» »

Werde kirre mit Mens und Schmierblutung

L%isa Hund 3L<ukaxs


alles gleichzeitig anfangen, dann kenn ich gut. mein mann kriegt dann fast immer einen anfall. ;-D

na dann Daumen drücken und nicht anschwellen lassen! ;-D

bin ja gespannt und hoffe das es geklappt hat :)* :)* :)*

würde mich sehr für euch freuen. @:)

morgen holen wir unsere große erst mal von oma ab (Ferien). also bin ich erst mal abgelenkt. ja aber vor morgen abend grauts mir - werd mir wohl ein schönes bad gönnen.

dann darf ich montag früh gar nix essen, trinken usw.!

Hiiiiiiiiiiiiiiilfe :)D mein Käffchen. :°(

mZauTsi76


Übrigens anschwellen ;-D, ich fühle mich da unten in so einer speziellen Region |-o ;-D so komisch, weißt Du, als ob man den ganzen Tag eine zu enge Jeans getragen hätte ;-), hab ich aber nicht ;-D :-/ %-|

Schiit Hibbelei....

Oh, das kann ich guuuut verstehen, ein Tag, der ohne Frühstück beginnt, und schon gar ohne Kaffee, üüüüüübel :°_

Kannst Du eigentlich direkt nach Hause ???

LXisa0 uYndx Lukas


ja ich muss noch ca. 2-3 stunden nach dem eingriff da bleiben, dann kann mich mein mann mit nach hause nehmen.

übrigens macht mich mein männel jetzt ganz verrückt. er sagt, der eingriff wäre ja jetzt überflüssig, da die schmierblutung doch aufgehört hat. naja und der doc sagte uns doch, wenn es hormonell bedingt wäre - würde sich durch die ausschabung nichts ändern. aber das alles auf eine hormonelle störung hinweist - leberwerte, pickel ohne ende -

manno- was mach ich jetzt. mein männel ist richtig sauer geworden. er meint es ja gut. sagt die ärzte wollen doch nur geld verdienen und so weiter. was sagst du? ich bin jetzt vollkommen von der rolle.

m"ausUi76


Hm, schwierig, ich muß Dir ehrlich sagen, ich vertraue keinem einzelnen Arzt mehr so schnell, bin schon sehr oft auf die Nase gefallen und mittlerweile abgehärtet und vorsichtig.

Ich muß Deinem Mann Recht geben, denn wenn die SB aufgehört haben, vll hat es sich ja doch von alleine gelegt, regeneriert. Der Körper braucht schon manchmal lange, siehste ja bei mir %-|

In wieweit das jetzt mit der Leber zusammenhängt ??? :-/ uff, weiß nicht, aber das ist doch ein ganz anderes Thema! Und das läßt sich anders regeln, finde ich!

Ich würde evtl. auf eine zweite Meinung plädieren, ein anderer Arzt, denn so eine AS ist auch eine Belastung für den Körper, und wofür ihm das antun, wenn es nicht sein muß ???

L3isa unDd Luxkas


hm, meinst du also auch ich soll den termin platzen lassen?

Also meiner FÄ müsst ich das noch sagen, bin bei ihr eigentlich gut aufgehoben (sie hat schon beide kids bzw. ss mit betreut).

Sie weiss ja nicht das die Schmierlutungen nun aufgehört haben, war ja noch nicht wieder bei ihr. Ich hatte ja von ihr eine überweisung in die tagesklinik bekommen, da sie die ausschabung nicht selbst macht. oh mann - ??? ??? ???

naja, leber hat sich ja bald wieder im griff, war ja wie gesagt nur noch ein wert leicht erhöht. das dürfte in ca. 3 monaten alles palletti sein.

aber wenn ich in den spiegel schau - streuselkuchen. :-o

da vergeht kein tag, an dem nich ein neuer pickel dazu gekommen ist. :(v :(v :(v

hm- sag ich nun ab- :-/ :-/ :-/ der ganze stress für umsonst?

mfa;usi7x6


Oh maaaan :°_ :)*, so ein Mist aber auch :-/

Aber sieh mal, wofür sich unter's Messer legen, wenn es nicht sein muß ???

Mit den Pickeln, hm, manche haben die ja, ich bekam mit 17 die Pille nur wegen der Pickel, gut, sie wurden dann besser, aber, jetzt muß ich dazu sagen, ich hatte in der SS eine sehr schlimme Akne und weißt Du, wie lange es brauchte, bis die verschwunden waren :-o

Ich glaube fast, daß das der längste Prozeß vom Umstellen her ist, aber Du mußt das ganz alleine entscheiden :)* :°_

Pickel bekommt man auch anders weg, da kann ich Dir noch gute Tips geben ;-), aber braucht man eine AS dafür ???;-D

Wie wäre es denn, wenn Du Montagfrüh erstmal bei ihr anrufst und sie fragst, ob nicht erst nochmal ein US gemacht werden könnte ???

Wenn da doch nichts Auffälliges zu sehen ist, dann dürfte es doch klar sein, oder ???

Also ich würde es so machen, bevor die da rumschnippseln für nix 8-)

LXisa u*nd Luxkas


ja, hab mir auch gerade überlegt, das ich montag früh schnell noch zu meiner FÄ geh und sie um rat frag. der termin wäre ja erst 9.15. muss ich bei der FÄ eben sagen, das es dringend ist.

gute idee- ich danke dir @:) @:) @:)

mann oh mann. was für ein wochenende.

aber gut wenn ich noch die meinung von "jemand anderes" hab :)*

mein mann ist eh immer strikt gegen eingriffe, wenn nicht wirklich dringend erforderlich. ich bin halt so der mensch der sagt, wenn die ärzte sagen das es sein muss dann ok. aber vielleicht ist es doch nicht nötig. na mal sehen was meine FÄ sagt. meld mich dann am montag wieder und erstatte bericht. ich wünsch dir einen schönen sonntag und nochmals DANKE @:) @:) @:) :)^

LG

m~ausHi76


Ach wofür denn, ist doch schön, wenn man sich hier unbekannter Weise austauschen kann :-D

Ja, mach das und gib Bescheid :)* :)^ @:)

Ich wünsch Dir auch einen schönen Sonntag, bleib schön ruhig, das wird schon :)^ :)*

Klär es erstmal ab und laß Dich nicht über's Ohr hauen ;-)

Alles Liebe und bis Montag *:) @:) :)*

L-is.a und7 Lukaxs


Hallo mausi76,

|-o Hab heut doch "gekniffen". War früh bei meiner FÄ und hab sie nochmal genau gelöchert. Naja ihr wär es schon lieber gewesen, wenn ich es hätte machen lassen, aber sie sagt es ist letzendlich doch meine Entscheidung. Und sie reisst mir nicht den Kopf ab, wenn nicht. Nur das wir halt mit allem von vorne anfangen, wenn die Schmierblutungen wieder anfangen sollten. Also bitte feste Daumen drücken!!!!!! :)^ :)^ :)^

Aber sie war voll nett und hat es gut nachvollziehen können, mit der Angst.

%-|

Und was gibt es neues bei dir?

LG

m(au%si76


Hallo Duhuuuu :-D *:) @:),

hey, irgendwie freut mich Dein Entschluß :)^

Und ich würde es auch nicht "kneifen" nenne, quatsch ;-)

Vielleicht hat wirklich Dein Körper einfach länger gebraucht mit der Umstellung und jetzt schnaggelt er es, hoffentlich! Kann bestimmt sein, daß hin und wieder mal etwas SB auftreten, aber das ist ja schon fast normal ;-) %-|

Kannst Du denn nicht vll einfach was einnehmen, um den normal natürlichen Zyklus zu regenieren ???

Da gibt es doch Mönchspfeffer und andere Teesorten oder vll einfach mal Kapseln für den Stoffwechsel oder so!

Ich drücke Dir auf jeden Fall ganz feste die Daumen, daß es jetzt nicht mehr schlimm wird :)^ :)* :)^ :)*

War bestimmt so ein Effekt wie bei den Kiddies, wenn sie noch so klein sind und noch nicht sprechen können, und sie werden von irgendwas gequält, wie unsrer mal an Ostern damals :-D %-|, fuhren wir abends noch ins KH mit einem schreienden Kleinkind, kamen da an, jou, Kind wieder ruhig, alles untersucht usw., ohne Befund :-/ ??? %-|, was war ???, ein Pubs hing quer ;-D %-| ;-D x:) x:) x:)

Nur mal so die Richtung KH fahren und alle Probleme sind beseitigt ;-D Das wäre doch mal was, hm :)^

Tja, bei mir setzte dann gestern bereits die Mens ein %-| >:( :(v :°(

Ist doch zum Haareraufen das Ganze! Jetzt denke ich mir aber einfach, daß der Körper echt einfach nur lange braucht, wenn ich da mal so genau lese in dem Forum der Mirena, huiuiui.

Jetzt, mit diesem Monat sind es 6 Monate, wo sie raus ist, vll wird es dann ja jetzt mal was (hoffe jetzt einfach mal, daß nix anderes ist :-/ %-|)

Als ich vor 5 Jahren schwanger wurde, nahm ich ja schon ein Jahr die Pille nicht mehr, da weiß ich ja nun auch nicht, wie lange da mein Körper gebraucht hat *selber Hoffnung machen*

Und ich bin ja nun auch 30, da tickt der Körper ja auch ganz anders ;-D %-| :-( 8-) :)D

So, hui, jetzt hab ich ja 'nen ganzen Roman geschrieben |-o, bin jedenfalls froh über Deinen Entschluß, mußte heute Morgen sogar um 9 an Dich denken und hab mich gefragt, ob Du nun da liegst oder stattdessen doch gemütlich irgendwo sitzst und :)D :-D

Jaja.... ;-D

Also, meine Daumen sind gedrückt, ich hoffe wir lesen uns weiterhin, were jetzt noch ein halbes Stündlein hier sein, dann aber auf die Couch huschen, mein Nacken macht mir arge Probleme!

Wünsche Dir einen schönen Abend :)* @:) *:)

LQi+sa undl Lukaxs


*:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) @:) @:) @:)

Ja heut früh saß ich 9.oo mit meinem männel bei einem schönen frühstück. :)D nachdem ich in der klinik angerufen hatte und den termin abgesagt. waren alle ganz nett, hat keiner rumgemosert. :-D

hatte ehrlich gesagt ein bisserl bammel vor meiner FÄ, die ist etwas älter und bald schon eine art muttertyp, da ich nun schon ca. 14 jahre bei ihr bin. aber sie war echt lieb und verständnisvoll.

also- ich nehm jetzt erst mal gar nix- ich lass es mir jetzt einfach erst mal gut gehen - und da müssen auch erst mal die "mützen" herhalten. man setzt sich doch selbst viel zu sehr unter druck - und warum - wenn man genau nachdenkt, will man halt einfach perfekt sein :-/

und ich denk mal, letztendlich hängt alles miteinander zusammen :-p

ich bin froh, das ich mich dagegen entschieden habe, wer weiß was dann wieder hinterher noch gekommen wäre. momentan hab ich ruhe und da lass ich doch nicht noch drin "rumstochern" - ausser von meinem männe ;-D ;-D ;-D ;-D |-o

bisher bin ich schon 2x vom op tisch gesprungen, warum nicht ein 3. mal.

:°_ :°_ :°_ :°_ , schade das es noch nicht geklappt hat, aber das wird noch - ganz bestimmt :)* :)* :)* :)*

wenn du schon nach der pille ca. 1 jahr gebraucht hast, dann lass dir noch ein bisserl mehr zeit, geniess die zeit mit deinem männe und deinem kinder´l und dann machts ganz unverhofft BOOOOOM.

;-) ja, ich weiß das ist immer leicht gesagt, aber du wirst sehen- dat wird. das stehen wir noch gemeinsam durch - oder?! @:) @:) @:) @:) auf das happy end freu ich mich jetzt schon.

gute besserung :)* :)* :)*

LG

m#ausKi76


Huhu *:) @:),

vielen Dank für die lieben Worte @:)!

Wie geht es Dir denn inzwischen ??? Ist doch hoffentlich alles so geblieben, oder ??? :)*

Ich finde es gut, wie Du darüber denkst und ich glaube auch, wie ich ja schonmal geschrieben hatte, man sollte dem Körper einfach seine Zeit lassen, schließlich hat man ihn ja lange genug mit den Hormonen geärgert %-|

Wirst sehen, wenn die SB echt aufhören und Du weißt, daß sich die Leberwerte gnaz normalisiert haben, dann geht es bestimmt von ganz alleine Bergauf :)^ :-D

Schön, daß alle so lieb und verständnisvoll waren, aber was hätten sie auch anders tun können- zwingen kann man einen nicht, so lange es nicht lebensbedrohlich ist ;-)

Nochmal zu der Pille- ich nahm sie ja damals schon ein Jahr nicht mehr wegen Unverträglichkeit, das Kind wäre eigentlich später geplant gewesen. Nur in dem einen Monat verschob sich der ES dann halt um zwei Tage nach vorne und naja, da war es halt passiert und es sollte auch bestimmt so sein ;-) :-/ x:)

Ich meinte das nur, weil ich ja nun nicht weiß, wie lange ich damals daran hätte "arbeiten" müssen, verstehst ??? Wie lange da schon mein Körper gebraucht hat, um sich vollends umzustellen und bereit zu sein :-/ ;-D

Ach, weißte, ich sag immer überall, daß es ja egal ist, wann es klappt, wir sind ja noch jung und so %-|, aber ehrlich gesagt setz ich mir damit nur so eine blöde Maske auf |-o %-|, im Prinzip mag ich gar nicht, daß es erst so viel später klappt >:(

Der Zwerg wird im Oktober 5, da ist der Unterschied schon arg groß, gut, schön stelle ich es mir trotzdem vor, da er ja dann auch selbständiger ist und vll Freude daran hat, mithelfen zu dürfen, beim kleinen Geschwisterchen, aber hat man denn dann nicht zwei Einzelkinder ???

Ach, Mist, ich ärgere mich soooooooooooo dermaßen über diese Spirale, das glaubt mir kein Mensch.... >:( :(v

So, jetzt warte ich mal ab, ob Du noch erscheinst ;-) ;-D @:)

mMauQsix76


So, ich werde jetzt mal raushuschen, wenn ich zu lange am PC sitze, dann schmerzt mir der Nacken zu sehr %-| :-(

Wünsch Dir weiterhin alles Gute, Daumendrück :)^ :)*, wir lesen uns ;-)

Sei lieb gegrüßt @:) :)*

Mausi *:) @:)

LLisa un[d LuHkaxs


*:) *:) *:) *:) *:)

hallöle - da bin ich.

ja, ja, ja es geht mir immer noch gut. und ich glaub die elendigen pickel im gesicht lassen auch langsam nach. :)^ man ich seh echt aus wie streuselkuchen, vor allem am kinn. aber mal abwarten, das krieg ich auch noch irgendwie hin, bzw. weg ;-D

Naja, da hast du schon recht, mit der warterei. wir hätten den junior auch gern früher bekommen, aber es wollte halt partut nicht klappen. nun haben meine beiden einen altersunterschied von 8 jahren. aber die große war und ist mir auch heute noch eine echte große hilfe. klar wird sie manchmal ganz schön von ihrem bruder genervt, aber da nehmen sie sich eigentlich beide nicht viel. nur ab und zu muss ich dazwischen gehen, wenn die hormone (pupertät im vollen gange) %-|, mit ihr durch gehen. aber ich denk das ist bei anderen geschwisterpaaren auch nicht anders, egal wie groß der altersunterschied ist. da wird es wohl immer probleme geben. da war ich froh, das meine schon größer war und sie es besser verstehen konnte, wenn ich mal nicht die zeit für sie hatte. kleinere hätten dafür bestimmt kein verständnis. und sie kann sich regelmäßig in den ferien von oma so richtig verwöhnen lassen - das geniesst sie auch. :)^

naja und junior vergöttert seine schwester, aber er geigt ihr auch die meinung, wenn was nicht so nach seiner meinung geht.

im großen und ganzen - ich kann NICHT klagen.

klar damals war ich auch echt am boden zerstört, weil es einfach nicht klappen wollte. also kann ich deine situation gut nachvollziehen. man redet immer so leicht daher, aber letztendlich hat man den kopf voller fragen, warum, wieso, weshalb und macht sich vorwürfe. es ist auch immer leicht gesagt- DENK EINFACH NICHT DRAN - und dann klappt es schon. tja bei mir hats dann auch erst paar jahre später gefuntzt. :-(

und der blöde spruch hat sich mal wieder bewahrheitet :-/ :-/ :-o

:°_ wir haben es schon nicht leicht. oder

aber um so besser, wenn wir drüber reden bzw. schreiben können. meinem männel würd ich da auf dauer auf den keks gehen. ;-D

aber wegen verhütung. hast du schon mal was von dem evra pflaster gehört? hab mir da eine broschüre vom FA mitgenommen, klingt gar nicht schlecht. muss ich aber auch bloß warten bis leberwerte i.o. sind und kosten abklären. naja beim nächsten FA termin dann.

*:) *:) *:) *:) *:) *:) *:)

L7isaP uGnd Llukxas


ach manno, mal wieder zu spät gesehen und zuviel geschrieben.

:°(

bis bald *:) *:) *:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH