» »

Blutung trotz pille?

mGaid4chxen hat die Diskussion gestartet


hi.. also ich hab nen prob.. unzwar bin ich nun 17 jahre alt und nehme im sommer 2 jahre land die pille (leios, extra eine für junge mädchen), hab sie mir als verhütungsmittel geholt und nich damit meine haut oder so besser wird...

hatte die meiste zeit überhaupt keine probleme mit der pille..

nun hatte ich im herbst meine tage eine woche zu früh bekommen, dachte des liegt am klaurstress.. und jez ist es schon wieder so sollte sie samstag bekommen und hab sie seit heute montag... hat sich nicht durch ziehen im unterleib oder so angekündigt, war die letzen tage halt nur wie immer vor meinen tagen sensibel usw..

allerdings hat es die letzen tage etwas gejuckt und war außen herum gereizt halt an den scharmlippen hatte auch vermehrten außfluss, weißlich, der nicht unangenehm gerochen hat oder so ganz normal eigentlich wies vor der normalen regel blutung eben ist..

hab ka was des ist.. kann es an der pille liegen? oder einfach weil ich die letzen zwei wochen praktikum gehabt hab und ich aus meinem altag völlig draußen war und mein körper dadrauf einfach so reagiert hat oder kann des auch organische ursachen haben wie zb durch ne zyste oder so? finde des echt etwas komisch gerade weil ich die pille nehem und meine tage so eigentlich sehr regalmäßig gekommen sind, halt außer im herbst.. werde auf jednefall mit meiner frauenärztin darüber noch sprechen nur der termin ist erst am 9.3 würde mich also jez schon über hoffentlich berurigende hilfe freuen

danke

Antworten
KHaddaL21


Wahrscheinlich brauchst du eine höher dosierte Pille, denn bei zu niedrig dosierten Pillen bekommt man oft die Blutung zu früh oder Zwischenblutungen. Aber keine Sorge: zu niedrig dosiert bedeutet nicht, dass sie nicht mehr schützt, sondern nur, dass sie die Blutung nicht mehr regulieren kann.

Das jucken etc. könnte ein Pilz sein, den wird man mit zäpfchen und creme schnell wieder los - also ab zum FA *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH