» »

Zyste: Welche Symptome hattet ihr?

L5i[mornexneis hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit Anfang des jahres eine Zyste und würde gerne wissen, welche Anzeichen/ Schmerzen/ Symptome ihr hattet und wie es wann letztendlich ausgegangen ist. ???

Antworten
nminEa /21


hab zwei zysten in der brust. die füllen sich kurz vor der periode mit wasser und schmerzen dann tierisch. da gibts bei mir ne salbe gegen.

meintest du sowas? deine frage war nicht eindeutig....

LAi'mone=neyis


Ich habe vergessen zu sagen, dass ich eine Eierstockzyste habe.

ich habe seit dem 1.1. immer rechts ein Stechen, mal mehr, mal weniger und habe das gefühl mein Bauch ist dicker geworden.

noinaT 21


da kann ich persönlich leider net helfen....sorry

Loimone7neis


Macht ja nichts @:)

MCelanuiee11


Ich hatte Probleme aufs Klo zu gehen und starke unterbauchschmerzen

S"omowzxa


starke Unterbauchschmerzen, sonst nichts.

Cmassioupajxa


ich hatte schmerzen. stechend und mein eierstock fühlte isch heiss an.

die zyste ist dan letztendlich geplatzt, sie war auch nicht sehr groß!

mTel8#00


Mein Bauch war immer sehr geschwollen und die rechte Seite Seite schmerze tierisch, so dass ich mehrmals wegen Blinddarmverdacht im KH war. Das Platzen der Zysten war immer, als ob mir jemand in den Bauch stark. Ganz schrecklich...

S/unsBhinxe7


Ich habe immer wieder ein Ziehen gespürt, zum Teil sehr schmerzhaft, je nachdem wie ich mich bewegt habe, hatte ich auch manchmal das Gefühl wie wenn etwas eingeklemmt wäre.

Die Zyste war ca. 3,5 cm gross und ging erst wieder weg als ich mir die Hormonspirale habe ziehen lassen (daher kam die Zyste wohl auch). Meine FÄ hat mir eine Behandlung der Zyste mit einem speziellen Medikament mit Gelbkörperhormonen angeboten, das wollte ich jedoch nicht.

L\im3onenxeis


Und wie lange hattet ihr die Symptome?

S{unPsnhixne7


über ein Jahr

LQimobnenxeis


Dann gehts bei mir ja noch.

Habe seit dem 1.1. rechts fast durchgehend ein Stechen, je nachdem wie ich mich hinlege, hinsetze oder bewege.

Ab und zu ist der Schmerz richtig heftig gewesen, vor allem bei meiner letzten Blutung.

Dazu ist mein Gauch irgendwie durchgehen angeschwollen.

LgimoDne^neixs


Gauch= Bauch ;-)

LUimoene8nexis


Ich dachte erst schon, ich sei schwanger, weil der bauch eben dicker wurde und es so zog und stach, aber ich hab seit dem 1.1. 2 Mal meine Blutung bekommen und das ziemlich regelmäßig und ich habe am 3.2. einen SS test gemacht, der negativ war, also gehe ich stark davon aus dass ich es nicht bin. Meine mens waren am 15.1. und 12.2.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH