» »

Starke unterleibsschmerzen, brauche dringend hilfe!

ccamerxon hat die Diskussion gestartet


hi *:)

seit gester nachmittag hab ich im unterleib starke schmerzen, zuerst hab ich gedacht, es könnte blinddarmentzündung sein aber hab mich heut erkundigt und die schmerzen hat man dann auf der rechten seite und bei mir sind sie auf der linken!

hab jetz seit 5 wochen meine tage auch nicht mehr gehabt und besonders beim setzen und aufstehen tuts weh...ich hab das gefühl ich hab sowas wie einen riesigen krampf in mir drin oder so...

bin im moment total weinerlich, werde wohl morgen zum arzt gehen, aber wüsste trotzdem gern mal was es sein könnte...

???

wär nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte ...

Antworten
kzleines_tangs]thäsc2hen


hallöchen....

willkommen im club. ich trage seit mehr als 1 woche die gleichen beschwerden mit mir rum. ich dachte an ne blasenentzündung, weil ich auch noch schmerzen im rücken hab.Urin war aber okay....also ich bin grad genauso schlau wie du.

geh auf jeden fall zum arzt. vielleicht haste was an der blase, magen darm verstimmung, eileiter- gebärmutterschleimhautentzündung.....

lass nen arzt drüber schauen.

alles gute *:)

c}a*meroxn


und wieso warst du dann noch nich beim arzt ??? :-x

ja werd morgen dann wohl zum arzt gehn...also magen denk ich nicht, weil es zu weit unten ist...hab nur angst ich könnte heut nacht sterben %-| (ich weiß krank ;-D sorry *g*) weil mir heut soviele leute schissgemacht ham, von wegen könnte ja doch blinddarm sein und des kann lebensgefährlich sein wenn mas net rechtzeitig merkt und so...

dqefaZ601


Gut möglich das Du eine Zyste hast. Aber Du solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen. Nur der kann Dir wirklich helfen. Sollte Dir wirklich eine Zyste beschwerden bereiten, ist das kein Grund zur beunruhigung. Meistens geht sie von alleine weg. Du könntest aber auch eine Eierstockentzündung haben und dann brauchst Du ein Antibiotikum, sonst kann es schlimmer werden bis hin zur Unfruchtbarkeit. Also geh auf jeden Fall zu FA

cDamerxon


und was ist eine zyste so genau?

hm hab mich grad noch tierisch mit meiner mutter gestritten, weil sie meint sofort in die apotheke fahrn zu müssen, wenn mein kleiner bruder nur ein wenig klagt, dass er husten hat und bei mir wird die ganze situation damit abgetan von wegen "du wirst schon nicht dran sterben" toll! mir is zum heulen zumute...

vielleicht sollte ich mich mal mit ihr zusammen setzen und mal gescheit mit ihr reden!

...

kClei~nes_a+ngst<häschxen


hey cameron....

ärger dich nicht....ich kenn das auch...die kleinen brüder.... :-/

hab ich auch alles hinter mir. also kopf hoch.

wie gesagt geh zum Arzt, lass es abklären.

Ich weiß, ja ich sollte das auch tun, aber...ich war die letzten moante viel krank (Dez.'04 Blinddarm-OP ; Febr.'05 Mandel-OP; et. pp.) , wie sieht das denn aus, wenn ich jetzt schon wieder beim Doc auftauche?? Mir ist das voll unangenehm und ich denke, anderen Mneschen geht es schlechter wie mir....außerdem war mein Urin ja ok.

naja ich wünsche dir viel glück morgen und berichte mir....

ciao *:)

c*amer;on


*:)

hab jetzt nicht nur links schmerzen sondern im gesamten unterleibsbereich, aber dafür nicht mehr so stark!

die ärztin hat festgestellt, dass ich ne harnwegsentzündung hab, muss jetz tabletten nehmen =) hab schon einen riesen schock bekommen, als die arzthelferin meinte dass ich sofort drankommen, weil es alles nach blinddarm ausschaut :-o des wär des letzte was ich hätte gebrauchen können!!!

aber is ja soweit alles gut gelaufen

und ich kann dir nur raten, geh wirklich nochmal zum arzt auch wenns dir unangenehm is...dann geh eben zu einem andern! wirklich, weil mit so schmerzen rumzulaufen is auch nich das wahre :-/

lg cameron

k)leineRs_=angs2thä?schxen


hi cameron,

freut mich für dich, dass du den ursachen auf die schliche gekommen bist. nun bist du sicher voll erleichtert oder ???

weiterhin alles gute und gute besserung *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH