» »

Schmerzen/ brennen beim und nach dem sex

RMen/eiesmxee


Die Probleme die ihr Mädels beschreibt hatte ich auch alle. Schmerzen beim GV, brennen in der Scheide, Pilzinfektion u.s.w. Hab vor zwei Jahren die Pille abgesetz und siehe da es war alles wieder okay. Natürlich habe ich sie nicht wegen der Probleme abgesetzt sondern weil wir ein Kind wollten, doch daran hat es ganz einfach gelegen. Ich hatte auch eine Pilzinfektion vor der SS da mussten ich und mein Mann Tabletten einnehmen und ne Vaginalsalbe benutzen. Nach dieser Behandlung ging es besser. Dafür hatte ich dann Schmerzen während der Mens. Hab die dann weil wir wie schon gesagt ein Kind haben wollten, abgesetzt. Seit dem hatte ich auch Ruhe wenn ich meine Mens bekommen habe. Jetzt nehme ich wieder die Pille allerdings ne andere Marke und ich habe ständige Blutungen. Meine normale Mens dauerte immer so vier bis sechs Tage. Also Pille ist eine Erfindung die einem ganz schön das Leben als Frau zur Hölle machen kann.

M&anu}leín9x2


@ buddleia

Ich verhüte mit der Pille anfangs hatten wir nur mit Kondom verhütet doch irgendwann hab ich die Pille genommen dann ging das für ca. 3 Monate gut und plötzlich hatte ich Probleme, dann bin ich zu meiner FA und die hat mir dann eine neue gegeben mit mehr Hormonen dann irgendwann kam alles mit den Pilzen, Infektionen und es wurde nicht mehr besser. Nach meiner Behandlung habe ich eine extra Creme bekommen die aber nicht wirklich viel geholfen hat.

:°( :°( :°(

bAudMdlexia


..dann wäre vielleicht ein Auslassversuch für mindestens drei Monate sinnvoll.

S}onne<nb(lümcheFn2x1


Hallo..

Habe auch ein ähnliches Problem. Bin in der 21.SSW, habe allgemein ganz oft Blasenentzündung. Beim GV brennt es innen, so das es echt unangenehm ist. Nach dem GV dauert es ca.2 Stunden bis diese Schmerzen wieder aufhören. Dachte mir, dass ich vielleicht iwie allergisch gegen Sperma bin, aber geht ja gar nicht, oder? Früher war ja alles gut! Bakterien habe ich nicht, das weiß ich, weil ich jedes Mal beim FA untersucht bin. Habe allgemein Probleme, musste z.B. immer Gleitgeel benutzen. Kann mir jemand helfen?

KjittiZ x92


Also ich hab genau das selbe Problem gehabt, das ging wochenlang so. Erst wurde bei mir eine fiese pilzinfektin festgestellt danach hat sich aber nix gebessert. Daraufhin habe ich mir eine Creme geholt die mir eine Freundin empfohlen hat, die ist extra für die intimpflege. Kann ich nur wärmstens empfehlen bekommt man in der Apotheke und schützt erstmal bei regelmäßiger Anwendung vor pilz und pflegt empfindliche Haut. Ideal wenn man Berührungsempfindlich ist und so :-) heißt deumavan, kostet ein bisschen mehr aber ist sehr nützlich vorallem weil der Mann das auch nehmen kann und sich selbst und dich schützt! Ich hoffe falls du noch keine Lösung hattest das dir das etwas hilft ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH