» »

Was ist besser, mit oder ohne BH?

DZonn a77


Büstenhalter tragen kann Brustkrebs hervorrufen? Echt? Und ich trag meinen von ganz früh bis spät am Abend (heute mal gar nicht). Und wenn die Bügel aufs Gewebe drücken, hmm... Aber bei mir kommen die Bügel gar nicht mit dem Brustgewebe zusammen. Ich trage den BH auch ziehmlich straff, halt weils besser trägt. Mein Gott, mit den Möpsen ist man nur gestraft.

fzrau@19x79


Donna77

NEIN!!! Du bekommst nicht automatisch Brustkrebs weil du einen BH trägst!!!

Männo, das Gerücht hält sich aber hartnäckig!

Ich denke, ein, zwei Seiten vorher habe ich ein paar links reingestellt wo das bewiesen bzw beschrieben wird!

Man sollte den BH nicht nachts tragen, was aber eh unbequem ist, und er sollte nicht zu eng sein - aber das hat nix mit Brustkrebs sondern der allgemeinen Haltung zu tun!

D;onnax77


@ frau1979

Ich trage meine BH's schon ziehmlich straff. Hab dadurch auch noch keine Rückenprobleme (bis auf geringe Ausnahmen). Ich denke schon, dass mir das bei meiner Haltung behilflich ist. Mit reichlich 3300 g Brustgewicht trage ich keine Leichtgewichte vor mir her (80 G).

f9r)au<1979


Donna77

Wollte damit nur zum Ausdruck bringen daß der BH NICHTS mit Brustkrebs zu tun hat!

Lieonorraz2x2


Richtiger BH

Hallo zusammen, finde dieses Thema wirklich leicht übertrieben.

Ich weiß ja nicht, ob sich die eine oder andere mal gefragt hat, ob es überhaupt der richtige BH ist den Sie trägt.

Habe seit meinem 16 Lebensjahr schon mehr Busen gehabt als andere, und meine mutter hat mich in BH's gezwängt die überhaubt nicht richtig passten, was dazu führte das ich ständig

Rückenprobleme hatte.

Inzwischen hat sich mein Busen nach meiner Schwangerschaft auf

Cup 80 G vergrößert, was eine noch größere Belastung für meinem

Rücken war......

Ursache war für dies alles der falsche BH, kaufte immer die billigen Teile im Kaufhaus.

Habe Rat und Hilfe gefunden seit letzten Sommer bei dem BH Versandhandel [[http://www.big-bra.de]] , wo Frau Tina Meier genau vermessen hat und mir den richtigen BH empfohlen hat...mit Rückgabegarantie.

Jetzt ist das Problem Rückenschmerzen, der Vergangenheit an....

ojr0o}s#-l~axn


busen ~ brüste

busen = ohne bh möglich / brüsten = benötigen stützen

s~chnuxbu


ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen wie bhs und krebs zusammenhängen sollen. das ergibt nicht den geringsten sinn.

G:wen=iexfar


re..

Hallo,

ich bin 15 und habe BH-Größe 70F :(v :-/ :°(

Mein prob. ist dass meine brüste so hängen.. ich find das nicht so schön, versteht sich sicherlich.. nun ja, ich hab mich schon in einigen Foren umgeschaut und bin zu dem entschluss gekommen das nur eine OP helfen würde, also dass sie nicht mehr so hängen.

Na ja, da ich erst 15 bin müsste ich ja sowie so noch 1 jahr lang warten.. Ich frage mich ob die OP denn was bringt, bzw

-wie dass dann ausschaut, was ist mit narben?

-hängen die dann viell trotzdem noch oder wieder?

-wie teuer ist wohl so eine op?(oder bezahlt die krankenkasse das?)

Ich habe keine rückenschmerzen und keine sonstigen probleme mit meinen Brüsten, eben nur das sie hängen und ich das nicht so besonders hübsch finde...

Wäre echt super wenn mir jmd die fragen beantworten könnte und mir vielleicht noch eine andere möglichkeit nennen könnte, solange warte ich mal auf eine antwort :)D zzz *:)

Ansonsten wärs auch nett wenn mir jmd dazu schreiben könnte (E-Mail: escalation@gmx.de)

Lg Gwenie

G^weniexfar


hups, entschuldigung passt nicht ganz zum thema :/ ich weiß nicht wie man hier zu den anderen themen schrieben kann x) :-(

HWess8enfroau


Also mein Hausarzt weisst mich regelmäßig daraufhin, dass Triangel BH´s bei größeren Brüsten ja total schädlich für den Nacken sind,........ bla bla bla.

G]wen6iexfar


ich sag ja ich hab keine probleme mit schmerzen oder sonst was ich will nur nich das sie so hängen ^.-

G0weni&efxar


achso..^^ ups

öhm, ja ich finde übrigens das man ab einer bestimmten größe eig immer einen BH tragen sollte, also außer beim schlafen..

ich finds auch irgendwie ohne unangenehm

D6raIg9on#dreaxm


@ Gwenie:

Also, die Krankenkasse bezahlt es nicht, wenn du keine psychischen oder physischen Probleme aufgrund deiner Brüste hast.

Allgemein ist eine Brustop daher recht teuer.

Die Narben sind auch nicht sonderlich schön...die größten werden zwar verdeckt, aber ich habe gehört (weiß nicht, ob es stimmt), dass auch die Brustwarzen manchmal versetzt werden müssen und die daher komische runde Narben drumherum haben...

Aber ich kann dich gut verstehen, ich hab 65E... Also auch nur ein Körbchen kleiner. Bin mittlerweile 18 und hab mich damit abgefunden. :-/

A/ndrgeas1xo


hängende brüste in afrika

naja, wer da behaupted, in afrika gäbe es nur hängende brüste, der war wohl noch nie dort. es gibts dort sehr, sehr viele stämme mit ebenso unterschiedlich vielen genetischen anlagen. bei meiner frau (26, westliches kamerun, 80b) hängt da absolut nichts. allerdings trägt sie immer einen bh, auch nachts... aus reiner angst, die schwerkraft könnte vorzeitig siegen.

H4ellxje


Frage mich gerade was bei 80b großartig hängen soll ??? Soviel ist das doch gar nicht. Als ich noch 75 C hatte bin ich meistens ohne Bh rumgelaufen, weil bequemer. Jetzt mit 75E ist das natürlich was anderes, das schwankt mir etwas zu doll und ziept auch gelegentlich ohne Stütze.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH