» »

Zwischenblutung - Pille

t5inIkerbCelll


also sind zwischenblutungen am anfang "normal"?

oder ist das schon ein hinweis darauf, dass ich eine höhere brauche?

cEindyx81


Das Problem habe ich auch. Und ich verzweifle noch daran.

War schon bei 2 unterschiedlichen Ärzten, habe die Pille 2-3 gewechselt...

Immer das gleiche Spiel. Sollte die Pille dann 3 Monate am Stück nehmen, dann 7 Tage Pause, dann wieder 3 Monate, ... Mittlerweile soll ich die Pille auch wieder über die 21 Tage hinaus nehmen und sobald ich merke, dass mein Bauch dicker wird (also sich evtl die Menstruation ankündigt) oder ich Schmierblutungen bekomme, eine 5 Tage-Pause einlegen und dann die Pille wieder weiternehmen. Also wenn es danach geht, müsste ich Dauerpause machen, weil ich ständig Zwischenblutungen habe. Ohne Slipeinlage oder Mini-Tampon geht gar nichts!!!

Organisch ist alles ok. Ich nehme die Pille jeden Tag ziemlich im die gleiche Uhrzeit. Ich hab mal mehr, mal weniger Stress. Medikamente nehme ich nicht. ES NERVT!!!! Bin immer froh, wenn nach dem Sex kein Blut da ist.

:-(

Ajleonxor


Und warum tust du dir den Stress an?

c`in1dy8v1


Aleonor,

meinst du mich?

Ich nehme die Pille schon ca 14 Jahre, die Zwischenblutungen habe ich seit 1/2 - 3/4 Jahr und ich weiß einfach nicht warum. Anfang dieses Jahres hatte ich die Pille abgesetzt. Die Folge war fettige Haut, Gewichtszunahme und - Blutungen. Und Schmerzen.

Außerdem neige ich zu Zysten, hatte schon eine Ausschabung. Und wenn ich die Pille nehme, habe ich keine Regelschmerzen.

Meine Periode ist übrigens auch immer sehr schwach (mit Pille).

Amleo-nor


Das der Körper erstmal ein bissel braucht um sich einzupendeln ist nach dem Absetzen normal. ;-)

cFindyX8x1


Ja natürlich. Aber schon alleine wegen der Zysten hat der Arzt mir zur Einnahme der Pille geraten.

Noa~lad8x5


@ tinkerbell

Da man eine neue Pille während einer Blutung einnimmt kann dieses Abbluten gestört sein und sich somit hinziehen. 1-2 Einnahmepausen muss man also mindestens abwarten. Dass man nämlich weiterblutet wenn man am 1. Tag der Menstruation die Pille beginnt ist nämlich logisch.

@ cindy

Wenn du zu Schmierblutunge neigst, wieso nimmst du dann immer 3 Blister? Die Schmierblutungen treten ja nur auf wenn sich die Schleimhaut nimmer halten kann und das ist mit 3 Monaten Einnahmezeit kein großes Wunder mehr.

Ich konnte mit meiner alten Pille auch maximal 5 Wochen durchnehmen.

Von der nächststärkeren hab ich aber 6 Kilo zugenommen und war aufgequollen wie ein Hefekloß. Da verzichte ich doch lieber auf das dämliche durchnehmen.

Wieso rät der Arzt bei Schmierblutungen zum durchnehmen - das ist total unlogisch.

tMin)kerbe?lll


nala

ich hab sie nicht am 1.tag meiner periode genommen, ich hab gewartet bis es vorbei war (da ich sie noch nicht zur verhütung verwende, wollte ich lieber beginnen, wenn die blutung vorbei ist, was ich dann auch gemacht hab

aber ok, ich warte einfach ab..

ich kenns halt von der yasminelle so überhaupt nicht, da hatte ich teilweise 5 monate lang keine blutung (ohne die pille durchzunehmen)

mal sehn wies weitergeht :=o

Cindy

wenn du nach jedem Blister eine Pause machst, hast du dann auch Zwischenblutungen?

c-i=ndy=81


@ tinkerbell

Das bin ich gerade am Ausprobieren, werde die Pille jetzt mal "ganz normal" einnehmen.

taink8erebexlll


viel glück :)* :)* :)*

c6indty81


lieben Dank tinkerbell @:)

tYinkeqrbellxl


ich hab immer noch zwischenblutungen und bin schön langsam wirklich entnervt...da freut man sich über blutungsfreie tage, denkt, dass jetzt alles passt u dann beginnts von vorn..ich weiß, dass ich 3 monate warten soll....aber schön langsam hab ich die nase voll :-/

tDinkeUrXbellxl


ich hab dazu mal eine Frage: die Leonore hat 0,02mg ethinylestradiol und 0,1mg levonorgestrel, die Madonella hat 0,03mg ethinylestradiol und 0,15mg levonorgestrel

ich hab jetzt Zwischenblutungen bei der Leonore...und ich weiß, dass das von der Umstellung sein kann..werde ihr auch noch ein bisschen Zeit geben (bzw meinem Körper mit ihr)...sollte sich das nicht bessern wäre ja eine höher dosierte Pille eine Lösung für diese Blutungen, so hab ich das zumindest verstanden

...was ich nun nicht weiß...ist die Madonella eine sehr hoch dosierte Pille?...also sind 0,01mg und 0,05mg mehr Hormone viel ???

*jschpatzemnaus*


Hallo,

ich habe ein ganz ähnliches Problem und weiß nicht so recht was nun ist.

Also ich nehme seit etwa 6 Monaten die Pille "Aida" und habe nun Zwischenblutungen.

Allerdings ist es so das ich mich vor etwa 2 Monaten übergeben musste und so eine Pille nachgenommen habe

und die Einnahme hat sich um einen Tag verkürzt also nehme ich nun nicht mehr bis Donnerstag sondern nur noch bis Mittwoch die letzte Pille der Packung.

Ist es möglich das ich schwanger bin?

Meine Periode lässt auch ein wenig auf sich warten!

Habe die Pille allerdings immer eingenommen zur selben Zeit und habe auch keine anderen Medikamente zu mir genommen.

und das mit der Zwischenblutung verstehe ich auch so garnicht, 6 Monate ist ja nicht mehr der Anfang seit dem ich nun die Pille nehme.

Lg

kgarin,n+imausxi


hi ich hoffe mir kann jemand helfen ich nehme seit 3-4 jahren die pille und seit den letzten 2 monate habe ich zwischenblutungen aber auch die normale regelblutungbleibt nicht aus und findet ganz normal statt

kann ich trotzdem schwanger sein?

ich bin mir eingentlich sehr sicher das ich die pille nie vergessen habe aber wise sollte nach 3-4 jahren aufeinmal soetwas auftreten

hoffe mir kann jemand helfen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH