» »

Pille abgesetzt: Nebenwirkungen

K:amikaezi068x15


das stimmt, aber ich wohne hier auch in keiner gegend wo ich mit unweltverschmutzung zu tun hätte oder so ich lebe in finnland, in lappland, also hier ist auch die luft rein und alles

Naja, deine Umwelt besteht ja nicht nur aus Luft. Ich meint halt vor allem sowas wie Nahrungsmittelzusätze, die wirds vermutlich auch in Finnland geben

Ansonsten: obs dieser Monat noch fett macht oder nicht, das kann ich dir leider auch nicht sagen.

M`onxiM


Man sollte dem Körper mind. eine Pillenpause von 3 Monaten gönnen, damit er sich hormonell stabilisieren kann. Sonst riskiert man Nebenwirkungen der Pille (haben hier auch mehrere Userinnen am eigenen Leib erfahren, leider), die durch das hormonelle Chaos im Körper ausgelöst werden.

KBamQikazi*0{81x5


Aaaaah ok...ja ich hab das schon öfter mal gelesen gehabt, aber scheints nur mit halbem Hirn. Hatte es nicht mehr so gut in Erinnerung :=o

FIeynyxala


Man sollte dem Körper mind. eine Pillenpause von 3 Monaten gönnen, damit er sich hormonell stabilisieren kann. Sonst riskiert man Nebenwirkungen der Pille (haben hier auch mehrere Userinnen am eigenen Leib erfahren, leider), die durch das hormonelle Chaos im Körper ausgelöst werden.

das kann schon sein, aber momentan halte ich keinen monat mehr aus, so unwohl wie ich mich fühle.. es macht keinen sinn wenn ich deswegen auch psychisch leide und deswegen werde ich diesen monat die pille wieder anfangen.

Ich meint halt vor allem sowas wie Nahrungsmittelzusätze, die wirds vermutlich auch in Finnland geben

schon, aber ich passe schon sehr auf was ich esse, also ich bin ein mensch der sehr gesund lebt und ich glaube von den kleinen menge die ich da zu mir nehme wird es nicht ausgelöst werden, denn auch bevor ich die pille genommen habe war meine haut gut, das ich so extreme unreinheiten bekommen habe, war erst nach dem absetzen. und ich habe in den fast 2 monaten meine ernährung nicht verändert...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH