» »

Tampon einführen

Hjerz1.0


Hallo Ihr!

Ich bin jetzt 17 Jahre alt, und habe heute das erste Mal einen Tampon verwendet. Vorher hab ich den nie in die Vagina reingebracht. :-( An was kann das liegen? War ich vielleicht noch zu jung dazu ??? Oder hab ich zu große Tampons verwendet ???

Noch eine Frage: Ich hab heute den Tampon in der Hocke eingeführt. Jetzt hab ich gerade meinen Tampon rausgenommen. Dabei hatte ich aber Schwierigkeiten. Es tat ein wenig weh, und ich musste stark an der Schnur ziehen. An was kann das liegen??

Wie entfernt man am besten einen Tamopon?? - Im Stehen??

Schreibt mir bitte so schnell wie möglich.

G\ra}s-Hxalm


@ Herz:

Meist tut das Rausziehen weh, wenn der Tampon nicht vollgesaugt ist oder aber die Grösse ist zu gross.

ich hab die ersten ca. 3 Jahre nur Applikatortampons einführen können. Normale Tampons - auch mini - taten irgendwie weh und es ging einfach nicht. Irgendwann hab ichs wieder probiert und seitdem gehts problemlos, vor allem mit den Silk-Touch Tampons von ob.

entfernen tu ich's im Stehen und einführen auch, aber das macht eigentlich jeder so wie es ihm am besten geht.

du kannst übrigens das rausziehen erleichtern, indem du gleichzeitig presst.

S/teffi`leinx09


Hi, also wenn es weh tut beim tampon entfernen, dann heisst das soviel wie das er noch nicht genügend vollgesogen ist..also lass ihn noch eine weile länger drin..nämlich erst wenn er sich ganz leicht, d.h. ohne schmerzen raus ziehen lässt, ist er vollgesogen mit blut und muss gewechslet werden..und wie du ihn rasumachst hängt denke ich von keiner stellung ab..einfach am bändchen und das ist egal ob im stehen oder im sitzen...Lg und viel glück fürs nächste mal steffi

l amMa8x2


ich hab tampons am anfang auch nicht reinbekommen.

das problem ist häufig, dass man pinkelt, sich abputzt und dann furztrocken ist.

wenn man sich noch nicht so traut und angst hat, dann kann man am anfang ein bißchen creme oder öl an den scheideneingang geben. dann rutscht das ding leichter rein.

wenn er weh tut, dann ist er meistens nicht weit genug drin. der scheidenmuskel stört dann am eingang.

also schön feucht machen und dann weit reinschieben, so dass ungefähr die hälfte des zeigefingers in der vagina verschwindet.

lia3m`a82


das geht wahrscheinlich auch mit gleitgel, aber da saugt er sich dann vielleicht zu voll.

am besten ne unparfümierte creme nehmen.

H\erDz}10


Danke für eure Ratschläge.

Ich muss mir jetzt kleinere Tampons zulegen. Wenn ihr sagt, dass es beim Rausziehen wehtut, wenn er noch nicht vollgesaugt ist, hab ich zu große. Ich hab ihn nämlich ca. 9 Stunden nicht entfernt.

Da wärs wirklich besser, wenn ich kleinere verwende. Ich werde auf jeden Fall mit Tampons weitermachen.

Und was macht ihr, wenn ihr die schwachen Tage habt? Verwendet ihr da auch einen großen Tampon? Ich muss ja schon an einem starken Tag einen kleinen verwenden, was soll ich dann an den schwachen Tagen machen? Habt ihr eine Idee?

Tschau, Michi

Gtras-&Halm


Und was macht ihr, wenn ihr die schwachen Tage habt? Verwendet ihr da auch einen großen Tampon? Ich muss ja schon an einem starken Tag einen kleinen verwenden, was soll ich dann an den schwachen Tagen machen? Habt ihr eine Idee?

an schwachen Tagen könntest du auch Slipeinlagen verwenden...das kann schon reichen.

HRearz1x0


Slipeinlagen will ich vor allem im Sommer nicht benutzen, weil ich fast jeden Tag schwimmen geh, und da sollte ich Tampons verwenden.

Trotzdem danke für den Tipp.

GVras-zHaxlm


naja, nach dem Schwimmen musst du ihn ja eh wechseln.

ansonsten gibts noch den Mooncup, aber wenn du schon mit Tampons Mühe hast würde ich damit noch warten...

lvady-5Vuit7ton


ich denke

das wichtigste ist das du dir zeit nimmst um ihn einzuführen.. bei mir hats am anfang auch nicht geklappt hab mir die minis geholt und dann ganz langsam und mit gedult versucht bis es geklappt hat. übung macht den meister *g* ;-)

Hlehrz1x0


Was sind Mooncup? Sowas hab ich noch nie gehört.

G&rasC-Halxm


[[http://www.mondtasse.de/]]

aber da würde ich abraten, soll schwerer sein einzuführen...

HDerzx10


Hast du schon mal Mooncups verwendet?? Wenn ja, wie ist das?

Gtras-9Halm


nein. ich schätze, ich hätte da meine Probleme...

guck dich mal im Forum um, gibt etliche Threads dazu..

sUupava_nes\sa


Also mein Tipp beim "ersten Mal": Versucht es einfach mal im Liegen! Kein Witz, das war bei mir anfangs die einzige Möglichkeit ein Tampon einzuführen und das klappte ohne Probleme!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH