» »

Tabletten bei regelschmerzen!

Ejsc)adxa hat die Diskussion gestartet


kennt jemans etwas gegen regelschmerzen?

kenne nur paracetamol, gibts noch etwas was sich GENAU auf DIESES problem beschrängt oder sind das alles nur so universal-schmerztabletten!

Antworten
C&assi"opaja


mein FA sagte, ibuprofen 400 sind am besten... er verschreibt die nur!

Eyscadla


sind die verschreibungspflichtig ??? :-o

SSuceotxte


Nö, die sind nicht verschreibungspflichtig.

E&spcada


hole ich mir morgen besser...

OYbSeS`sIoxN


dolormin für frauen, also genau gegen regelschmerzen, hilft mir immer ganz gut - ist mit naproxen.

EXsca-da


kacke mir fällt grad ein: das muss sich mit meinem marcumar vertragen, kacke habe ich ganz verpeilt ich doof %-|

ich frage morgen mal in der apo nach ob die was gegen regelschmerzen haben, was sich mir marcumar verträgt!

Swu~cuetxte


Also zu Ibuprofen kann ich dir noch sagen, dass es das Blut, im Gegensatz zu Aspirin, nicht verdünnt. Aber frag nur in der Apo nach.

c+larxemuc


Bei Regelschmerzen und allen anderen krampfartigen Schmerzen : Buscopan.

[[http://www.netpharma24.de/index.asp?target=%2Fartikelliste%2Funtergruppen%2Easp%3Fatc%3D120]]

c^lCarexmuc


*grummel* der Link geht net, sorry.

SOaitinxe


Ich hab mit Ibuprofen 400 gute Erfahrungen gemacht.

Aber frag doch einfach mal den Apotheker wegen dem Marcumar.

:)*

ESsca7dxa


mir fällt grad ein, ich gehe eh morgen zu meiner ärztin weil ich neue medikamente brauche, da kann ich gleichzeitig mal frage... man bin ich verpeilt heut!

aber ich danke natürlich allen, die was vorgeschlagen haben!!!

N ik%ki!et100


Also bei mir hilft auch nur Dolormin. Das ist echt das beste. Ich meine das normale. Dorlormin für Frauen hilft irgendwie nicht richtig. Buscopan auch nicht. Mit Dolormin sind meine onst unerträglichen Schmerzen schnell wie weggeblasen und ich kann ca. 8 Stunden wie immer alles machen. Echt super!!!

LG

lhady/ maxngo


von Aspirin gibt es speziell etwas gegen "Frauenleiden", sonst kann ich [i]Buscopan plus [i][b]Zäpfchen [b]empfehlen, die beeinhalten schmerzstillendes Paracetamol plus ein entkrampfendes Mittel.

llady* maHngo


ups, ich meinte ja auch Dolormin, nicht Aspirin |-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH