» »

Scheide riecht

L9ai~la3e9


P.S.: wenn ich nur Wasser nehme, fängt es doch auch an zu riechen, oder?

Kraddia21


Nein, nur Wasser ist am gesündesten. Da riecht gar nichts unangenehm. Ein säuerlicher Geruch ist vollkommen normal, so SOLL es riechen. Du wirst deine Scheide nicht geruchslos bekommen! Auch Ausfluss ist normal, wenn er nicht krankhaft durch einen Pilz etc. ist, das hat jede gesunde Frau und dagegen kann man nichts machen.

EJnhgelc<huen21x00


Intimwaschlotion Sagella für die tägliche intimpflege (blau) in der apotheke kaufen und benutzen dann kann euch sowas nich mehr ppassieren:)

lg Engelchen o:)

E ngelcyhen21{00


das:

Ein säuerlicher Geruch ist vollkommen normal, so SOLL es riechen. Du wirst deine Scheide nicht geruchslos bekommen!

stimmt nicht so ganz, meine scheide ist komplett geruchslos.. und das ist auch richtig so...

c2hu{cxhi


abgesehen davon, dass der thread uralt ist...

eine scheide soll beim besten willen nicht geruchlos sein. je nach zyklusstand riecht sie halt mal gar nicht bis säuerlich bis süß. und ich glaube, das werden dir hier gerne reihenweise männer bestätigen, dass es so ist.

C,hriiswtianaxa


Naja es ist halt auch nicht einfach sich selbst "da unten" riechen zu können..so biegsam bin ich nicht :D

frisch nach dem waschen riecht man natürlich so wenig, dass man es "oben" nichts riechen kann.....nach ein paar Stunden kommt aber der natürliche Geruch schon wieder raus...aber mal ehrlich.....das ist doch der natürlichste Geruch überhaupt.....der ist sogar garnicht mal unwichtig und Männer finden das garnicht mal so schlecht :)

c9hucxhi


Männer finden das garnicht mal so schlecht

zumal der geruch ja einen näheren sinn hat. ;-)

E^ngeylchen2x100


hi:),

ja ich glaub euch das ja ... nur ich finde jeden geruch irgendwie unangenehm ich wasche mich auch so 2 mal am tag und spüle meine vagina auch manchmal komplett mit wasser aus ( Duschkopf ab Schlauch rein) denkt ihr das es schädlich ist?? ja und so bekomm ich das halt hin das meine mumu nach garnichts riecht, wenn sie mal was riecht renn ich direkt zum frauenarzt... o:)

CthreistiaBnaxa


Naja also durchspülen sollte man sie eigentlich auf keinen Fall.

hast du denn öfters einen Pilz oder sowas?

B}iedne_2x6


ich verwende lactamosse aus der apotheke.

CGate:lxyn


spüle meine vagina auch manchmal komplett mit wasser aus ( Duschkopf ab Schlauch rein) denkt ihr das es schädlich ist??

Frag mal deinen Frauenarzt dazu...

Ja, es kann dir die komplette Scheidenflora zerstören und dann kämpfst du mit Infektionen und Pilzen!

Hier ein Thead dazu: [[http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/153499/]]

Einmal täglich mit klarem Wasser langt vollkommen!

E-ll9aganxda


Da hatte mein Frauenarzt damals den besten Tip: nur mit heißem Wasser waschen. Sonst nichts. Funktioniert bei mir schon ein Leben lang. Ich rieche nach absolut nichts. Noch die da gestunken! *:)

E,ll1agand}a


die = nie

MAN...meine Tastatur...oder bin ich es? :-(

Jporj)ablxeu


ich wasche mich auch so 2 mal am tag und spüle meine vagina auch manchmal komplett mit wasser aus ( Duschkopf ab Schlauch rein)

Das finde ich sehr bedenklich. Spuelst mehr schlechte Bakterien rein als raus und zerstoerst nebenbei die gesunde Flora ..... ":/

cphulchi


ganz abgesehen davon finde ich es ziemlich krank, wenn man seinen eigenen natürlichen geruch wegwäscht und -spült.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH