» »

Schon seit 2 Wochen Periode

8w wochWen per|iode


nein ich brauchso vielleicht so 2-3 binden am tag.und weil ich ja auch toiletten papier reinmache ist ja weniger blut auf der binde.

ich rede immer mit meiner mutter darüber und sie ruft auch schon frauenärtzte an.

bLuddlneixa


2-3 Binden am Tag ist keine starke Blutung, statt Toilettenpapier lieber öfter wechseln.

Wen deine Mutter sich schon kümmert, ist es ja gut.

Meist liegen solche Dauerblutungen aber daran, dass die Hormone (= Botenstoffe) einfach noch nicht richtig zusammenspielen, dies entwickelt sich in der Pubertät erst nach und nach.

Aber ich denke nicht, dass du große Angst haben musst...ist natürlich alles neu und aufregend für dich. :)*

8g wo(chen $perioxde


danke du hast mir wirklich geholfen.aber ich mache ja toilettenpapier rein dann geht ja das blut darauf und nicht soviel auf die binde.ich mach ja das toilettenpapier auch dick.

vielen dank

bIudd_leia


Nochmal:

es ist sicher günstiger, die Binde häufiger zu wechseln als Toilettenpapier zu benutzen, du reibst dich sonst bei einer so langen Blutung schnell wund.

Warum tust du dies denn?

8r wocFhekn 2perioxde


warum wund ??? da passiert doch nichts.ich mache das rein weil wenn ich mal wohin gehe dann kann ich schlecht die binde wechseln. aber eine freundin von meiner mutter hat den frauenartzt angerufen und die hat sogar gesagt das ich reinmachen soll.

b)uddll@eixa


Nun, wenn du damit gut klarkommst, dann ist es ja gut.

Ich wünsch dir schnelle Klärung... :)^

8X wsochBen p>eriodxe


vielen dank du hast mir geholfn

S)e1thxo


Regelblutung seit zwei Wochen

Hallo, vielelicht kann mir einer helfen.

Also ich hab vor 2 Wochen die Pille abgesetzt, weil ich die stöndig vergessen hatte.

In der ersten Woche dacht ich es wär nur ne Schmierblutung, da sie sehr dunkel war fast braunlich. Naja nach 5 Tagen dacht ich so müsst es ja fast vorbei sein. Freitag und Samstag wars dann auch ziemlich schwach. Aber dann kam sie wieder und ich muss ständig wechseln.

Sie dauert nun schons eit dem 29. August an und meine Mutter meinte zu mir dass sie höchstens 10 TAge dauert darf. Es sieht aber auch nicht so aus als wenn es weniger werden würde.

Kommt es durch die Umstellung vom Absetzen?

bwale9a03


hi

ich verwende auch klopapier... und ich wollte jetzt wissen, ob es besser ist mehrere binden zu verwenden, oder klopapier ??? ??? ?

MeeltB.x28


An SETHO

Hallochen! So ähnlich wie dir, ging es mir im vergangenen Monat auch. Ich habe die Pille im Juni abgesetzt und zwei Monate lang meine Blutung ganz normal bekommen ... alle 28 Tage für etwa fünf Tage. Im September war es anders - da dauerte sie plötzlich 10 Tage...hab mirr zwar auch sorgen gemacht, aber dann war Stille. Also denke ich, es ist die hormonelle Umstellung. (Dafür habe ich sie in diesem Monat noch gar nicht bekommen...bin fünf Tage drüber.)

Wenn du deine Tage aber länger als zehn Tge hast, würde ich zumindest beim Frauenarzt/-ärztin mal anrufen und nachfragen :-)

Alles Gute :)^

bkudadleixa


balea,

mir erschließt sich das Klopapierproblem nicht so richtig...

Warum wechselst du nicht stattdessen die Binde (mehrfach)? ;-)

M&elBx.28


An "8 wochen periode"

Das mit dem Klopapier bringt mich auch irgendwie zum Schmunzeln...das muss doch rubbeln beim Gehen. Wenn die Blutung so stark ist, gibt es doch auch "saugstärkere" Binden. Kann mich noch erinnern, wie ich meine Tage damals bekam. Da hab ich zeitweise auch geblutet, wie angestochen. Hab mir (gerade zur Nacht) von "Always" die "Super Plus" (dunkellila Verpackung) geholt. Da passt echt ne Menge rein :-D

Vielleicht muss du auch erst Vertrauen in Binden gewinnen, sodass nicht laufend das Gefühl da ist, man könnte ja auslaufen und es ist etwas zu sehen.

Denke wenn du das richtige Produkt gefunden hast, geht das vorbei. Und das mit dem Klopapier ist ja auch nicht gerade besonders hygienisch...!!!!

Liebe Grüße

COhGatrxu


Seit zwei Wochen Periode

Hallo ich habe bereits seit 2 Wochen die Periode und frage mich ob das am Anfang normal ist

ich bin 12 und habe die periode zu ersten mal allerdings find ich 2 wochen nich ganz normal und ich blute immer noch. wäre nett wenn mir jemand helfen könnte

MTonoixM


Das klann am Anfang wirklich normal sein, da deine Hormone noch nicht so richtig eingespielt sind.

Solltest du aber merken, dass es dir nicht gut geht (das dir oft schwindelig ist, du schnell müde bist oder so), die Blutungen stärker werden oder du Schmerzen bekommen, sollte vielleicht ein Arzt mal danach sehen.

Noal~a85


Meine erste dauerte auch 10 tage ... da spielt sich aber ein. Nur wenns mim Eisen knapp wird (Schwindelig, Müdigkeit) geh mal zum Arzt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH