» »

Probleme nach Konisation

tvinax65


HUHU KAREN

Das kommende jahr kann doch nur besser werden,oder :)^ Also Kopf hoch und durch ;-D

Den Herpi hab ich dir übringends nich rüber geschickt :-/

Nachti *:) @:)

uaschix61


Ihr Lieben

Wollte Euch noch einen Guten Rutsch wünschen, fangst gut an und nächstes Jahr wird alles besser ;-D ;-D ;-D ;-D

War heut früh zur Untersuchung, FA war überrascht wie stark meine Blutung ist.Narben sind aber keine aufgegangen(hatte ich schon befürchtet),soll jetzt für 28 Tage ein Gelbkörperhormon schlucken damit sich alles wieder regelt(hoffe ich zumindest).

Machts gut bis nächstes Jahr ( fahr bis Sonntag weg) und nochmal ganz lieben Dank an Euch alle zusammen drück Euch.

LG Uschi

*:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) ;-D

sOassx30


@Tina65

Ich habe am 23.1.meinen Termin zum 1.Abstrich danach...da können wir uns beide die Daumen drücken das es ein gutes Ergebnis wird :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Liebe Grüße Saskia

K0aoxt


Ihr Lieben

Saskia, auch von mir noch mal Glückwünsche zur Hochzeit und wunderschöne weitere Nach-Hochzeitsnächte!!!

Uschi, schönen Kurzurlaub, erhol Dich gut!

UND AN ALLE: EINEN SUPERGUTEN RUTSCH UND DIE BESTEN WÜNSCHE FÜR DAS NEUE JAHR!!! ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

Krieg morgen Besuch aus Italien und hab dann wohl keine Zeit mehr.

Drück euch alle!!!

LG

Karen

sLas~s30


Hallo Mädels

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D...ich hoffe für uns alle das unsere Ergebnisse gut bleiben,und das uns das was wir durchgemacht haben fürs Neue Jahr erspart bleibt.

Liebe Grüße

Saskia.............PS.Ich werde um 24 UHr auf euch alle anstoßen ;-D ;-D ;-D

K"ickxsy


2006

ich wünsche euch allen einen super tollen feucht fröhlichen silvester. hoffentlich werden wir alle im jahr 2006 ein bisschen weniger sorgen haben was unsere gesundheit anbelangt! es ist toll dass es euch gibt.

küsschen an alle

saskia, dir auch noch herzliche gratulation zur hochzeit im nachhinein @:)!!!

;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

M4axKa5


@alle

Ich wünsch euch auch ein ganz tolles 2006 ohne solche Probleme wie wir alle hatten.

Eine Frage hab ich noch. Habt ihr eigentlich die Blutungen nach der Koni regelmäßig oder hat sich da was geändert. Ich selber hab da ziemliches Durcheinander und das nervt mich.

tUinaV65


Frohes Neues

Ich wünsche euch allen hier einen guten Start ins neue Jahr mit viel Gesundheit und wenig Sorgen :-)

Werde morgen auch ein Gläschen auf euch alle hier trinken ;-D

@ Maka

Ich hab meine Blutung immer regelmäßig bekommen,plus minus 1-2 Tage.

Ich drück Euch alle mal ganz lieb..lasst es ruhig angehen *:) *:) *:) @:)

l\eexn6


an alle

nur die besten Wünsche für das neue Jahr, vor allem viel Gesundheit ist doch klar!! Und weiterhin so ein toller Zusammenhalt hier im Forum, find ich einfach klasse!!!

Maka:

also, ich habe meine Blutungen einigermaßen regelmäßig, abweichend höchstens 3-4 Tage. War vorher aber auch anders, aber mit diesem Zeitraum kann ich leben!

Wann mußt Du wieder zum Kontroll-Abstrich ??? Ich muß im Januar wieder hin und ein wenig spukt es schon ab und zu in meinem Kopf herum. Anfang Februar muß ich dann noch zur Mammographie, weil meine Mutter im September akut an Brustkrebs erkrankt ist. Das ist dann mein nächster "Angst-Termin".

Aber jetzt erstmal.....Prost ;-D für morgen!!

k0atja\mkaus47x2


Ein tolles 2006!!!

Hallo Ihr alle...

Wünsch euch alle ein SUPERTOLLES NEUES JAHR!! Es wird sicher ganz prima-wir müssen nur fest daran glauben und darauf vertrauen :-) :-D

Mir geht´s jetzt drei Tage nach der Koni echt total gut, war gestern etwas schlapp (weil ich natürlich nicht auf der Couch lag die ganze zeit ;-) ) aber heute hatte ich Couch-Tag und ne Freundin hat mir gestern sehr geholfen(ne Heilerin)-und seither geht´s mir prima!! Und meine Tage habe ich auch gekriegt-was ich rein anatomisch nicht ganz versteh, da ja ne Ausschabung gemacht wurde-aber es ist eindeutig keine Nachblutung (die sah anders aus)..wann ich mein ergebnis krieg hab ich keine ahnung-muß mal am 9.1. bei meiner Frauenärztin anrufen, da ist sie wieder aus dem Urlaub da...bin schon gespannt, aber mach mir nicht wirklich Sorgen.. ;-)

Laßt's Euch gutgehn, feiert morgen alle schön und "ritscht" gut rein @:)

cZolelho


Hallo Ihr Lieben,

melde mich auch mal wieder. Habe gelesen, dass einige auch etwas Kaos haben mit der Mens. Meine Koni ist jetzt 3 Monate her und seit dem habe ich ab der Zyklusmitte schon leichte Blutungen bzw. Schmierbluten ca. 1 Woche bis die Mens einsetzt und nach ca. insgesamt 2 Wochen bin ich dann nur ca. 2 Wochen pro Monat ohne Blutungen. Da ich am Jan. 2006 Termin zur Nachkontrolle habe, werde ich FA fragen, aber hat eine von Euch auch soon Gedöns?

Ich wünsche Euch einen Guten Rutsch in neue und GUTE Jahr.

Gruß Collo

M!aKax5


@collo

Ich hab auch so ein Chaos, total unregelmäßig. Bei mit ist es 7 Monate her, erst waren 6 Wochen dazwischen, dann 4 und 2 Mal auch eine Zwischenblutung. Mein nächster Termin ist im Februar, mal sehen, was das ist. Vielleicht geht mein Wunsch in Erfüllung, das ab morgen alles besser wird. Auch für Euch alle.

uTschxi61


Prost Neujahr

Bin wieder gelandet, war super schön.Wünsche Euch von ganzem Herzen ein ganz tolles und GESUNDES NEUES JAHR ;-D ;-D ;-D

Trink nachher ein Gläschen auf uns alle ;-D

Ganz viele Neujahrsgrüße

Uschi

Kxaxot


Ihr Lieben

Drück Euch allen die Daumen für Eure Ergebnisse!!!! :)^ :)^ :)^

Muss anfang Feb. zur ersten Kontrolle nach GB-OP. Hoffe auch, der Virus ist dann endlich weg. Nehme immer fleißig Ortho eunova immun und glaube mal fest, dass das hilft...

Nach der Koni hab ich meine Mens sofort wieder regelmässig gehabt. Denke aber, das ist von Frau zu Frau unterschiedlich...

Drück euch alle Surf mich hier urch alle Foren. Kann nicht schlafen...

LG

Karen

AAmatxey


Konisation am 06.01.05

Hab mit großem Interesse eure Erfahrungen gelesen. Bin also morgen auch dran. Konisation. Naja, sag mir immer wird schon alles gut gehen. Ich hab zwei kleine Kinder 2 und 3 Jahre alt. Ich frag mich, wie ich mich schonen soll ??? ??? ??? ? Wie lange wart ihr im KH? Ich soll nach der OP nach 24 h die Klinik verlassen können. Das schlimmste an der ganzen Sache ist das Warten hinterher bis die Ergebnisse da sind. Meine Ärztin hat mir heute schon erklärt, wie das ist bei der Gebärmutterentfernung (falls relevant) sie würden dann auch ein paar Lymphknoten mit entfernen. Krass. Ich hoffe,dass mir das erspart bleibt. Alles Gute für alle Frauen die das Gleiche durchmachen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH