» »

Meine Brüste hören nicht auf zu wachsen

L}aSheqena hat die Diskussion gestartet


Morgen

wer kann mir sagen wann mein Busen aufhört zu wachsen. In meiner Familie haben alle Frauen große Brüste und meiner wird halt auch immer größer, mit meinen 18 Jährchen bit jetzt bei 105 F (bei 157cm Körpergröße) und es ist echt eine Qual. Ich gehe noch zur Schule und alle gaffen, soger die Lehrer. Trage nur noch lange Pullis um alles zu verstecken aber man sieht halt trotzdem zuviel. Schwimmbad kommt für seit Jahren schon nicht mehr in Frage. Ich hab schon überlegt sie mir verkleinern zu lassen aber die Krankenkasse zahlt nur wenn man Rückenbeschwerden hat und mein Arzt hat mir abgeraten weil jeder Eingriff halt Eingriff sei und Risiken berge.

Ich weiß echt nicht was ich machen soll!!!!!!!!

Antworten
V italWboxy


Sie hören bestimmt auch mal auf zu wachsen. Dein Arzt hat recht, bei solchen Eingriffen besteht ein gewisses Risiko.

Ich würde jetzt erstmal abwarten wie es sich entwickelt. Notfalls kann man ja doch was dran machen lassen. Seh es doch als Vorteil! Sehr viele Männer stehen auf große Brüste. Du bist ja erst 18 und mit der Zeit wirst du sicherer mit deinem ausgewachsenen Körper und kommst bestimmt mit den großen Brüsten klar.

Es gibt ja auch Frauen die einen sehr kleinen Busen haben und sich sehnlich einen größeren wünschen.

F<abiexnC


@ LaSheena

ich will Dir ja nicht zu nahe treten, aber eine Unterbrustweite von 105cm bei einer Körpergröße von "nur" 157cm ist natürlich auch ganz schön viel. Ich denke, wenn Du etwas abnimmst, nimmt gleichzeitig auch die Brust mit ab und dein Problem könnte sich dadurch etwas verringern. Ich hoffe, Du bist mir deswegen nicht böse, aber ich denke, dass ist die einfachste Möglichkeit......

drück dich :°_

lieb Gruß,

FabieC *:)

srnVowi6eV75


nun ja, aus meiner sicht ein idealfall. :-) geniese das von der natur dir gegebene. auch wenn es dich im moment stört, irgendwann wirst du damit umgehen können und es zu deinem vorteil einsetzen können.

hIotcxat


Sehr viele Männer stehen auf große Brüste. Du bist ja erst 18 und mit der Zeit wirst du sicherer mit deinem ausgewachsenen Körper und kommst bestimmt mit den großen Brüsten klar.

also sowas kann ja auch nur von einem mann kommen %-|

nur zur info: wir frauen haben die brüste nicht nur, um damit um jeden preis den männern zu gefallen. mal abgesehen von der tatsache, dass 105f wohl selbst für die meisten männer schon ein wenig zu viel sein dürfte.

noch unqualifizierter finde ich die aussage, dass lasheena dann irgendwann schon zufrieden sein wird. denn das kann man nicht wissen und aus eigener erfahrung kann ich sagen, dass dies vermutlich nicht der fall sein wird, sondern sich das problem eher noch verstärken wird - vor allem WERDEN bei der größe irgendwann die rückenschmerzen dazukommen. das ist gar nicht anders vorstellbar.

natürlich ist so eine op mit risiken verbunden. die sind jedoch - bei einem seriösen plastischen chirurgien (!) - nicht höher als bei jeder anderen operation auch und wenn man sich gut informiert, dann ist dies sicher kein grund, die operation nicht zu machen. ich selbst hatte eine verkleinerungs-op, allerdings hatte ich keine körperlichen beeinträchtigungen sondern ich war einfach todunglücklich mit meiner brust. die op ist nun 2 jahre vorbei und ich habe sie keinen einzigen tag bereut! klar hat man narben, aber die stören mich nicht - und wenn ein mann damit probleme hat, dann hat er pech gehabt.

also, mein tip: warte noch eine zeit lang ab und beobachte, wie es dir selbst damit geht - wenn der leidensdruck groß genug ist, wirst du es sowieso machen und du brauchst dich dafür nicht zu schämen. es ist dein körper und du hast das recht, dich damit wohl zu fühlen - egal, ob es einem mann gefällt oder nicht. allerdings - und da gebe ich fabienc recht - solltest du vorher mal an abnehmen denken. auch wenn das die op vermutlich nicht ersetzen wird, denn das brustgewebe wird entsprechend in mitleidenschaft gezogen werden.

m'r.fjonxes


hallo lasheena

versuche es positiv zu sehen: du bist begehrt! und glaub mir, du möchtest gar nicht wissen, wie viele männer dich anschauen und sich wünschen, seine eigene frau käme deinem körperlichen reichtum etwas näher.

ich weiss, es kann nerven, wenn einen die anderen anstarren. weisst du denn, ob es wegen deiner oberweite ist? oder wegen dem rest deiner figur? oder wegen deiner ausstrahlung? nein, brauchst mir nicht unbedingt ein bild zu schicken, damit ich selber urteilen kann, auch wenn du darfst, wenn du möchtest.

meine frau hat mal mehr, mal weniger mühe mit ihrem übergewicht. sie meint, dass andere schlecht über sie reden. sie verliert selbstvertrauen, trägt keine engen kleider. ich möchte eigentlich bloss, dass sie sich wohl fühlt. da ist ihre figur bestimmt mitverantwortlich, aber in erster linie ist es sie selber. es bringt auch nichts, ihre masse jeden tag schönzureden. eigentlich geht es um ihr inneres gefühl, anders und weniger gut zu sein als die anderen. dieses gefühl weckt sie in sich selber, weil sie meint zu wissen, was richtig und was falsch ist. aber nichts ist absolut, in ihrem und deinem fall ist es die gesellschaft, von der ihr meint, sie stelle die regeln auf. und damit lässt sich ganz schön geld verdienen. in jeder fernsehwerbung wird einem gesagt, was man tun muss, um «normal»zu sein: ernährung, körperpflege, versicherungen, putzmittel. und jedes will besser sein als das andere. stell dir mal vor, die menschen würden nach qualitäten beurteilt!

tu der gesellschaft den gefallen nicht, und versuche nicht, dich nach ihr zu richten. du bist, wie du bist – e basta! geniesse deine gesundheit und deine beliebtheit –es gibt genügend menschen und ganze länder, die schlimmes anrichten, nur damit sie gesehen und gehört werden!

s^nowiVe75


mr.jones

genau meine rede, lieb dich so wie du bist und nutze es zu deinem vorteil.

hWo.tcaxt


genau meine rede, lieb dich so wie du bist und nutze es zu deinem vorteil.

das können nur immer die leute sagen, die nicht betroffen sind und ähnliche probleme nicht haben.

klar, der schönheitswahn in unserer gesellschaft ist übertrieben. größe 36-frauen, die sich ihre imaginären fettpölster absaugen lassen wollen, sind - gelinde gesagt - nicht ganz dicht. auch gibt es viel zu viele schönheits-op-junkies.

aber wenn jemand massive psychische oder gesundheitliche probleme hat und sich vielleicht sogar noch als glotz-kuriosum für andere zur verfügung stellen muss, hat definitiv was anderes verdient als gedankenlose sprüche wie: lieb dich so wie du bist.

s{ommker24


geh doch ins schwimmbad und du brauchst ja nicht alles verstecken!!! man muss sich eher mit kleinen brüsten verstecken als mit großen!!! wenn dich viele angaffen dann ist es doch weil sie es toll finden?!

ich hoofe ich habe dir geholfen

Mfg

VLital*boy


Man sieht einfach daß Männlein und Weiblein zu dem Thema jeweils anders denken... Scheint wohl eine "Unsitte" der Männer zu sein so zu denken. Denn wenn ich jetzt einen Thread aufmachen würd "Hilfe mein Schwanz hört nicht auf zu wachsen" würden die Frauen doch auch nicht schreiben "Laß ihn halt das wirkt doch geil auf Frauen" *g*

JOackDLorxd


??? ??? ???

ich versteh gar nich was ihr alle habt??

Unterbrustweite 105 bei gerade mal 1,57m Körpergröße heisst einfach nur, dass sie sehr sehr dick ist.

Ist bei den meisten Dicken dann so, dass die BH-Größe entsprechend ausfällt.

Wenn du einfach abnimmst, dann verringert sich dein Busen auch fast automatisch. Also nehmen wir mal an, du nimmst 30 oder 40 Kilo ab, dann hast du ungefähr 75C oder D höchstens und dann sieht die Welt ja auch schon wieder ganz anders aus

MfG

hLot:caxt


Wenn du einfach abnimmst, dann verringert sich dein Busen auch fast automatisch. Also nehmen wir mal an, du nimmst 30 oder 40 Kilo ab, dann hast du ungefähr 75C oder D höchstens und dann sieht die Welt ja auch schon wieder ganz anders aus

ja genau - da hängt dann die brust gleich fröhlich bis zum nabel und sie wird viiiiiieeeeel glücklicher sein!

denkt doch mal nach, bevor ihr was schreibt %-|

J<asckyLorxd


hmm

nich wenn sie regelmäßig sport macht. Der Gegenvorschlag wäre, dass sie so lange weiterfrisst, sagen wir bis Unterbrustweite 150. Dann fällt auch ein großer Busen nicht mehr auf.

hmo@tcaxt


von dem sport, der extrem ausgeleierte haut trainiert, musst du mir aber berichten. würde vielen leuten, die extrem abnehmen, die hautlappenentfernungs-op ersparen.

S=chnü!ffz


Oh mein Gott Männer %-|

Könnt ihr mal aufhören, solch nen Schmarren zu reden??

Seh es doch als Vorteil! Sehr viele Männer stehen auf große Brüste. Du bist ja erst 18 und mit der Zeit wirst du sicherer mit deinem ausgewachsenen Körper und kommst bestimmt mit den großen Brüsten klar.

ja, aus meiner sicht ein idealfall. geniese das von der natur dir gegebene. auch wenn es dich im moment stört, irgendwann wirst du damit umgehen können und es zu deinem vorteil einsetzen können

versuche es positiv zu sehen: du bist begehrt! und glaub mir, du möchtest gar nicht wissen, wie viele männer dich anschauen und sich wünschen, seine eigene frau käme deinem körperlichen reichtum etwas näher.

Frau kann sich ziemlich scheiße fühlen mit solchen Brüsten!

Wir sind doch keine Lustobjekte!!!>:(>:

LaSheena

mach folgendes und bitte in der Reihenfolge:

1. versuche abzunehmen. Mit Arztunterstützung und wirklich wollen

2. laß dich in einer Klinik bei einm plastischen Chirugen beraten, am besten einem aus der Gyn-abteilung

3. Geh zur Krankenkasse, beantrage die Kostenübernahme

4. nach der Ablehenung Widerspruch einlegen mit Vorstellung beim med Dienst

5. wenn du abgenommen hast, haben deine Brüste eine form (die hören dann auch auf zu wachsen), mit der du unglücklich bist

also

6. gehst du nach Kostenzusage zum chirugen!!

Ich hab mir die Brust auch verlkeinern lassen, unter anderem wg Rücken. Ich bin am dritten Tagf (nach dem ersten verbandwechsel) meinem Doc um den Hals gefallen!!!!

Wenn du jetzt noch keine Prob hast, kommen die !

Die Riskien sind wie bei jeder anderen Op auch...alles im Rahmen

laß es machen

Drück dich

Schnüffz

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH