» »

Probleme nach Konisation

kGef[u


@nic71

Herzlichen Glückwunsch - ich wünsch Dir alles Gute zur Hochzeit.

Gruß

Bzarwuil


dann blutete es aber trotzdem wieder so stark

@zervitia Also ich weiß nicht unbedingt einen Rat, möchte Dich aber gerne trösten. Ich bin mir sicher, dass sich Deine ganz reguläre Mens dazwischen geschoben hat. Die kann durchaus länger sein als sonst und gemeinsam mit der zu verheilenden Wunde weiß man gar nicht was nun woher kommt. Die Tamponage finde ich jetzt nicht so toll, weil ja meines Erachtens das Blut abfließen soll und nicht gestaut - auch wegen Bakterienbildung etc. :-/

Wegen meiner längeren Blutungen (haben genau 10 Tage nach der Koni angefangen und 20 Tage gedauert) hat meine FÄ die Wunde nach wenigen Tagen auch nochmal verödet.

Ich gehe davon aus, dass es Dir heute schon besser geht und nächste Woche sieht's gleich viel freundlicher aus. Dafür drücke ich Dir jedenfalls die Daumen und wünsche Die und allen anderen ein super schönes Wochenende!

*:)

Barbara

BRarwxil


ThinPrep-Test

Kann mir jemand sagen, wie lange es dauert, bis man das Ergebnis von dem ThinPrep-Test bekommt ???

Vielen Dank!

Barbara

s6assx30


Hallo Alle

Ich hatte ja am Montag meinen 2.Abstrich nach Koni.Das Ergebnis sollte ja erst nächste Woche da sein aber ich habe es einfach nicht mehr ausgehalten und gerade eben angerufen.

Und man staune es war schon da und sogar der Befund vom HPV Test.Also mein Pap ist 2,also völlig normal und beim HPV Test wurde kein HPV mehr festgestellt....HUUUUUURRRRRRRRAAAAA!!

Ich kann es garnicht glauben das der HPV nun weg sein soll ???!!!

Ich werde jetzt gleich einen Termin für meinen Mann machen das er sich auch auf HPV testen lässt.Ich will mal hoffen das er es nicht hat....denn immer mit diesen blöden Kondomen,das ist ja nichts auf Dauer |-o

So nun werde ich mich noch etwas über mein Ergebnis freuen und den sonnigen Tag mit meinen kleinen Sonnenschein geniessen.Der wird in 3Wochen 1 Jahr,mein Gott wie die Zeit vergeht :-o

LG

u,sFchix61


@sass30

Glückwunsch zum super tollen Ergebnis. @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

SVatixne


Toll! Herzlichen Glückwunsch auch von mir, liebe sass30!

@:) @:) @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)* :)* :)*

nHic7x1


@sass30

Suuuuuper ! Du machst uns Mut !!!! :)* :)* :)* ;-D;D;D

@ kefu:

Danke für die Hochzeitswünsche- bin scvhon ganz aufgeregt-noch 6 Wochen... x:)

klefxu


@sass30

Herzlichen Glückwunsch !!!!:)^ :)^ :)^ :)^ @:) @:) @:)

Smawtine


Nach Koni am 11.04.

*:)

Ich hoffe, euch gehts allen gut. Mir gehts prima! Hatte nur letzte Woche bei Beginn der Uni ein wenig Bauchziehen, weil das Laufen so anstrengend war nach zwei Wochen rumliegen. Aber seitdem spür ich rein gar nichts mehr und ich habe auch keinen nennenswerten Ausfluss mehr. Sport und GV habe ich mich noch nicht getraut, obwohl ich schon manchmal Lust hätte... |-o In zwei Wochen hab ich dann noch eine Nachkontrolle. Ich hoffe, da ist dann alles in Ordnung. :-)

nUic171


GV nach Koni 23.03.

Also, jetzt haben wir es wieder probiert- gaaaaanz vorsichtig und auch nicht so lange wie sonst ( die Angst spielt mit..) Aber: es war völlig ok.- keine Schmerzen, kein Blut, kein Ausfluss danach.

S:ati/ne


Super! :-D

Hm, selbst wenn ich jetzt wollen würde... Mein Schatz würde das (noch) nicht mitmachen. Der macht sich viel zu große Sorgen und erinnert mich immer dran vernünftig zu sein. ;-D Selber hat er denk ich mal auch Lust, aber er will auf keinen Fall, dass mir was passiert. Jetzt warten wir halt erst mal den Arzttermin ab. :-)

DDrea Bx.


Konisation überstanden

Hallo, hatte gestern die Koni. Sie mussten ein ziemlich großes Stück wegschneiden. War in einer Tagesklinik und mittags wieder zu Hause. Und dann fingen die Blutungen an... Nachmittags habe ich mich wieder in die Tagesklinik fahren lassen. Da sich die Blutungen nicht stoppen ließen, wurde ich nochmal operiert. Die Wunde wurde noch einmal verschorft und mit 2 Stichen wurde genäht. Dann bekam ich eine Tamponage. Heute morgen wurde die Tamponage gezogen und jetzt scheint alles i. O. zu sein. Freitag bekomme ich das Ergebnis, ob alles im Gesunden entfernt worden ist. Der Arzt meinte aber, richtig sicher kann man sich erst nach dem nächsten Abstrich in 6 bis 8 Wochen sein. Ich dachte immer, wenn alles im gesunden entfernt wurde, ist man damit durch? Wer weiß Bescheid. Liebe Grüße.

sCassx30


@Drea B.

Ich hatte Pap4a eine Koni om November 05,ich habe von mir aus gesagt das sie sehr großzügig schneiden dürfen,da unser Kinderwunsch abgeschlossen ist (Habe 2Kinder),das haben die dann auch gemacht.Ergebnis...es lagen schon schwere Zellveränderungen vor,jedoch der Rand wo geschnitten wurde war sauber,also im gesunden entfernt.Ich hatte vor kurzen meinen 2.Abstrich nach Koni und habe die beiden Male Pap2 gehabt.Und laut HPV Test,soll ich dieses HPV nicht mehr haben.Ich hoffe das bleibt auch so.

Wenn alles im gesunden entfernt wurde,dann ist der Pap auch wieder normal also bei 2.....das sagte meine FÄ und sie hat bis jetzt Recht behalten.

Falls ja noch jemand was anderes weiß,bitte ich um Mitteilung *:)

Hast du auch die high risk Typen ??? ?

So ich will hoffen das es dir nun ein wenig besser geht und denk dran dich zu schonen schön aufs Sofa oder bei dem Wetter auf die Gartenliege.Wenn noch Fragen sind ,melde dich einfach dafür sind wir ja da ;-)

Ich drücke dir auf alle Fälle ganz fest die Daumen für ein super Ergebnis.... :)^,melde dich wenn du es hast.Liebe Grüße

PS:ALLES wird gut @:) :)^

D_rea xB.


@sass30

Ich habe überhaupt keine Ahnung, welche oder was für Typen ich habe (High risk ???). Davon wurde bislang nichts gesagt. Muss am Dienstag zur Nachkontrolle zu meiner FÄ. Werde sie mal darauf ansprechen. Blutungen habe ich zum Glück keine mehr, nur mein Kreislauf ist noch etwas unten. Aber der Arzt meinte, dass das okay wäre nach 2 OPs an einem Tag.

Schön, dass es dieses Forum gibt, so fühlt man sich nicht so ganz allein gelassen. Danke für die aufmunternden Worte. LG.

Bnarwxil


@Drea B.

also Drea, ich finde Dich ganz schön tapfer!

Manche lassen sich Kopien von den Untersuchungsergebnissen (und der OP) geben, ist Dein gutes Recht, danach zu fragen. Da steht detalliert drauf, was gemacht wurde. Der HPV-Test wird meistens anschließend gemacht und das Ergebnis dauert etwas länger als der OP-Bericht.

Und wenn Du Dich ein wenig durch die vorangegangenen Beiträge ackerst, kannst Du wirklich sehr viel Wissenswertes erfahren.

Ich habe damals vorn vorne angefangen. Zeit genug hatte ich ja ;-)

Viele gute neue Erkenntnisse für Deinen nächsten FA-Termin wünsch ich Dir!

Alles Gute!*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH