» »

Zwischenblutung - Pille

y.ukix22


hoi hoi :D

oh cool, simmer beide schweizer :-)

ist dann marvelon auch relativ schwach, oder warum fragst du?

ja ist wirklich schade... aber was kann man dagegen machen gell.

ich rief vorhin meinen FA an und fragte sicherheitshalber doch nach... du hattest recht, die Arztgehilfin meinte, es kann durchaus 2-3 monaten dauern bis sich mein Körper daran gewöhnt. Wenn die Zwischenblutungen am 4. Monat nach der ersten Pilleneinnahme immernoch andauern sollte, muss ich nochmals die pille wechseln... naja ich hoffs nicht.

ich danke dir recht herzlich für die kompetente beratung :D

grüsse

yuki

S#uns|hinxe7


Hallo Yuki

So dann heisst es mal abwarten und Tee trinken. Hoffe auch für Dich das die Blutungen danach aufhören werden.

Marvelon ist auch eine der schwächeren Pillen, oder so mittelmass..

kannst ja mal hier reinschauen

[[http://gyn.de/produkte/product.php3?ID=14]]

ich find den link noch gut zum verschiedene Pillen und Meinungen dazu zu vergleichen. Die Ovolgyn micro hab ich hier aber nicht gefunden. Hat wohl einen anderen Namen.

Alles Gueti für Di

Grüessli

TLo`pekxa


ebenfalls geplagt!

Hallo Ihr!

dachte vorhin ich falle aus allen wolken, habe vorhin eine zwischenblutung bekommen - nicht stark - bis jetzt.

das seltsame: ich hatte noch nie eine ZB. in 12 Jahren mit der Regel.

vermute es hängt mit der pille zusammen: nehme belara und wegen starker migräne hat meine FÄ gesagt, ich soll sie erst einmal drei monate durchnehmen und dann das nächste mal sechs monate. nach den ersten drei monaten war ganz normal die blutung, auch während hatte ich keine probleme.

jetzt allerdings habe ich drei monate genommen und bin im blister danach angekommen - schon fast in der mitte. doch heute trat dann die blutung ein.

habe beschwerden, wie sonst nur zur regel: migräne, bauchweh, pms.

ist das normal? wenn ihr zb habt, ist dass dann genau so?

noch eine frage: soll ich jetzt das pillenkärtchen zuende nehmen oder lieber jetzt schon eine pause machen.

habe erst ende juni einen FA termin und jetzt ist ja auch pfingsten - also keine zeit zu fragen...

vielen lieben dank für eure antwort!

SKunshxine7


Hallo *:)

Ich würde die Pille auf jeden Fall weiternehmen, so wie dein FA Dir gesagt hat, jetzt Pause zu machen wäre sicherlich nicht gut.

Als ich eine ZB hatte, habe ich auch Bauchschmerzen gehabt, kann also durchaus sein.

Lass Dich nicht verunsichern, wenn Du die Pille immer regelmässig eingenommen hast, weder Durchfall, Erbrechen noch Antibiotika einnehmen musstest, dann bist Du geschützt wie immer.

LG

Tkopexka


ja hab sie regelmäßig genommen und eigentlich nichts gehabt, was die wirkung beeinflussen könnte.

bin gespannt wie lange das jetzt noch anhält. vielen dank für deine antwort..

Bwayern;-Rap#unrzexl


Zwischenblutung - bitte um HILFE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hallo,

ich hab ein kleines Problem ...bzw ne frage:

heute hab ich auf einmal eine blutung bekommen, dürfte aber erst in 5tagen meine regelblutung bekommen.

Kann es sein, dass irgendwas nicht mit mir stimmt?...an was kann das liegen?

Ich hab keine Pille vergessen oder so, nur einmal vor paar Tagen ausversehen den falschen "Samstag" aus dem Blister genommen... aber keine Pille vergessen, jede Pille korrekt zur selben Uhrzeit eingenommen..nur eben letzten Samstag nicht den richtigen Samstag erwischt..ist das ein großes Problem ???

Sind die Pillen vielleicht unterschiedlich dosiert so dass deswegen jetz was durcheinander gekommen ist?

Ich nehme seit langem die Leios - und hatte bisher noch nie eine Zwischenblutung.

Kann mir jemand nen Rat geben??

l-itt'le ewlephant


hallo ihr!

ich hab seit gestern eine ZB. hat ich bis etz noch nie. kann das daran liegen, dass ich seit 6monaten keine pause mehr gemacht hab?

hab zwar vor 2wochen was gegen erkältung genommen stand aber nix drinne das sich das mit der pille beist. also denk ich ma davon kommt´s nich.

ich hab etz vor von heut an ma ne woche pause wieder zu machen, wie sich das eigtl gehört...oder sollt ich damit warten bis die ZB vorbei ist??

ich nehm übrigens die Lamuna30 und bin voll zufrieden mit der.

thx

little-elephant

b'uddtleixa


Hallo kleiner Elefant,

du machst einen Langzyklus.

Aber auch unter Pille baut sich Schleimhaut in der Gebärmutter auf, die irgendwann "abstirbt", es kommt zur Blutung.

Wenn du die letzten sieben Pillen ohne Fehler eingenommen hast (und insgesamt mindestens 14 Pillen, dies passt aber ja bei sechs Monaten locker), empfiehlt sich, jetzt die siebentägige Einnahmepause zu machen und die Schleimhaut abbluten zu lassen.

laittl{e elpephxant


okay. dacht mir schon das das vom langzeitzyklus kommt^^ ich erinnere mich auch grad dunkel das meine FA meinte das das nach n´paar monaten durchnehmen kommen kann.

danke für die antwort un frohe weihnachten *:)

bCuddIlxeia


Vielen Dank, werde ich haben... :)^

s2milexy82


Hilfe

Hallo zusammen!

ich habe heute eine ZW bekommen und weiß nicht wieso!?

Kann das auch mit einer starken Gewichtsabnahme in kurzer Zeit zusammen hängen? Das vielleicht dadurch der Hormonhaushalt gestört ist? Was soll ich jetzt tun?

Hoffe es kann mir wer weiter helfen!

Liebe Grüße

:-)

_FS<ol-injax_


Nimmst du die Pille?

s_mi3leyi82


Hilfe

Hi Solina

Ja ich nehm die Pille... schon seit ca. 8 Jahren.

Hab jetzt aber seit Jänner 13 kg abgenommen!

Liebe Grüße

EChemalizger NuKtze0r (#W282877x)


Ist eine mögliche Pillennebenwirkung. Und ja, die kann auch nach jahrelanger Problemloser Einnahme auftreten.

sCm)i/leyx82


Also ich nehm seit 8 Jahren die gleiche und hatte sonst noch nie Probleme. Ist dann die Wirkung noch gegeben?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH