» »

Folgen Gebärmutter-Entfernung / Hysterektomie?

sCho3pcgir#l" 63 hat die Diskussion gestartet


Bei mir steht eine Entfernung der Gebärmutter wegen Myomen an. Ich habe nach 2 OPs, in denen die Myome entfernt wurden und eigentlich immer nach kurzer Zeit (6-12 Monate) wiederkamen jetzt einfach die Nase voll davon, mir ständig den Bauch aufschneiden zu lassen. Daher die Entscheidung die GM entfernen zu lassen. Dies wird voraussichtlich nur mit Bauchschnitt möglich sein (große Myome, keine Kinder, ...)

Die generellen Folgen von OPs mit Bauchschnitt kenne ich. Das allein graut mir schon - aber nun habe ich eine Seite mit wahren Horrormeldungen über GM-Entfernungen gelesen, bei denen in 70-80% der Fälle das Sexualleben mehr als gestört war (Trockenheit, keine Lust, Schmerzen, Orgasmusverlust) und außerdem wohl auch noch das Gedächtnis leidet.

Wer von Euch hat hier Erfahrungen gemacht? Ändert sich etwas im Sexualempfinden? Ich möchte hier wirklich nur ungern schlimmer Überraschungen erleben, daher wäre ich für Erfahrungsberichte sehr dankbar (denn Statistiken - wie oben - traue ich nicht so gern)

Danke!

Angi

Antworten
-7Hasex-


Lies Dich durch diesen Thread:

[[http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/124552/1/]]

Da wirst Du sehen, das alles gar nicht so schlimm ist :-)

Mir wurde die GM im April entfernt und mir ging es nie besser als jetzt (auch sexuell ;-))

Falls Du noch Fragen hast...

c#lareImVuc


Meine Gebärmutter ist im Nov. 2003, also vor knapp 2 Jahren entfernt worden und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Mir geht es besser als je zuvor.. alles ist prima, keine Schmerzen, keine Blutungen und Krämpfe mehr, keine Trockenheit, ein unbeschwerteres Sexualleben weil man ja nicht mehr an Verhütung denken muss.

Ich könnte dir keinen einzigen Nachteil nennen.

Ich habe auch noch nie "Horrorgeschichten" über das Leben nach der Hysterektomie gehört.

Lass dich nicht verrückt machen!

Das ist doch immer so. Egal was man erlebt im Leben, es gibt immer Leute die dir darüber Gruselgeschichten erzählen können.

Wenn du noch Fragen hast, gerne.

LG

CzornAelia x62


Meine Gebärmutter wurde dieses Jahr im Mai entfernt. Mir geht es super. Keine Schmerzen mehr, keine lang andauernden Schmierblutungen.

Sexualleben ist für mich schöner als vorher. Keine Trockenheit, keine Schmerzen und von Orgasmusverlust kann bei mir auch keine Rede sein.

Mach Dich wegen der OP nicht verrückt. Kann Dir zwar wegen Bauchschnitt nicht weiterhelfen, aber glaub mir es geht alles vorbei. Ich hatte auch riesige Angst vor der OP, allerdings völlig unnötig.

Gruß

Cornelia62

sphopigi:rl x63


Danke Euch allen!

Ich möchte Euch allen danken, daß Ihr mir so lieb und offen auf meine Gedanken und Fragen geschrieben habt. Ich habe auch das andere Forum zur GB-Entfernung dann genau gelesen (Hatte an sich danach vorher gesucht, aber es wohl übersehen). Jetzt sehe ich der OP schon deutlich gelassener entgegen. An sich hatte ich es ja fest beschlossen und im Kopf auch schon abgeschlossen - nur plötzlich kam dann doch Panik auf (bin ich etwa doch nicht so rationell wie ich dachte ;-) ?) Eure Antworten haben mir sehr geholfen.

Ich gehe Anfang nächster Woche in die Klinik. Sobald ich wieder sitzen kann, werde ich meine Erfahrungen auch gerne hier schreiben - vielleicht hilft es ja der nächsten..

-vHas.e-


:)^ auf jeden Fall! Ich glaube uns allen hat der Thread hinsichtlich unserer Entscheidung sehr geholfen!

Alles Gute Für Dich @:)

mQau/semauxs66


Hallo shopgirl63,

wünsche Dir alles Gute zu Deiner bevorstehenden OP. Mir geht es genauso. Bekomme nächste Woche die Gebärmutter entfernt mit Bauchschnitt. Ich hab auch ganz schön Bammel-aber wird schon vorbeigehen. Also nochmal viel Glück!

florida00

snhopgi7rlx 63


Morgen früh gehts in die Klinik *:) Allen, denen ähnliches bevorsteht wünsche ich alles, alles Gute! Sobald ich zurück bin, werde ich berichten!

Liebe Grüße!

Hwerbstw9ind


Shopgirl, brauchst keine Angst zu haben. Das Sexualleben wird nicht gestört. Du kannst eigentlich noch besser genießen, da Du Dir keine Sorgen mehr wegen Verhütung machen musst.

Dir alles Gute für morgen und berichte mal.

cqlareGmuxc


Alles Gute! Nimm genug zu lesen mit in die Klinik.

LG

*:) @:)

s/hopgi0rl x63


Überstanden :-)

Alles gut überstanden. Bin von der Klinik in München mehr als nur begeistert :)^ . Sie hat in dem Bereich Gyn einen sehr guten Ruf und ich kann das nur bestätigen. Und nicht nur daß: Die Schwestern sind einfach alle super! Freundlich, professionell UND herzlich! Eine Kombination, die sehr sehr selten ist. Ich weiß nicht, ob es hier erlaubt ist den Namen der Klinik zu nenen, daher lasse ich es lieber. (= Frage an Admin ???).

Ob es mit dem Sexualleben noch klappt, werde ich erst erfahren, wenn ca. 6-8 Wochen verstrichen sind. Aber aus jetziger Sicht genese ich deutlich schneller als beim letzten Eingriff. Bin munter und wohlauf und muss schon nach nur einer Woche zusehen, daß ich nicht zuviel mache ;-)

Bin also guter Dinge und hoffe, daß auch alle anderen hier ihre OPs genauso gut überstanden haben!

Kkaxot


Hallo Shopgirl

Herzlichen Glückwunsch!

Wieder eine glücklich. Ist doch super. Lies Dich durch das andere GB-Forum. Liest Du auch nur positive Meldungen. Erhol Dich gut. Ich bin erst im Nov. "dran"

LG @:) @:) @:)

c5lare1muc


shopgirl

Gratuliere, das freut mich zu hören!

Ich habe dir eine Nachricht in deine Mailbox geschickt bzgl. der Klinik.

Lieber Gruss und guter Besserung weiterhin @:)

k7irnia


Hallo shopgirl,

Von mir auch herzlichen Glückwunsch. Bin eigentlich im anderen Thread. Hattest du eine vaginale OP oder mit Bauchschnitt?

Wie lange warst du im KH?

Alles Gute für dich, würde mich freuen, wenn du noch etwas vom HINTERHER berichten kannst.

LG

Kiria

H!erbsxtwind


Na also, haben wir doch alle gesagt. Gute Besserung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH