» »

Gründe für das Ausbleiben der Periode

sKweet}devixl85 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe mal eine Frage....

Normalerweise bekomme ich IMMER (also seit 4 1/2 Jahren) am Montag abend oder spätestens in der Nacht meine Periode. Diesmal habe ich sie jetzt noch immer nicht....

Freitag nacht habe ich noch geträumt ich hätte ein Kind bekommen.... deshalb habe ich glaube ich noch mehr angst, dass ich wirklich schwanger sein könnte....

Ich habe mir gerade schon einen Test gekauft.... Der erste test hat nicht funktioniert (noch nichtmal der Kontrollstreifen kam) und der zweite war negativ.... Also bin ich laut test nicht schwanger (oder es ist eben noch zu früh und der test kann es noch nicht erkennen?!?!?!?!?)

Aber woran könnte es noch liegen, dass ich meine Tage noch nicht habe?

Zum Arzt gehen mag ich nicht... Ich glaube ich habe einfach Angst, was dabei rauskommt....

Vielen Dank schonmal für eure Antworten....

Liebe Grüße

Sweetdevil

Antworten
kcY00x01


hey, ich habe zur zeit ein ähnliches problem..

hätte vor genau einer woche dienstag meine tage bekommen müssen und sie sind eigentlich immer sehr sehr pünktlich gewesen.. Tja aber jetzt sind sie bis heute nicht da! Ich habe auch einen test gemacht, der erste war sehr schwach postitiv, der andere war komplett negativ.. also daraus bin ich jetzt auch nicht schlauer! Ich habe auch angst, schwanger zu sein. Das einzige was wir wohl machen könnten ist 1. entweder abwarten, oder 2. zum arzt gehen! ich denke ich werde noch bis freitag warten, dann sind sie 10 tage überfällig und dann zum arzt gehen obwohl ich da auch nicht gerne hingehe... vielleicht solltest du erstmal abwarten? du redest ja von gestern, das heißt sie sind erst ein tag überfällig.. an sonsten würde ich dir auch raten, zum arzt zu gehen!

alles gute

SVchn>uffelhNäsxchen


Vielleicht hattet ihr Streß, Pille umgestellt, Medikamente genommen etc. Es gibt einige Gründe warum die Periode sich verschieben kann evtl. sogar ausbleiben.

lxiq


das ganze 'ich trau mich nicht zum Arzt, weil ich Angst hab vor dem was rauskommt' hat sich sowieso spätestens in 9 Monaten erledigt %-| nicht falsch verstehen, aber: ihr habt beide 2 Tests gemacht, die mehr oder weniger fragwürdig ausgefallen sind - ihr seid ne gewisse Zeit drüber und macht euch sowieso jeden Tag stundenlang nen Kopf, also geht zum Arzt! (kein schöner Gang, ich weiß, aber sonst habt ihr ja eh keine Ruhe)

lXixq


@ sweetdevil,

sorry, hatte was überlesen: bei dir geht's darum, dass du deine tage diesen Montag hättest kriegen sollen? Also gestern???

s_weetde4vi~l85


richtig.....

Also liegt noch nit so lang zurück.... das was mich nur so unruhig macht, ist der traum vorher.....

Hab mir aber auch schon überlegt.... hab momentan sehr viel stress.... auf arbeit und zuhause.... vllt. liegt es ja auch am stress.... und fühle mich auch so, als würde ich die Grippe kriegen.... vllt. hängt das ja auch damit zusammen....

weil der test war ja definitiv negativ... und das war schon nen frühtest

lxiq


also da muss ich Schnuffel recht geben, es gibt 1.000 Gründe, weshalb die Periode nicht pünktlich kommt - mal davon abgesehen wäre ich froh, wenn ich sie in 14 Jahren einmal so pünktlich bekommen hätte, wie du ;-) also auf den Tag genau, hui..

- Stress

- evtl. Grippe

beides große Faktoren und wegen einem Tag / da mach dich mal nicht verrückt (ich dachte du meintest den letzten Montag |-o Missverständnis)

kfY00x01


und wie ist das bei mirmir(wenn ich mal so fragen darf, ist ja nicht mein thread...) bei mir sind sie eine woche überfällig.. aber ich hatte genau in der letzten woche ziemlichen stress aber andererseits kommen sie sonst immer pünktlich.. auf dem test steht drauf, wenn die periode innerhalb einer woche nicht kommt sollte man zum arzt gehen. aber ist das nicht noch zu früh

skweetd!evil8x5


nee, ich denke nicht.... ich bin ja selber schon am überlegen, wenn ich morgen noch immer keine anzeichen habe, wie bauchschmzerzen oder so, dann werde ich da morgen schon anrufenb, weil ich mich sonst einfach total verrückt mache

lDixq


@ kY0001,

also ich würde mir wegen 1 Woche noch keine Sorgen machen, da es wie gesagt sowieso nicht so regelmäßig ist - wenn du allerdings sonst die Uhr danach stellen kannst und es immer pünktlich ist.. Hm, außerdem hast du geschrieben, dass der erste Test schwach positiv war - zur eigenen Beruhigung würde ich vielleicht Ende der Woche wirklich zum Arzt gehen.

kkY000x1


ja, richtig. bei dem ersten test konnte man einen streifen deutlich sehen, den zweiten auch, aber nur sehr schwach. allerdings steht auf der packung, dass der zweite streifen auch nur sehr schwach zu sehen ist...aber so schwach!? naja und der zweite test war dann 5 tage später komplett negativ und diese tests sollen ja eigentlich sehr sicher sein, zumindest steht es dort drauf. dann warte ich nochmal ab und mache für freitag einen termin aus!vielen dank

l[iYq


@ kY0001,

ich kann dazu nur sagen, dass ich mal einen Test gemacht habe (bitte keine Nachfragen ;-D es war nur ein Spaß, weil der Text bei ner Freundin unverbraucht rumlag, sie ihn nicht mehr brauchte und wir mal die 'Zuverlässigkeit' testen wollten) - also, um zum Punkt zu kommen: laut Test war ich schwanger ;-) ohne jemals mit einem Mann im Bett gewesen zu sein. Achso und: das ganze ist 3 Jahre her, bisher kam noch kein Kind zur Welt 8-)

soll heißen: ich würde nicht allzuviel auf diese Tests geben - ok, zur eigenen Beruhigung (undso), ganz ok, aber um ein wirklich sicheres Ergebnis zu haben und wirklich (innerlich) beruhigt zu sein, würde ich zum Arzt gehen.

mal ganz davon abgesehen, ist's sowieso egal, ob du schwanger bist oder nicht - auch wenn die Regel ohne Schwangerschaft ausbleibt, muss das von einem Arzt abgeklärt werden.

alles Gute @:)

liq

Shylvia$66


Bei mir fängt die Periode seit Jahren unregelmäßig an (nehme die Pille), mal zu früh, mal zu spät. Mein Arzt hat aber keine Bedenken. Einmal dachte ich aber, daß ich wirklich wieder schwanger sei, in Wirklichkeit hatte ich Probleme mit einem Zahn!

Also wie es auch ist, du solltest zum Arzt. Mit den Schwangerschaftstests habe ich keine Erfahrung, habe das nie ausprobiert. Es wäre bei mir auch nicht so schlimm, wenn ich noch mal schwanger werden würde ;-)

seweeTtde:vil8x5


Hab grad mal die Packungsbeilage meiner Pille durchgelesen.....

Was tun, wenn die Monatsblutung einmal ausbleibt:

Wenn Sie alle Tabletten ordnungsgemäß eingenommen, nicht erbrochen oder schweren Durchfall gehabt und keine anderen Arzneimittel eingenommen haben, ist eine Schwangerschaft sehr unwahrscheinlich. Sie können deshalb einfach mit der nächsten Blisterpackung fortfahren. Wenn die Blutung in zwei aufeinanderfolgenden Zyklen ausbleibt,m kann es jedoch sein, dass Sie schwanger sind. Sie sollten dann unverzüglich Ihren Arzt aufsuchen und die Tabletteneinnahme solange nicht fortsetzen, bis ihr arzt eine Schwangerschaft mit Sicherheit ausgeschlossen hat

Ich finde das hört sich so an, es ist sehr unwahrscheinlich dass ich schwanger bin und es kann halt auch mal passieren, dass die Blutung auch mal ganz ausbleibt.... Vllt. kommt sie ja auch einfach später.... Irgendwie beruhigt mich das etwas....

Ich meine ich habe die Pille IMMER regelmäßig und pünktlich eingenommen und tabletten habe ich auch nicht genommen.

Was denkt ihr darüber?

k~Y000x1


also sweetdevil ich würde mir keine sorgen machen.. schließlich hast du, wie du schreibst, die pille regelmäßig und immer pünktlich genommen! ich nehme die pille nicht, wir haben mit kondom verhütet.wie ist es denn heute, mittwoch, hast du deine periode mitlerweile? Ich nicht :-(

werde heute beim arzt anrufen und einen termin ausmachen, weil ich diese unsicherheit nicht mehr aushalte!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH