» »

Schon seit 2 Wochen Periode

S>nowbhallxz hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bin 17 (wert bald 28)

ich hab volgendes probelem ich bin mit meiner Pille dureinanderegekommen hab sie aber nur einen tag vergessen einzunehmen und komischer weise dauert bei mir die Tage höchstens 5 tage aber bei mir hält das jetzt schon seit 2 wochen an und ich Blute und blute weiter und weiter.

Wisst ihr was das ist? bitte um antworten !

Antworten
CSorollxa


Nimmst du die Pille schon länger ein, oder erst seit kurzer Zeit?

ScnowJballz


Die Pille nehme ich schon seit dem ich 15 bin also jetzt fast drei Jahre

SNno!wballxz


Ich nehme die Pille schon seit dem ich 15 bin. Im Februar werde ich 18 und ich hatte noch nie so lange Blutungen...

s.unsahi(ne-Jbabxe


wenn's in 1-2 tagen nicht aufhört geh zum arzt!!!!!!!!!

S6no@w2ballxz


Ach ich halte das nicht länger aus ich blute schon fast mehr als zwei wochen wie am spieß ich geh morgen zum arzt... schade das mir keiner weiterhelfen konnte aber danke für euere Beiträge

S*chlwaflo2sInStuttgxart


Hallo Snowballz,

ich hatte gerade 8 Wochen meine Regel, auch kein Spaß...

bei mir lag's aber nicht an der Pille, sondern an irgendwelchen Hormonen, die ich zu wenig hab, die hab ich dann genommen, und seit ein paar Tagen ist es ok.

Hätte das nicht geholfen, wollte die ratlosen Ärrzte meine Gebärmutter ausschaben. Mann bin ich froh, dass mir das erspart geblieben ist!!

Geh auf jeden Fall zum Frauenarzt. 2 Wochen sind nicht nicht schlimm, meinte meine FÄ auch, aber wenn's länger ist...

viele Grüße

Skno5wbal=lz


Oh 8 wochen das hört sich ja richtig schlimm an... ich danke dir für deine Hilfe. Meine Mutter sagte mir auch das dann die Gebärmutter ausgescharbt werden soll ich will das aber nicht ich hoffe so sehr das es nichts schlimmes ist... aber ich kann doch erst morgen zum Arzt gehen, weil heute unser Auto den Geist aufgegeben hat und wenn ich mit dem Zug fahre ich einfach zu lange unterwegs bin. Ich muss heute ja auch noch arbeiten... und du kennst das doch bestimmt wenn man ohne Termin beim Arzt auftaucht dauerts automatisch länger... >:(

Ich hoffe das ich sehr schnell Licht ins dunkel bringen kann.

Ich danke dir für deine Hilfe.

Lieben gruß Snowballz

m)el8x00


Geh bitte zum Arzt, Ich hatte das auch mal Weil ich wegen meines Haarausfalls Kortisonspritzen bekommen habe (hatte zuviel Testosteron, wie jetzta uch wieder), bekam ich diese Blutungen.

Aber die Ärztin hatte dich m it etwaigen Hormonen (mit Ethylinestradiol hätte man dem gut entgegenwirken können) eingelassen und mich gleich zur Ausschabung geschickt.

Viel Glück und hoffentlich geht es Dir bal besser! ;-D ;-D ;-D

S6now<ballz


Was ist eigentlich eine auscharbung ??? Tut das weh ich habe jetzt schon von fast allen davon gehört und was bringt das überhaupt ??? :°(

SXnow$b9alxlz


Hallo leute es war nichts schlimmes das habe ich nur bekommen, weil ich mit dem nehmen der Pille durcheinander gekommen bin also wieder alles ok...

8W wo+chen }perixode


8 wochen periode

Hallo ich habe schon seit ca.8 wochen meine periode.

und ich mache mir langsam sorgen.könnt ihr mir vielleicht helfen.

würde mich freuen.

yesim

bnuddFlexia


Hallo 8 Wochen Periode,

darf ich fragen, wie alt du bist und wie du ggf. verhütest?

Wie stark ist die Blutung (in Tampons/Binden pro Tag)?

8; woXchen }periNodxe


hallo buddleia

wie meinst du das mit ggf. verhüten?

ich bin 12.

Das Blut kommt recht stark also viel.ich mache sogar schon toilettenpapier über die binde rein.

Bitte hilf mir.ich habe angst das es was schlimmes ist.

b4uddlxeia


Entschuldige, ich wußte nicht, dass du noch so jung bist.

Wenn du z.B. die Pille einnehmen würdest, müsste man die Blutungen anders erklären.. ;-)

Brauchst du mehr als fünf Binden am Tag?

Am Anfang sind die Blutungen aber häufig noch sehr unregelmäßig und verschieden stark/lang, dies liegt daran, dass alles noch "übt".

Bei einer Blutung, die jetzt aber schon so lange anhält, solltest du doch einmal zum Arzt, meist ist die Ursache in deinem Alter aber harmlos.

Hast du denn niemanden, mit dem du darüber sprechen kannst?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH