» »

Tampons oder Binden?

lcumpoiiex18w


ich benutz auch meistens tampons,weil ich es einfach praktischer find und hygienischer find :)^ aber manchmal wenn ich nur so zuhause rumgammel benutz ich auch mal binden weil ich find dass tampons mich untenrum irgendwie austrocknen,jedenfalls hab ich das gefühl ??? aber nach 2 stunden binde tragen ist das dann wieder ok *:)

Kkadqdpa21


finde beides nicht so toll, nehme den Mooncup ;-)

Sptacy-xSue


Ich benutze beides, obwohl ich mittlerweile echt froh bin, dass es Tampons gibt, besonders an Tagen, wo die Mens ziemlich stark ist. Wenn ich unterwegs bin, ist das auch viel angenehmer.

RFeg)entr+öpf}chexn


huhu *:)

hab mich bestimmt 10 jahre mit binden und tampons "rumgeärgert" und war der meinung dass ich mich mit eins von beidem abfinden muss. beide varianten hatten aber immer ein für- und wider.

binden fand ich vor allem im sommer unpraktisch( wg schwimmen und generell warme temperaturen=viel mehr schwitzen usw).

tampons konnte ich aber max am ersten tag gut benutzen, danach wurds schmerzhaft weil diese "dinger" mich einfach austrockneten.folge vor allem zu pillenzeiten waren dann pilzinfektionen.nunja...nun meine premiere-, habe die letzten 5 tage das erste mal den mooncup ausprobiert- und bin begeistert x:)

sonnige grüße

G7ras-Hjalm


ich benutze Tampons. Mit Binden käme ich mir sehr eingeschränkt und wie in Windeln vor...

Mooncup traue ich mich nicht.

moarvisc hnuckxel


Tampons...außer

Benutze auch am liebsten Tampons. Früher (von 12-14) hab ich auch Binden getragen. Am Anfang hatte ich auch so meine Probleme mit den Tampons, aber nach 6 jahren geht das Wechseln echt in Sekunden. ;-)

Aber Nachts trage ich, wenn ich allein schlafe (|-o) Binden, da bei mir nachts eh nichts oder gaaanz wenig kommt und ich nicht möchte das ein und derselbe Tampon gute 8 Stunden in meinem Körper sitzt! :-|

Und wenn ich zu Hause rumsitze und meine Tage eh schwach sind ab und zu mal ne Binde (wie schlimm dieses Wort ist), da mein FA meint das Tampons die Scheide austrocknen...

TKa6lmidxah


Mooncup

..was sonst. Den benutze ich seit ungefähr nem halben Jahr und find ihn richtig praktisch.

Ich kann immer sicher sein, dass nichts daneben geht, muss nicht an Tamponnachschub denken,...

:)^

S9teffdi 83


Finde beides furchtbar und benutz seit längerer Zeit den Mooncup.

C_rajz%y{leni


Binden sind einfach eklig, vergiß es

WPirF


Naturschwamm

ich nutze nur noch Naturschwämme, am Faden befestigt und nach Nutzung mit 5%igem Essig auswaschen, trocknen lassen und stehen dann weiteren Einsätzen zur Verfügung. Kein unangenehmes Gefühl, kein Austrocknen, Verkehr ist auch "mit" möglich, einfach nur noch schön.

GVras-xHalm


und das wird steril bzw. ist das hygienisch??

ich meine, Binden und Tampons schmeisst man weg und Mooncup kocht man aus - und das wäschst du aus mit Essig??

Das nimmt doch bloss den Geruch...

und wieso trocknet das nicht aus?

sBchn.eewitt#schn


kann mich mal jemand aufklären? was genau ist denn ein mooncup, schon öfters gehört aber so wirklich was kann ich mir nicht darunter vorstellen!

*:)

GRra)s-Halxm


[[http://www.mondtasse.de/]]

CfrrazyTleinxi


Also so einen Naturschwamm stell ich mir nicht besonders hygienisch vor :-/

sEchneewi5tmtschxn


ah, vielen dank :)*

wo bekommt man ihn denn?oder kann man ihn nur bestellen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH