» »

Super Schmerzmittel bei Regelschmerzen gefunden !

krata/rincxhen hat die Diskussion gestartet


Hi Ihr schmerzgeplagten Frauen !

ich hab schon immer Regelschmerzen, die durch meine Endometriose immer schlimmer werden !

Hab schon alles probiert, Buscopan, Dolomin für Frauen, aber nix hat so richtig schnell geholfen.

Hab nun von meiner Ärztin super Tabletten bekommen:

IBU 600 - 1 A Pharma

Wirkstoff : Ibuprofen 600 mg / Filmtablette

Wenn ich merke , dass Schmerzen im Anzug sind ( auch bei Kopfschmerz) , dann eine Tablette und zack gehts mir super .

Man kann auch ne halbe nehmen, erstmal zum testen.

Geben tuts die in einer Großpackung, und man bezahlt nur die Rezeptgebühr.

Ich hoffe ich hatte da für manch einen nen guten Tip !

Antworten
S[tar1buc3k1982


auf die hab ich die besten magenprobleme bekommen - hatte auch schon welche von diesen (höhere dosierung?) gegen fieber, weil ibuprofen ja auch fiebersenkend wirkt - magenschmerzen & durchfall waren beide male mein ergebnis.

in den staaten bekommst du ibuprofen so gegen alles, im 100stk. glas :)D

kAa%ta!r!inchen


naja,

ich persönlich vertrag sie sehr gut , keinerlei Nebenwirkungen, und zur Zeit nehme ich eine Tablette am Tag.....

Was ich nicht vertrage sind Buscopan oder Paracetamol, davon bekomme ich Magenschmerzen.

SztarbCuck#19x82


bei mir ist es daneben noch aspirin - da bekomm ich sogar kreislaufprobleme ...

B^arbaxra82


ibuprofen ist ein gutes schmerzmittel, das nehme ich immer. Allerdings die rezeptfreien 400er.

600er sind schon etwas heftig, sowas bekommt man, wenn man Weisheitszähne rausbekommt.

Die sollte man keinesfalls in der dosierung als Pille gegen alle Wehwehchen sehen.

Ich finde es bei Regelschmerzen gut die entkrampfende Wirkung von Buscopan und die Schmerzstillende von Ibuprofen (400) zu kombinieren.

LG

Coocoqnut


ich brauch 2 ibuprofen 2-3 Tage lang

also 800 mg

Cjoro+lla


800mg aber doch nicht als Einzeldosis? Das wäre echt zu heftig.

Ich würde es auch am Anfang mit der 400er probieren. Wenn das nichts nutzen sollte, kann man bei nächsten Mal eine halbe mehr nehmen. Dann käme man auf 600mg. Das muss aber auch echt reichen. :-o

LG

C*oconxut


naja fast als Einzeldosis

die schmerzen fangen an: dann 400 mg

dann warte ich manchmal ne Stunde, und wenns nich besser wird nochmal 400mg

aber wenn ich keine Lust habe mich 1-2 Stunden in Schmerzen zu wälzen dann nehme ich 800 mg auf einmal, die dann aber auch für den ganzen Tag vorhalten

dann können sich auch keine ekligen Prostaglandine mehr bilden

Is auch nicht so tragisch die Dosis übrigens

vom Frauenarzt empfohlen

1400mg darfste nehmen am Tag

C+oro"lrla


1400mg, echt?

Also 600 hat mir immer geholfen. Selbst bei meiner Totschlag-Migräne!

LG

Skari>na6x302


Ich nehme auch Ibuprofen, etwa in der gleichen Dosierung wie Coconut, und vertrage es sehr gut.

CKoco.nut


ja, wenn man erstmal diese prostaglandin ausschüttung gestoppt hat muss man nicht mehr so viel nachwerfen.

Buscopan muss ich übrigens meistens zusätzlich nehmen aber nur 1-2 am Tag, die ersten 2 Tage. ( 10 darf man nehmen)

weil ich sowohl Krämpfe habe (buscopan) als auch Schmerzen von der Schleimhautablösung (ibu), fühlt sich an wie ein scharfes Messer was in mir herumschabt.

Aber mit dieser Dosierung hab ichs ganz gut im Griff nun und bin sehr froh darüber.

Csorvol4lxa


Ich glaube, es ist ganz wichtig, dass man beim ersten Mal die richtige Dosierung erwischt. Dieses Nachwerfen hat bei mir noch nie was gebracht. Dann lieber gleich ne ordentliche Dosis.

(Hoffentlich brauche ich dieses Wochenende keine Dosis ;-D)

LG

bbvgomnsen


Ibuprofen ist im Vergleich zu Acetylsalicylsäure sicher sehr gut verträglich. Bei ganz heftigen Schmerzen haben mir bisher aber nur hochdosierte Paracetamol-Tabletten, die auch Codein enthalten (z. B. Gelonida, Contraneural oder von Ratiopharm, alle verschreibungspflichtig), geholfen.

CRoro{lla


Wieso ist ASS nicht so gut verträglich? Magenmäßig?

Ich habe festgestellt, dass es Tage und Schmerzen gibt, wo einmal der eine Wirkstoff, mal der andere hilft. Habt ihr das auch?

Ich leide oft unter Kopfschmerzen. Und ich habe in jahrerlanger Erfahrung :-/ die verschiedenen Arten auseinanderhalten gelernt.

Ich weiß mittlerweile, wann ich ASS nehme, wann Paracetamol und wann Ibuprofen. Codein? Nee, lieber nicht. (Bin eigen und nehme lieber nur einen Wirkstoff).

Gruß

hlehxa


corolla wenn du eine halbe tablette nimmst dann heisst das nicht dass du dann die hälfte des wirkstoffes hast...

ich hatte mal pharmakologie da hab ich ne menge über solche sachen gelernt...

zwei tabletten und halbe tabletten nehmen und so einen unsinn...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH