» »

Periode und kein Badezimmer?

GKras--Halxm


nein, lieber nicht ;-)

NFaXzgu.el


Welcher Thread bleibt schon bei Thema...?

Einen Neuen auf machen? Es gibt schon genügend Threads in diese Richtung. %-|

Immer wieder das gleiche:

Jeder hällt den anderen für´nen Besserwisser, glaubt aber selbst es am besten zu wissen!...sind wir nicht alle Hochstabler?

Letztendlich hilft nur, kritisch zu hinterfragen:..."wie gut bin ich wirklich informiert?" und da sind die meisten sich selbst gegenüber sehr unehrlich! ...mit Informieren, meine ich nicht, die Angaben des Herstellers zu lesen, und nur bedingt mit Fachärzten zu reden...dass sind nicht besonders glaubwürdige Quellen.

Dann macht mal schön weiter mit eurem Thread! (auch wenn anscheinend nicht mehr viel los ist)

cZhipesyx25


Einen Neuen auf machen? Es gibt schon genügend Threads in diese Richtung.

und da dachtest du, du probierst es mal in einem Thread der in eine andere Richtung geht? nette idee...

*:)

N[azKguxel


Moment mal!

Ich hab eure Beiträge gelesen, und auf einige kritisch reagiert! Und...so schlimm? War somit nicht mal komplett am Thema vorbei:

Ihr habt mitunter über Möglichkeiten gesprochen, der Periode Herr zu werden...die Vor- & Nachteile, zwischen denn altertümlichen und den "Neuen" Methoden aufgezeigt...und ich hab lediglich ein paar Nachteile der "Neuen Methoden" aufgezeigt, die Ihr anscheinend "vergessen" habt zu erwähnen. *räusper*

Letztendlich, lässt sich sagen...gegenüber den damaligen Verhältnissen, ist es zwar teilweise einfacher geworden, dafür aber gefährlich für den Körper!

a1nnet6txchen


"gefährlich für den Körper"

Momentchen jungchen so würd ich das nicht unbedingt sehen.

Also (gehört zwar nicht direkt zum thema aber egal) ich weiß zB das die so einiges zur verhütung oder fruchtbarkeit ausgetestet haben. So zB. irgendwelche wein-getränkte-stoffstreifen eingeführt und so.

*lach* sorry, aber viel mir gerade ein wegen "gefährlich". Ich will nicht wissen was die alles versucht haben um derer herr zu werden. (außer schwangerschaften!!)

B7i^b$iblocks.berg1x3


nichts war so gefaehrlich....

...wie die pille.

M#ary|-Katxe


Bibi

Naja... irgendwelche Tücher einführen, von denen man womöglich noch Infektionen bekommt ist ja wo um einiges gefährlicher wie die pille....

B~i~bib*locksbexrg13


infektionen

ja dann koennte man den sex auch gleich seinlassen. ausgekochte tuecher sind wahrscheinlich weniger infektioes als ein penis.

und die pille ist selbst in ihrer niedrigsten form 20fach ueberdosiert und hemmt die bildung von koerpereigenen hormonen, so dass eventuell nach absetzen gar keine davon mehr produziert werden. nur weiss das fast keiner und die aerzte sagen es einem auch nicht.

tTutt,i_f ruttxi


Ärzte sagen einem doch bei so gut wie keinem Medikament, dass es starke Nebenwirkungen hat (ausgenommen, eher "harmlose", wie Müdigkeit oder ähnliches).

B3ib_iblMock*sbergx13


nebenwirkungen

wenn's denn mal "nur" nebenwirkungen waeren. nebenwirkungen sind normalerweise vorruebergehend und nehmen nach absetzen des medikaments wieder ab. bei der pille sind es aber in den meisten faellen neben kurzfristigen nebenwirkungen wie uebelkeit etc. langzeitwirkungen, die nicht mehr weggehen oder erst nach jahren.

SDuse1x202


die pille zerstört mitunter die psyche, den libido und kann zu krampfadern bis thrombose führen!!!!!!

alle verhütungsmittel haben nebenwirkungen... genauso kann ne spirale ganz blöd gesehen, zur unfruchtbarkeit führen...

also ich mach jetzt nfp, da sind die nebenwirkungen gleich null!!!!!

t1uttiN_frutxti


NFP ist für mich derzeit noch nichts, dazu schwanken meine Aufstehzeiten zu sehr und vorallem, schlafe ich nicht immer zu Hause und bin auch noch mit der Schule öfters mal weg...aber ich glaube, das werd ich nachher vermutlich machen.

KgatWexh


@Bibi

ann kann es durchaus bei einigen frauen dazu kommen, dass die sahne nicht steif wird, sondern gleich in butter umschlaegt. ausserdem werden auch lebensmittel die man zu diesem zeitpunkt einmacht schlecht bzw. bei marmelade etc. gelieren sie nicht.

auch bei hausschlachtungen kommt es vor, dass gepoekeltes fleisch verdirbt. jeder fleischermeister wird vor ner hausschlachtung erstmal fragen ob eine der anwesenden frauen ihre tage hat.

Und das soll der Realität entsprechen ??? Ich mein, dass gehört dämlichen Ammenmärchen an, die in patriarchalen Gesellschaften entsatnden sind. Ich hab auf natürlichem Wege meine Mens und ich kann Sahne steif schlagen, ohne dass sie zu Butter wird. Wie soll das auch bitte funktionnieren. Wenn man mir das plausibel erklären würde, waäre ich dankbar @:)

hYeh!a


tutti frutti

meine aufstehzeiten schwanken auch, aber mein wecker klingelt jeden morgen um 6.15 uhr und da steck ich mir dann das thermometer in den mund un schlaf nachm pieps weiter :-)

Smuse1y202


und das thermo kann man dann auch mitnehmen... ich finde pille schlucken viel anstregender!?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH