» »

Entsorgung von Tampons etc.

StandJrinexp


Früher Toilette

jetzt habe ich gelesen, daß es nicht abgebaut wird. Ich finde Schade, daß bei den Tampons keine Plastikfolie zum entsorgen dabei ist.

c$harelottna_2x6


Was denn für eine Plastikfolie? Meinst Du eine Tüte für den Müll ??? Nee, dann wärs ja größer und mann kann ihn nicht mehr so diskret klein in die Tasche packen ;-)

D+iJ2ane


bekenne mich ja schuldig, das ich früher meine binden auch in die toilette geworfen habe, was auch irgendwann mal zu einer erheblichen verstopfung geführt hatte, gab ziemlichen ärger von meinem vater! seit dem werfe ich alles brav in den mülleimer!

aber davon mal abgesehen, wo ist denn das problem das alles in den mülleimer zu werfen?!?

mittlerweile würde ich noch nicht einmal mehr auf die idee kommen meine tampons/binden in die toilette zu werfen! selbst wenn da kein mülleimer ist! .. kräftig einwickeln, in die hosentasche/handtasche o.ä. und in die nächste tonne damit! fertig!

RlareDpialmonxd


Ehrlich gesagt kam es erst ein, zweimal vor, dass kein Mülleimer im Bad war.

Aber mal im ernst, einwickeln und in die Handtasche oder Hosentasche ???

Das riecht man doch meilenweit gegen den Wind.

So 2-3 Stunden bis zum nächsten Müll ???

Man fragt ja nicht bei fremden, darf ich mal meine Binde in ihren Müll ???

Dann bin ich doch eher für zerreißen und ins WC.

Mal was anderes ein wenig off Topic. Was macht ihr mit Wattestäbchen ???

Die verursachen eine weitaus größere Verstopfung.

Die Frage geht an die ohne Mülleimer im Bad.

Die können sich nämlich querstellen.

C4oro]lla


Ich habe keinen Mülleimer im Bad.

Wattestäbchen nach Gebrauch in den Hausmüll.

B6lon{der_E7ngel


*:)

..Ich möchte hier ja wirklich niemanden beleidigen...aber als ich diese Sache mit dem Entsorgen der Tampons in der Toilette gelesen habe...da dachte ich,das sei ein Witz.Aber anscheinend ist es wohl doch keiner.HALLO?Wie kann man auf so eine bescheuerte Idee kommen und die Dinger das Klo runterspülen??Versteh ich nicht!Ist doch total klar, die Dinger sind aus Watte, wenn die sich mit Wasser, oder auch mit Blut aufsaugen, quellen sie auf, das sollte eigentlich jeder normal denkende Mensch wissen, ihr werdet die Dinger ja wohl nach dem Benutzen auch mal anschauen und sehen, dass die sich um einiges vergössert haben, weil sie mit Blut vollgesaugt sind.Und mit Wasser ist das exakt das Gleiche.Also tut mir den Gefallen, also diejenigen, die solch eine Entsorgung betreiben, denkt mal drüber nach was ihr da für nen Scheiss macht.Sorry aber Denken wär hier garantiert nicht falsch am Platze.

Trotzdem liebe Grüssle :-)....Lilian

c5harlo[tta_x26


Wattestäbchen gehören in den Müll... mir ist mal eins ins Klo gefallen, das schwimmt doch dann eh auf der Wasseroberfläche... oder geht das irgendwann doch weg ??? Egal, kommt in den Müll... :-)

C5rKazyylenxi


Is zwar schon abgehandelt das Thema, aber mich wunderts jezz wirklich nicht mehr, wenn die Damentoiletten allesamt versaut und verstopft sind..kein wunder, wenns so viele dusseln gibtm, die alles runterspülen..mensch, manchmal muß man sich wirklich schämen für andere mädels..wenn jede so denken würde, daß es ihr scheißegal ist, ob das klo verstopft ist oder nicht, ist sowieso nicht meins, dann hätten wir nur noch verstopfte klos..kein wunder, daß es um unsere umwelt so schlecht bestellt ist..außerdem sagt einem doch der verstand, daß man sowas nicht runterspült, aber der scheinzt bei manchen nur dürftig ausgeprägt*kopf schüttel*

S[a@nxby


Zudem steht es auch auf der Verpackung, dass man die Dinger net in den Klo spülen soll...... %-|

Wer lesen kann ist klar im Vorteil

C0razJylenxi


sanby

tja, anscheinend mangelts daran auch bei einigen :-/

hbeha


so ein müll was ihr da labert...

Cfrazyxleni


nee, kein müll, heha, besser wärs, du würdest deinen wahren müll besser entsorgen

h2ehxa


crazyleni du bist mir schon öfters durch unqualifizierte aussagen in diesem forum aufgefallen...

mit so einer streite ich mich sicher nicht, wo und wie ich meinen müll zu entsorgen habe...

guten abend!

C0raIzylenxi


brauchst du auch nicht heha-spricht alles für sich selbst..und tschüssi

_pWinzniex_


Crazyleni

Wenn du richtig über Tampons informiert wärst, dann wüsstest du, dass die nur aus Zellstoff bestehen, der sich zu 100 % zersetzt. Die Dinger kann man Problemlos in die Toilette werfen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH