» »

Geschwollene Schamlippen nach Sex

TFrallraxla hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Also mein Problem ist, dass ich seit ein paar Tagen jedes Mal nach dem Sex geschwollene Schamlippen habe und die auch nur sehr langsam abschwellen. Und das ist nicht sehr angenehm, wenn ihr euch das vorstellen könnt ;-)

Könnte das daran liegen, dass ich (vermutlich) einen Pilz habe? Hatte ich aber auch schon einmal vorher aber keine geschwollenen Schamlippen ???

Weiß jemand Rat?

LG, Trallala

Antworten
TTral1lxala


*push*

Hat niemand Rat? :°(

h=eha


ja es könnte durchaus daran liegen dass es durch eine infektion kommt.

dass die schamlippen beim sex anschwellen ist ja ganz normal, es könnte dir halt jetzt durch die infektion nur unangenehmer sein wie sonst.

geh am besten mal zum frauenarzt und lass das abklären, ob es tatsächlich ein pilz ist!

gute besserung

B`ablygi%rl17


das ist auch ganz normal, wenn sie anschwellen, denn du hast nach dem sex einfach noch angeschwollene schamlippen! keine sorge, auch dein kitzler ist dann wahrscheinlich sehr sehr empfindlich auf berührungen, also keine sorge, bei frauen dauert das dann etwas länger, nach dem orgasmus, bis sie wieder ganz "ruhig" sind. daher ist auch die gesamte vagina anders und reagiert anders, als vor dem sex... :)^

T"ral=lNalxa


Ja, dass das in einem gewissen Rahmen normal ist, ist mir auch klar. Allerdings dass sie meistens erst am nächsten Tag wieder abgeschwollen sind, finde ich nicht normal, bzw. hatte ich früher auch nie. Und so lange tut auch noch jede Berührung weh.

Naja, ich gehe morgen zum Fa, da wird sich das ja mit dem Pilz klären! Hoffentlich liegt es nur daran!

l)uis9aru"mpfi


hey ...

ich habe genau das gleiche wie du es da beschrieben hast...

was ist bei dir rausgekommen nach dem du beim frauenarzt warst?lg

Tnhrukd


Ähm, der Faden ist 5 1/2 Jahre alt :=o

s0chef)fchexn


Ja und? Ist doch egal wie alt der Thread ist. Auf der Suche nach Antworten ist jeder Strohhalm willkommen. Sonst wäre dieses Forum überflüssig...

KQam-itkazix0815


Die Wahrscheinlichkeit, dass Trallala hier nochmal reinschaut ist nur so verschwindend gering, dass es mehr Sinn machen würde entweder einen ganz neuen Faden zu eröffnen oder gleich eine PN zu verschicken.

Fäden mit neuen Beiträgen landen nämlich nicht automatisch auf Platz1 der eigenen Beiträge und ich kenne niemanden, der regelmäßig mal alle 20 Seiten seiner Beiträge durchblättert ;-)

s/chUe^fxfchen


@ Kamikazi0815

Da find ich deine Anmerkung jetzt aber hilfreicher, als die von Thrud. Ich bin hier nämlich noch nicht so lange. Meine eigenen Beiträge sind noch sehr überschaubar. Danke für die Hinweise. @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH