» »

Bei Zwischenblutungen Mönchspfeffer oder Heilpraktiker?

p%aTnik> 1/2l3 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe schon seit Monaten trotz Pille leichte Zwischenblutungen. Meine FÄ meint, wenn ich damit leben kann, dann soll ich bei der Pille bleiben (ist schon hoch dosierte Pille). Die Pille würde trotzdem wirken.

Nun meine Frage: kennt sich jemand mit Mönchspfeffer aus? Ich habe ab und zu gelesen, dass das einige einnehmen. Was ist das genau? Oder könnte evtl. ein Heilpraktiker helfen? Hatte schon extra den FA gewechselt, weil mein alter Arzt die Zwischenblutungen auch nicht so ernst genommen hat.

Antworten
Kvad-da2x0


Die werden dir alle dasselbe sagen: Zwischenblutungen, die von der Pille ausgelöst werden, kann man nur damit beseitigen, dass man sie absetzt. Dafür reicht schon ein wenig gesunder Menschenverstand.

m*el8x00


´vergiß Möchspfeffer & Co.

Ich hatte auch al eine FÄ , die so homöopatisch drauf war.

Die Fachliteratur besagt, das Möchpfeffer im Tierversuch eine progesteronähnlich Wirkung haben soll. Wirksamkeit nicht nachgewiesen.

Probiere doch m al eine andere Pille!!

Aen@ony4ma1


Also Mönchspfeffer kann bei Regelunregelmäßigkeiten, PMS und sonstigen Regelbeschwerden helfen, aber wohl kaum gegen Zwischenblutungen als "Nebenwirkung" der Pille. Denn in der Regel beruht doch die Wirkung von pflanzlichen Medikamenten darin, dass sie das "natürliche Hormongleichgewicht" des Körpers wiederherstellen sollen - das Du, wenn Du die Pille nimmst, ja letztendlich gerade unterdrückst.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH