» »

Ausfluss, ist es normal?

G1otcha2>60x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo Damen,

ich leide unter ständiges Ausfluss (Weissfluss) aus der Schade. Und heute war ich beim FA, die mir gesagt hat dass alles ist komplett in Ordnung. Habt ihr auch täglich solche kleine weisse Ausflüsse? Meine dreckie Wäsche sieht schrecklich aus.. ich dachte dass bei eine gesunde Frau sollte es sauber sein.

Nach einem Tag ist meine Wäsche schon dreckig.

Also ist es normal bei jede Frau?

Danke.

Antworten
K)addax20


Ja, das ist normal. Warum stört es dich, dass deine Wäsche nach einem Tag dreckig ist? Länger zieht man sie doch eh nicht an :-)

S'esamGkorn n123


also ich hab das auch und hatte Angst, dass das unnormal ist,

aba es soll normal sein ;-)

"Nach einem Tag ist meine Wäsche schon dreckig."

Ich wechsel meine Wäsche jeden Tag.

h!e@ha


ausfluss ist völlig normal!

jede frau hat das, die eine mehr die andere weniger.

da musst du dir keine gedanken machen..

und zu der dreckigen wäsche, ich wechsel meine slips 2 x am tag, danach werden sie halt gewaschen, ich weiß nicht was da das problem ist ;-)

SResamkcorn 12x3


@ heha.:

wenn man jeden tag diesen weiß ausfluss hat, nimmst du da slipeinlagen?

h"eha


nein, ich benutze keine slipeinlagen, dadurch wird der ausfluss bei mir nur verstärkt und es kommt auch viel leichter zu infektionen und reizungen bei mir.

es gibt aber auch frauen die mit slipeinlagen keine probleme haben, muss man halt ausprobieren.

TQokyso-Sucsker-Gxirl


Ja die Slipeinlagen sind nicht so gut..bei mir trocknen die alles da unten so aus, dass reibt richtig. Und fängt auch schnell an zu riechen.

G.ras-bHaxlm


hmmm ich laufe ohne Slipeinlagen dann mit klatschnasser Unterwäsche rum, und das will ich irgendwie nicht...zudem hab ich immer Angst, von meinen Tagen überrascht zu werden... :-

l"iliex67


Ausfluss-es ist normal!

Ausfluss ist in der Tat normal, im Laufe einer Periode ändert sich dieser bei mir auch, so dass die fruchtbaren Tage erkennbar sind. Allerdings habe ich kurz vor und nach der Menstruation kaum Ausfluss. Der FA hätte ja eigentlich so nett sein können und Dir was dazu erzählen können, hat er ja schließlich lernen müssen :-)

Liebe Grüße

sdunnxyX


Mir geht es genau wie Gras-Halm, ich habe auch jeden Tag soviel Ausfluss, dass ich gar nicht mehr ohne Slipeinlagen kann! Ich habe bislang noch keine Probleme mit Austrocknung da unten, Reizungen u.ä. gehabt. Peinlicher fände ich es, mit einem nassen Slip herumzulaufen %-| Ich spüre die Dinger überhaupt nicht. Außerdem geben sie mir kurz vor der Periode immer ein Stück Sicherheit, kein Blut im Slip zu haben.

bulIuna^26


Ich habe auch dieses Problem. Mein FA hat mir auch gesagt, dass es normal ist. Trage täglich Slipeinlagen. Merken tu ich sie auch nicht mehr. Finde es eher unhygienisch ohne rumzulaufen. Zudem kann man sie ja auch immer wechseln.

Gruss

bluna *:)

K(atWexh


Ich trage auch Slipeinlagen, zumal ich festgestellt hab, dass mein Ausfluss meine Slips verfärbt hat :-( Ging auch nach dem Waschen nicht mehr raus und die Dinger waren fällig für die Tonne :°(

bsluRnax26


Also ich habe mir bis jetzt noch nichts verfärbt. Ich nehme sogar Einlagen die Geruchsabsorbierend sind. :-)

AYkas ha76x7


Das ist nicht nur normal, das ist vollkommen gesund! Das gehört zu jeder fruchtbaren Frau wie die Monatsblutung. Manchmal wird er durch die Pille verstärkt und wird ohne weniger. Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich - genau wie die Stärke der Menstruationsblutung.

Cvraz]yD8arl2ing


selbes problem :°(

ich hab das selbe problem. ab und zu hab ich mal ne ganze zeit lang unheimlich viel ausfluss. das zeug ist erst so weiß-durchsichtig, und dann mit der zeit läuft nur noch eine glasklare flüssigkeit raus, die meinen ganzen slip durchnässt und einen unangenehmen geruch hinterlässt, der bis an die hose geht... fühle mich immer ziemlich unangenehm. vor allem wenn die hose dann diesen üblen geruch annimmt und feucht wird... aber ich wechsel schon 2 mal am tag den slip und es ist trotzdem das selbe... ein anderes mal habe ich nur wenig ausfluss und der ist auch geruchlos.

was macht ihr noch dagegen außer duschen und slipeinlagen benutzen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH