» »

Probleme nach Konisation

J5ulikVow


@Drea B.

Hier im Forum habe ich was von Orthomol immun Trinkfläschchen gelesen.Kann es sein?

lg

Juliana

lTeUen6


orthomol

ja genau, es sind die Trinkampullen "Orthomol immun" gemeint. Kosten in der Apotheke um Euro 50,-, gibt es im Internet aber zum Teil fast 10 Euro günstiger!!*:)

MjaxKa5


@leen

Ich dachte schon von dir hört man gar nichts mehr. Wie geht es dir denn?

Martina

lReenx6


maka

doch, mich gibt es schon noch, lese auch noch fleißig in regelmäßigen Abständen mit!!! Danke, mir geht es gut, muß erst nach den Sommerferien wieder zum Kontrollabstrich!!! Wollte ja eigentlich bis zum Sommer pausieren, habe aber aufgrund des wahnsinnigen Sommers ;-D erneut mit der Einnahme von Orthomol bzw. einem Vitamin C+ Zink-Präparat im Wechsel begonnen. Habe das Gefühl, dass das meinem Körper gut tut.

Hoffe sehr, dass es auch Dir gut geht!!!! Sowohl von der Gesundheit als auch in der Familie!!

Wir haben hier ja Ferien, aber selbst am Bodensee hatten wir heute nur 7° !!!, bibber, bibber und sehr viel Regen!!! Schade, sonst waren wir um die Jahreszeit meist schon im Freibad!!

Ich wünsche Dir alles Liebe!!@:) Bettina

maary2x006


hatte ja vor 6 wo meine konisation...naja jetzt hatte ich 2 mal gv. jedoch ist meine lust echt am tiefpunkt, muss mich oft überwinden! hat jemand vielleicht auch schon diese erfahrung gemacht. mein freund drängt mich zwar nicht, aber er hat auch ein bedürfnis danach....! hoffe die lust kommt bald wieder...! liebe grüsse und noch einen schönen tag.

DNa#ttxl


Schmerzen nach 3 Wochen

Hatte heute vor genau 3 Wochen meine Koni. Bis gestern verlief alles mit wenig Schmerzen. Jetzt spüre ich allerdings wieder ein ziepen. Diesmal stärker. Bin am überlegen ob ich deswegen in die Klinik fahren soll. Meine FÄ hat Urlaub :-( Weiß vielleicht jemand ob daß normal ist?

MxaKax5


@dattl

Hast du dich vielleicht viel bewegt oder eventuell etwas schweres gehoben? Dann ist das sicher normal. Du kannst ja mal im Krankenhaus anrufen zur Vorsicht, wenn du dir solche Sorgen machst.

Ist sicher nicht schlimm.

Viele Grüße

Martina

MEaKax5


@mary2006

Mach ganz langsam. Ich hatte das Gleiche, eine richtige Blockade im Kopf. Das hat bei mir schon einige Zeit gedauert.

Ich hatte auch die erste Zeit immer ein leichtes Ziehen beim GV. Aber das legt sich alles

Viele Grüße

Martina

jyul7ia37


*:)

Das klingt jetz fast ein wenig bös,ist aber nicht so gemeint! aber wenn wegen der OP die Lust auf Sex erst mal vergeht, dann sollt ich auch schauen, daß ich bald meinen Termin für die Koni bekomme! Ich hatte nämlich schon seit 4Mon. keinen Sex mehr!!!! Weil mein Freund keine Lust hat und ich vor mich hinkauer! :°(

m/a]ry'2006


ich finds nur teilweise seltsam, hatte weder ein problem mit der op und danach auch fast keine. ich denk auch, dass ich einfach im unterbewusstsein eine blockade habe (hört sich jetzt vielleicht blöd an). naja dann kann man nur hoffen, dass es bald wieder klappt :o). liebe julia und bei dir ist es genau umgekehrt....du wirst aber sehen bei euch wirds auch wieder klappen!! kopf hoch!!!!

S@atiine


Sex

Also ich dürfte ja jetzt auch wieder, da die Koni ja Mitte April war. Aber jetzt will mein Liebster nicht. Er hatte schon mal so ne Phase, wo er monatelang (meist so 8-12 Wochen) keine Lust hatte und sich dann immer mal meiner erbarmt hat. :-| Das halbe Jahr vor der Koni hatte er aber wieder richtig viel Lust und wir hatten jede Woche 1-2x Sex (was mir voll ausreicht!). Es war richtig schön. Ich denke mal, er hat Angst mir weh zu tun, weil er drauf bestanden hat erst den FA zu fragen, ob ich wieder darf. So. Jetzt dürfte ich ja wieder, aber ich habe meine Tage. Wird also diese Woche auch nix, weil ich da keine Lust habe. %-| *nerv*

Selbst Angst hab ich eigentlich nicht. Wird aber bestimmt komisch werden, wenn wirs wieder versuchen... :-/

Uhtec38


Koni überstanden

Hallo,

hatte gestern meine Koni und kann nur den anderen beipflichten: es ist überhaupt nicht schlimm, und ich bin wirklich ein riesiges Weichei ! Habe es ambulant machen lassen und konnte um 17 h wieder nach Hause. Blutungen hatte ich bis jetzt gar keine, nur ein bißchen Sekret, ich hoffe, dabei bleibt es auch. Nun heißt es hier herumsitzen- bzw. liegen. Zum Glück gibt es das Internet !

LG an alle !

Ute

SDatinxe


Super Ute38! Jetzt hast du es hinter dir, und es war halb so schlimm. :-) Wünsche dir alles Gute für deine Couch-Zeit und drücke dir die Daumen, dass alles entfernt wurde. @:) @:) @:)

Umtex38


@Satine

DANKE !!!! Lieb von dir !

Ausgerechnet jetzt muss es meinem Pony nicht so gut gehen, dadurch fällt mir das hier herum sitzen natürlich sehr schwer. Werde mich wohl am Sonntag mal in den Stall fahren lassen. Muss selber nach ihr kucken.

t;ina6x5


Hallo

@ Ute

schön das du es auch gut überstanden hast wie viele andere hier :)^ Und nun versuche dich doch etwas zu schonen auch wenn du ein krankes Pferd hast....man übernimmt sich leicht,weil man keine Schmerzen hat und fast nichts spürt,aber nicht unterschätzen,war doch ein Eingriff!

Alles Liebe und vor allen Dingen *Ein Super Ergebniss *:) ^ :)^ :)^

Tina

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH