegeben, hat gesagt ich soll am Mo. wieder kommen, da wir dann ein Schnittchen gemacht und ein Leukasekegel, der dann jeden Tag gewechselt werden soll, in die Wunde getan.

Die Salbe brennt wie Hölle. Und ich hab immer mehr Schmerzen. Heute früh um vier war die Nacht um vor lauter Schmerzen...

Sie meint auch, dass es eine verstopfte Talgdrüse ist.

Du lieber Himmel, tun die Dinger weh!!!!!!

Wenn die Entzündung weg ist, will sie auch schneiden. Ich warte jetzt mal wie es morgen ist. Noch so eine Nacht halte ich wohl kaum aus.

Liebe Grüße und gute Besserung an alle, die es brauchen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH