» »

Instrumente beim Frauenarzt

Tvralleala


Also ich mache im Moment Praktikum im Kreißsaal. Daneben ist die Gynäkologie und dort assistiere ich dem Chefarzt auch des öfteren, weil seine Arzthelferin schon lange krank ist. Ich halte meistens auch das Spekulum. Allerdings geht es dort wirklich nur um die rechtliche Seite, dass jemand dabei ist, wenn er untersucht.

Kenne das von meinem Fa aber auch nicht, war daher anfangs sehr verwundert...

LG, Trallala

KZleiHneMgausx88


ich kenn diese 2 L förmigen haken auch, wo ist das problem?

Kbadd,a20


Es gibt kein Problem mehr :-)

Wir haben mittlerweile rausgefunden, dass das jeder FA macht, wie er es für richtig hält.

es gib eben mädels wie mich, die darauf bstehen, dass außer dem arzt keiner im behandlungszimmer ist und anderen ist es egal.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH