» »

Probleme nach Konisation

M1aK6a5


@nic

Ich finde das einfach toll, wenn noch jemand hier aus der Nähe ist. Ich komme aus der Nähe von Gummersbach. Leider habe ich hier in meinem Bekanntenkreis niemanden gefunden, der auch einen schlechten PAP Wert hat oder hatte. Da fühlt man sich ohne das Forum hier vollkommen allein.

Übrigens, auch wenn ich nicht immer schreibe, mitlesen tu ich täglich. Die letzte Woche war mein kleiner Sohn richtig krank und da hatte ich überhaupt keine Zeit. Wir hier alle wünschen uns nichts mehr, als das der Winter endlich vorbei ist und die ganzen grippalen Infekte aufhören.

Viele Grüße

Martina

njic7x1


@maka5

Na, dann bist Du in der Tat nicht weit weg. Zum Frühling: Ich seh es kommen, dass genau 1 Tag nach der Koni das schöne Wetter anfängt, wo man am liebsten draußen rumturnt ( z.B. im Garten arbeitet ) und ich darfs dann nicht >:( Schließlich ist am 21.03. Frühlingsanfang ! Aber Euch allen gönn ich den Frühling....

Jetzt geht das Gefrage los: Hab in den Mitarbeiterkalender schon mal 2 Wochen "voraussichtlich krank" eingetragen. Jetzt werde ich natürlich von allen Seiten gefragt, was denn ist, und wieso ich das jetzt schon weiss.... nerv! Mit den Faruen kann man sich ja noch darüber unterhalten, aber den Männern erzähle ich natürlich keine Einzelheiten.... Übrigens, Du hast echt ein tolles Ergebnis- ich wünsch mir das auch....Herzlichen Glückwunsch!

Mka{Ka5


@nic

Draußen im Garten arbeiten kannst du sicher erst mal nicht. Aber mich rausgesetzt habe ich mich schon 1 Tag nach der Koni. Frische Luft stärkt doch das Immunsystem und das ist wichtig. Du wirst den Frühling auch geniessen und dein Ergebnis wird auch ok sein. 2 Wochen krank ist realistisch. Und wenn du körperliche Arbeit machst, wahrscheinlich noch mehr. Du kannst aber ruhig Bewegung haben, nur möglichst nichts heben.

B9ar%wixl


@leen

wo hast Du denn den Hasen mit den Fragezeichen her?

B3arGwxil


Du kannst aber ruhig Bewegung haben, nur möglichst nichts heben

Damit wäre ich in den ersten 3, 4 Tagen aber auch vorsichtig. Ich für meinen Teil habe auch gedacht: wieso, tu ja nix weh ??? Und schon war ich zuviel auf den Beinen. Ich bin mir sicher, dass es deshalb anfing zu bluten, obgleich es eigentlich nicht hätte sein sollen. Es ist wirklich sinnvoll zu ruhen und der Körper braucht das auch.

Auch wenn man so schnell nach Hause darf: vor ein paar Jahren waren 10 Tage Krankenhaus angesagt und das nicht umsonst. Garten ist ok, aber schön einwickeln und auf der Liege ausruhen.

Ist wirklich nur ein gutgemeinter Rat.

Alles Liebe und Gute und viele Grüße an alle geplagten ;-D *:) @:)

lBeenx6


barwil

hast Du vielleicht schon selber bemerkt: das Fragezeichen ist ein Häschen, da hab ich nicht viel gezaubert!

LG *:)

H-ann-i49


Hallo Ihr Lieben!!!!

Bin auch wieder im Reich der "Lebenden" angelangt. Vorgestern Koni - gestern nach Hause, allerdings noch etwas matschig, und heute gehts mir wieder richtig gut. Wenn nur die Langeweile nicht wär gäääähhhnnn. Muß mir laufend selbst wieder einreden: Ab aufs Sofa, frisch operiert. Es tut nichts weh, keine Blutungen, nur ziemlich starken Wundfluß. Aber der Arzt sagte, er hat auch extrem viel und tief schneiden müssen wegen der Vernarbungen der ersten Koni.

Mir gehts wie es fast bei Euch allen war, es war garnicht so schlimm. Und jetzt warten aufs Ergebnis. OP-Arzt meint, ich soll am Dienstag mal anrufen, vielleicht sind die Werte dann da. Bibber.

Liebe Grüße

s<asQs30


@Maka

Herzlichen Glückwunsch für ein so gutes Ergebnis @:)

Hoffe das es bei mir auch so gut bleibt,habe im April 2.Abstrich nach Koni.....die Angst das wieder was sein könnte ist bei mir ständig da!!!!!!!!!:-o :-o

@Hanni49

Siehste wohl hat wieder einer die Koni gut überstanden @:) @:)....ja danach sagt man immer das es ja garnicht schlimm war.Nun werde ich dir gaaaaaaaaaaaaaaannnnnn zzz zzz fest die Daumen drücken,für ein Super Ergebnis!!!:)^ :)^ :)^ :)^

Und schön auf dem Sofa bleiben und ausruhen :)D

LG

nDic7x1


Frühling...

Ok, ich werde brav sein, mich warm einpacken und im Liegestuhl die Frühlingssonne genießen... und Euch berichten, was draus geworden ist...Heute habe ich schon ein Buch mitgebracht bekommen von einer Kollegin.... gut gegen Langeweile !

Aber ich werde mir gaaaaanz viele Tätigkeiten aussuchen, die ich machen darf und mich ablenken- muss ja auch noch ein paar Dinge für die Hochzeit organisieren....Alles Gute für Euch alle !

srimswonnxe


Hallo Zusammen

@Peti63

ja ich bin auch noch da *g* ich war schon ab und zu mal hier ... lesen, ich hatte aber nach meinen 2 Wochen "kranksein" ne Menge Arbeit aufzuholen. Ich bin Webdesignerin und strenge mich nicht wirklich körperlich an. Saß halt dann nur ewig am PC.

Meine 1. Mens nach der Koni ist 2 Tage echt heftig gewesen, heute ist es schon etwas besser. Hoffe mal das das jetzt nicht jeden Monat so ist. Ich nehme noch keine OBs ........der Wundfluß hat vor 5 Tagen bei mir aufgehört.

@Nic71

ich würde wegen der Koni auch nicht die Pille absetzten.

ich habe meine Pille vor 1 Jahr abgesetzt (hatte aber nix mit PAP oder so zu tuen) nach dem Absetzten der Pille hat sich meine Regel

sofort eingepegelt und ist immer pünklich ;-)

Wir haben nun auch Kinderwunsch, ich bin 34...

Mein Arzt meinte ich soll nach der Koni mit Ausschabung so 2-3 Monate warten, da sich die Schleimhaut in der Gebärmutter erst wieder bilden muss, damit sich eine Eizelle einnisten kann.

@roseanneb

Danke für Deine Zeilen

ja Du hast Recht :-) Wir Frauen haben es schon nicht leicht ;-)

Ich hoffe mal das das jetzt nicht jeden Monat so ist. Ich habe nach der Koni gar nicht geblutet nur Wundfluß. Dafür kommt jetzt um so mehr *g*

Frühling....

auf den warte ich soooooo sehr.................ich wohne im Mittelgebirge so auf 800 m Höhe ...........wir haben immer noch 1,50 METER Schnee und er geht und geht nicht weg, ich habe auch einen Garten, ist ein Super Ausgleich zu meinem PCgesitze...Wann kommt endlich der Frühling ?

Liebe Grüße an Alle

Simsonne

Tqinxi33


@nic71

Hallo Nic71,

danke für deine Info. Da sieht man mal wieder wie viel vom Arzt abhängt. Der eine rät das und der andere das, wie es ihm ins Schema passt. Werd mir wohl auch noch eine weitere Meinung von einem anderen Arzt einholen, bevor ich anfang zu basteln... :-D

vielleicht schon in ein paar Monaten, da sollte doch wohl alles ausgeheilt sein... :)D

Nehme auch schon 15 Jahre die Pille

Ich hoff, bei dir klappt's auch bald :)^

lg

r3o[s`eanxneb


@simsonne

komisch ich hatte bis 1 woche nach Konisation auch keine Blutungen, dann bekam ich meine Periode 5 Tage lang dann 2 Tage Ruhe und jetzt blutet es jeden Tag mal mehr mal weniger munter vor sich hin. Na hoffentlich ist das alles noch normal. Aber ich war ja am Mittwoch beim Arzt und der sagte alles ok, wunde nicht aufgegangen.

blutest du auch immer noch? Hast Du auch noch immer so ein leichtes Brennen oder Ziehen? Bei mir war ja der Termin schon 28.02. Schön langsam müsste es doch alles mal vorbei sein. Schliesslich muss ich am Montag wieder in die Arbeit, da kann ich meinen Bürostuhl gleich auf "liegen" stellen.

@hanni49

lass Dich drücken Du hast es geschafft, puuuuuuuuh ist das nich eine Erleichterung??!!

kGim4x0


@Maka5

.. ein tolles Ergebnis, ich freue mich total für dich :)^ :)^ :)^, was war es genau für ein Ergebnis?

Heute ist mein Geburtstag, 40 :-p und ich war bei der FÄ, erst im Mai wieder eine Kontrolle, dann fangen die schlaflosen Nächte wieder an.

Nächste Woche Brust-Sono, Vorsorge, habe jetzt auf einmal immer so eine schleichende Panik bei so etwas, kenne ich von früher nicht.

Drücke allen die Daumen für gute Ergebnisse :)^

@roseanneb

Habe alles gelesen von dir und drücke dir die Daumen für deine richtige Entscheidung in der nächsten Zeit :)^ :)^

Kim40

l>ee n6


kim40

@:) @:) @:) @:) Alles Gute nachträglich!!!!!!!*:)

Sfatixne


@ kim40:

Auch von mir alles Gute nachträglich!! @:) @:) @:) @:) @:)

Hoffentlich hast du schön gefeiert! :-)

@ all:

So... Hab jetzt am Montag einen Gesprächstermin mit meinem FA wegen dem Op-Termin. Hoffentlich klappt das alles so, wie ich es geplant hab. Will ja unbedingt so den 10 April haben. Dann hätt ich genau 14 Tage bevor die Uni wieder anfängt. Ist halt nur blöd wegen Ostern. Ob ich da meine Eltern besuchen fahren (ca. 45 km) kann??

Hab grad meine Mens... Bin mal gespannt, wie ich das mit der Pille machen soll... Nehme ja drei Streifen durch... Wär ja eigentlich ganz angenehm, wenn ich meine Tage erst zwei Monate nach Koni wieder bekomme, oder? Ich kann da nämlich ganz gut drauf verzichten... :)^ Sitz hier mit üblen Krämpfen... Ich fang dann an zu hecheln und zu pusten wie ne Gebärende, bis der Schmerz wieder weggeht... :-/ ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH