» »

Probleme nach Konisation

m`ary2O006


@Jes-Sunshine

Also meiner Meinung nach ist das kein Problem. Ich bin sogar schon 3 Stunden nach der OP ein bisschen im Krankenhaus rumspaziert (zu bemerken mir gings echt gut nach der op). Das einzige was die Schwerzern zu mir sagten "hab hummeln im a...", aber ansonsten nichts. Du solltest vielleicht nicht gerade mit deinem hund herumtollen, aber einem kurzen spaziergang kannst normalerweise schon machen. sicherheitshalber solltest du vielleicht noch den arzt fragen.....

liebe grüsse

J>esX-Slunshixne


@mary2006

Danke für sie schnelle Antwort!

Das hört sich gut an, da komm ich nämlich wenigstens auch mal an die frische Luft...

LG

JDes-USunshxine


@all

alle weg?

LG

kNim4x0


@all@MAKA5

... hab mich ja länger nicht gemeldet, war am Montag zum thin prep-test und merke wie ich wiedermal durchknalle vor Angst. Hatte ja 2 mal Pap 3d und jetzt geht die Angst wieder um.

Was mir auch Sorgen macht ist , dass ich immer leicht gelblichen Ausfluss habe, egal ob vor dem Eisprung oder danach, kennt ihr das auch ???

Die Fä sagte, evtl ein Pilzinfekt, habe aber keine Beschwerden. HPV hat sie nicht abgenommen, sagte, dass er sich wohl nicht so schnell verändern würde, war letztes mal negativ.

Freitag habe ich vielleicht das Ergebnis , drückt mir mal feste die daumen!

@ Maka5

es tut gut von dir was zu lesen @:)

M4aKax5


@kim

Ich lese immer mit, aber manchmal weiß ich einfach nicht, was ich schreiben soll. Wenn hier jemand Fragen hat, beantworte ich sie dann.

Mach dich doch nicht verrückt. Ich weiß, ich bin auch nicht besser. Wenn wieder ein Abstrich ansteht, bin ich schon 2 Wochen vorher nicht mehr ansprechbar.

Ich glaube, das ändert sich auch nicht.

Der Ausfluß kann doch wirklich von einer Infektion kommen, die du selber nicht merkst. Habe ich auch schon gehabt.

Ich drück dir die Daumen für ein gutes Ergebnis. Melde dich dann aber sofort!!!!

Viele Grüße

Martina

kkimx40


@Maka5

..schön, dass du mich verstehst.

Wie lange hält das denn mit dem Ausfluss bei dir an, ich habe das schon länger, also mehrere Zyklen.

Alles sinnieren nützt nichts, ich muss den Befund abwarten, morgen vielleicht, wahrscheinlich übermorgen, ich melde mich dann.

kki#m4x0


@Maka5

..habe das Ergebnis PAP 2kk (k bedeutet entzündete Zellen und das zweite k, dass in einem halben Jahr KO ist), der Pathologe sagte, dass die dysplastischen Zellen zurückgegangen sind, "es" scheint abzuklingen (hoffentlich stimmts) und ich müßte erst wieder in einem halben Jahr eine Kontrolle machen lassen :-D.

Von mir aus werde ich aber wieder in einem Vierteljahr gehen, damit alles beobachtet wird. ABER ich freue mich riesig, obwohl mich das k stört.

Ich drücke euch allen feste die Daumen für gute Ergebnisse @:) @:)

Twi9ni33


@kim40

Ja, das ist eine gute Nachricht. Toll. Freu mich für dich und das "k" ist bestimmt das nächste Mal auch weg :)^.

Hat sich der PAP-Wert bei dir verändert im Vergleich zu den letzten Kontrollen?

lg Tini

J]uliTkow


@all

Hallo!Meld mich mal wieder.Am 15.05 hatte ich Koni bei uns im KH machen lassen.Wurde am 11.05 von unserem gyn.Chefarzt untersucht und am 15.05 operiert(keine wilde Sache,überhaupt nicht schlimm).Bis gestern blieb ich im KH(1-bett Zimmer+liebevolle Betreuung),obwohl mir ganz gut ging(keinerlei Schmerzen und kaum Wundfluss).Und heute hat mich Chefarzt angerufen und mitgeteilt,dass alles gut sei(also cin3,alles im guten entfernt)!!!Oh Gott,bin ich jetzt erleichtert!!!Jetzt muss ich jede 3 Monate zu Kontrolle(hoffentlich wird alles ok).Ich wünsche allen sehr gute Ergebnisse und gesund bleiben!

LG

Juliana

M0a6Ka5


@kim

Ich freu mich für dich. Das Ergebnis ist doch besser und nur das zählt. Und jetzt mußt du vorwärts gucken. Das K geht bestimmt auch noch weg.

Auch viele Grüße an Juliana. Das hört sich ja auch ganz toll an.

Bis bald

Martina

ZDwefrgFmaus7x8


@Julikow

Hi das hört sich toll an !!! Glückwunsch!

Du bist doch sicher privat versichert, bei der tollen Betreuung oder? In welchem KH warst Du denn?

Ich war heute beim FH zur Nachkontrolle (Koni am 08.05.) aber BIS HEUTE hat er noch keinen histologischen Befund vom KH. Na prima, das liegt bestimmt daran,

dass ich pflichtversichert bin.... %-|

Das warten macht mich wahnsinnig....

Ich glaube ich werde mich auch privat versichern...alles was man so hört, klingt als privatpatient gleich weniger schlimm zu sein.

Was meint ihr dazu?

Grüße

J'uliPkxow


@Zwergmaus78

Ich bin auch gesetzlich versiechert ;-).Ich bin OP-Schwester und habe mich in dem KH,wo ich arbeite behandeln lassen :-D (deswegen die Leistungen wie bei Privatversiecherten).Unsere Gynabteilung ist sehr gut und Chefarzt ist auf Dysplasien spezialisiert( er hat auch in der Pathologie gearbeitet).Es ist doch ein komisches Gefühl,wenn man von Arbeitskollegen betreut wird |-o und in OP als Patient kommt,aber ich denke,dass es doch beste Entscheidung war :)^.Zur Kontrolle in 2 Wochen gehe ich auch zu unserem Chefarzt.Jetzt ,nach dem alles passierte,denke ich auch eine Zusatzversiecherung abschliessen.Es ist echt unglaublich,wie man schnell krank werden kann :-(.Und einige Zusatzleistungen werden nicht schaden ;-).

Ich wünsche dir tolle Ergebnisse und weiter gesund bleiben.

Alles Gute

Juliana

kjim4x0


@ tini33

ich hatte 2 mal PAP 3 d, davor beängstigenden rosa Ausfluss, was immer auf eine Sache mit dem Muttermund deutet.

HPV wurde getestet, war negativ, da habe ich mich sehr gefreut.

Wenn der Abstrich jetzt wieder PAP 3 d gewesen wäre, dann hätte ich eine Koni bekommen, deshalb hatte ich auch sehr Angst.

Ich freue mich über das Ergebnis, weiß aber auch, dass es sich gerade in meinem Alter auch wieder ändern kann.

Durch diese Forum habe ich sooo viel dazu gelernt und sooo viele Frauen erlebt, die tapfer da durchgehen und alles gut wurde anschließend.

@MAKA5

ich lese ja auch immer hier mit und schreibe aber nur, wenn ich wieder Angst bekomme, es ist schön dich als alte Bekannte hier zu treffen, ich hoffe das bleibt auch so, der nächste Abstrich kommt ja ...., aber bis dahin :-p

@Julikow

Supertoll :)^ @:) deinn Ergebnis und warum nicht semiprivat legen lassen, wenn du diese Connections hast. Da bist du ja echt gut betreut, auch in Zukunft mit deinem Chefarzt. Mein Mann ist auch Arzt und in solch einer Situation bin ich auch froh, dass er intervenieren kann.

Ich wünsche allen nur die besten Ergebnisse *:) *:)

l6a[mp+e"ter


@zwergmaus

Bei Deiner Vorgeschichte wird das mit einer Privatversicherung wohl nicht klappen.

Die PK´s verlangen eine Gesundheitsprüfung.Da muss man alle Vorerkrankungen,KKH-Aufenthalte und OP´s aufführen.Schummeln is nich-im Ernstfall verliert man dann seinen Versicherungsschutz.

Entweder,sie nehmen Dich gar nicht,oder schließen gynäkologische Erkrankungen aus dem Versicherungsschutz aus,oder verlangen hohe Risikozuschläge.Das ist auch bei Zusatzversicherungen so.

Ich spreche aus eigener Erfahrung.

tsinax65


Hallöchen

melde mich auch mal wieder

@ Juliana

hatte den selben Befund wie du und freu mich das ich nach meinem 2.Abstrich einen PAP II verkünden darf *freuuuuuuuuu*;-D...ging ja einigen lieben Frauen hier ebenso....also im nachhinein kann Frau echt froh sein,wenn alles so Positiv verläuf :)^

@ Zwergmaus

lass dich nicht verrückt machen...ich bin auch ganz normal in der gesetzlichen KV versichert,hatte mein Ergebnis allerdings 2 Tage nach OP.Ruf doch einfach mal an und mach denen *Dampf*( ist ja schließlich dein Ergebnis )..manchmal brauchen das die Doc's.

Liebe Grüsse an alle

Tina

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH