» »

Ständiger Juckreiz

LKealmein


Juckreiz

Ich hab auch den starken Juckreiz und die Lösung dafür: geht unbedingt zum Hautarzt!! Mein Hautarzt hat mir eine Salbe verschrieben, die in der Apotheke zusammengemischt wird und die hilft super!! Bei mir ist es eine Art Neurodermitis...

LYeaRlexin


Juckreiz

Ich hab auch den starken Juckreiz und die Lösung dafür: geht unbedingt zum Hautarzt!! Mein Hautarzt hat mir eine Salbe verschrieben, die in der Apotheke zusammengemischt wird und die hilft super!! Bei mir ist es eine Art Neurodermitis...

Sgelheexna


HI heha :-)

Das sind ja krasse Nebenwirkungen!! Aua...! Aber wenns hilft!

Also vielleicht habe ich auch eine steriele Scheide, denn bei mir brenns und juckt es auch wie verrückt, aber das sind doch die selben Anzeichen wie bei einem Pilz,wie merkt man denn den Unterschied? Muss ich da extra einen Test machen?

Denn oft kam es vor das ich beim FA saß und der mir sagte, dass ich gar keinen Pilz hätte, ich mich aber immer wunderte warum es so verdammt juckt und brennt ???

Und er meinte immer nur das meine Scheidenflora zerstört sei, ist dass das selbe wie steriel? Das könnte möglicherweise auch mein Problem sein. Ich will mich auch Impfen lassen doch voher würde ich gerne wissen was ich genau habe ? Ich hoffe nur das ich es so schnell wie möglich weiß, denn langsam reisst mein Gedulsfaden >:(

Naja lieben Gruss und bis bald

Seleena ;-)

hpexha


huhu seleena

das is ja das blöde, es juckt und brennt wie bei einem pilz aber es ist keiner, das kann man aber nur durch einen abstrich raus finden.

bei mir ist auch die scheidenflora zerstört und zwar so dass meine scheide fast steril ist.

raus gefunden hat das der arzt durch eine kultur die er nach einem abstrich angelegt hat , mach das auf jeden fall mal und wenn dabei auch raus kommt dass deine döderleins viel zu wenig sind oder komplett fehlen, mach die impfung!

schaden kann es auf jeden fall nicht.

vielleicht hast du ja nicht so krasse nebenwirkungen, ich hab anscheinend ne allergie auf irgendwas gehabt..

wahrscheinlich auf die eiweiße der bakterien....

ich wünsche dir alles gute und wir bleiben auf jeden fall weiter in kontakt und ich berichte weiter :-)

SbelePenxa


HI heha :-)

Na du , alles klar ? Lang nix mehr gelesen von dir, wie geht es dir denn so ? hoffe gut!!! Und wie wirkt die Spritze ? Ich habe auch mein Ergebniss zurück bekommen!(Stuhl) ist aber nichts nachgewiesen worden! Mein Doc hat aber gemeint, das wir den Test nochmal wiederholen um wirklich 100% sicher zu sein!

Also muss ich jetzt schon wieder 1 Woche warten :-(

Ich sags dir man hats net leicht!!!

Aber naja das wird schon. Momentan geht es auch bei mir es ist nur dieses SCH.... jucken!!!!

Und was mich so nervt, dass ich diesen Mist schon 4 Jahre habe, mal mehr mal weniger und das mit 20!!!

Ok bis bald!!!

Seleena

-"chaotWi@cax-


manchmal habe ich echt den Eindruck, die FA machen uns noch weiter kaputt >:(

die Nebenwirkungen, daß die ganze Flora durch häufigen Gebrauch von Pilzmittel kaputt geht wird in meinen Augen völlig runter gespielt, und es wird in meinen Augen auch viel zu schnell was verschrieben.

Das ist wie wenn man bei einem leichten schnupfen antibiotika verschreibt.

Ich hatt vor 5 Jahren auch ständig Theater damit, und seit 5 Jharen relative Ruhe weil ich den Scheiß nicht mehr nehm, höchstens noch n bißchen Salbe.

Meine Beschwerden waren jetzt innerhalb von 3 Tagen völlig weg und jetzt is wieder alles ok, auch ohne daß ich den Zäpfchenscheiß nehm.

Bin ja mal gespannt was sie bei der Nachkontrolle sagt, da heißt gleich sie haben n pilz, ohne genauer zu untersuchen usw >:(

vor allem, wenn der pilz keine beschwerden macht gibt es für mich kein grund zur behandlung, hab es schonmal gehabt daß ich gar nix gemerkt hab und bei ner routineuntersuchung hats dann wieder geheißen: sie haben einen pilz und ich sollt mir wieder 6 tage lang den chemiescheiß reinpfeiffen....naja, hat der arzt wahrscheinlich mal wieder kohle gebraucht....

nein, danke.... %-|

- chao9ticax-


so, komme gerade vom Arzt, ist wieder alles in Ordnung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH