» »

Entsorgung von Tampons etc.

pWattoi01x83


wahrscheinlich weil es auch erst auffält, wenns zu spät ist und das geschäfft nicht weg will, oder kann.

A,nnyT 88


ich habe bis jetzt alle meine Binden in ein und dem selbem Klo weggespült und das seit dem ich meine regel habe(3 Jahre). werde sie in zukunft zuhause und wo anders in den Müll werfen nur in der Schule müssen sie ins Klo da es dort auch keine mülleimer gibt. die Klos sind dafür aber recht wenig verstopft wenn es hoch kommt ein mal im Halbjahr ist ist schon verwunderlich da ca 350 Mädchen ihr zeug dort runterspülen

Eqscadxa


naja die meisten beutzen wahrscheinlich tampons, die sind kleiner als binden...

MharaDIeniYsxe


Sowat wirft man doch nicht ins Klo*grübel* :-/

Gehört in den Müll.

Ist ziemlich teuer wenns mal verstopft ist. Kenn es von meinen Nachbarn. Und da die reinigung so schöne Kameras haben wo se alles drauf sehen Natürlich auch die voll geschmierten binden. find ich das ziemlich erklig. *bää Pfui

pwatTtyiN01x83


Wenns Rohr verkalkt und der normale Rest drin hängen bleibt, siehts bestimmt nich besser aus.

D`esiR+eh


Auch wenn das eigene Klo davon nicht verstopft, kann das Probleme "weiter hinten" in der Kanalisation geben: Zum Bsp. beim Nachbarn 2 Etagen tiefer. Und spätestens in der Kläranlage. Tampons sind vielleicht nicht ganz soo schlimm, aber Binden haben ja oft viel Plastk drin und lösen sich nie auf!

Kondome schmeißt man ja auch nicht ins KLo, auch wenn man denkt, dass ein so kleines Teil nicht viel anrichten kann - die Masse macht's!

Denkt auch mal an die armen Leute, die da arbeiten und sowas rausfischen müssen!

R;oma&ntikfaWnDavixd


@Anny88

.meine Schwester hatte das genauso gemacht wie Du, in der Schule alle Binden ins Klo. Nur hat die Pause meist zum Spülen nicht gereicht, alles fuhr ewig karussell und der Wasserkasten muß immer gefüllt werden,und der sei auch schuld dran :-)

Braucht das bei Euch nicht so lange, oder sind die Pausen länger? :-)

Gruß David :-D

phatti-018x3


am klo zu spülen wird man ja auch in einer 5minuten pause schaffen. Knopf drücken oder hebel ziehen.

R4omanHtikofanDbavixd


@patty...

...klar...wenn man das, was nicht runter ging, einfach zurücklässt schon :-)

sfugi


also was mich jetzt wirklich schockiert sind diese "is ja nicht mein klo"-aussagen... sorry aber wie asozial is das denn %-|

genauso wie ich nicht wollen würde dass (in meiner zukünftigen wohnung oder von mir aus "meinem betrieb", ob/wann immer die wohnung oder der betrieb mal kommen mag ;-D) jemand sowas in MEIN wc wirft, mach ich das auch nicht.

als ich noch binden benutzt habe hab ich sie immer in den müll geworfen, mit slipeinlagen das gleiche, nur die tampons landen im wc.

pTattiM01b83


KLOBÜRSTE!!!

k[ugemlchexn


Tampons ins klo und alles andere in den müll. klopapier drum herum und das thema is erledigt.

l,iebJstrei<chexln


Wegen den Tampons verstopft das Klo doch nicht! Trotzdem muss man sie im Apfeleimer entsorgen, weil es umweltfreundlicher ist - auch wenn man nicht die Grünen wählt ;-) So ich geh jetzt zzz Schlaft gut!

REed7Bullxy


@liebstreicheln

Von wegen Klo verstopft nicht: Ein Bekannter von mir hat ne Kneipe übernommen. Nach ein paar Tagen musste er nach dem Damen-klo kucken lassen, weil da nichts mehr runter ging. Weißt Du was drin war? Ein Haufen Tampons, die aufgrund des ständigen Runterspülens hängen geblieben sind und ineinander verknotet waren! Seit ich das gehört habe, kommen die bei mir nur noch in den Müll!

A9nngy 88


Ins Klo ???

habe mal gehört das mehr als die hälfte aller Binden und Tampons ins Klo wandern

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH