» »

"Fischiger" Scheidengeruch

F1ragCelinxchen hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe eigentlich schon immer einen "fischigen" Scheidengeruch gehabt/ habe ihn immer noch. Aber ich habe schon oft gehört, dass man angeblich eine Infektion haben soll, wenn man unten rum so richt. Aber ich denke nicht, dass das unbedingt der Fall sein muss, denn warum vergleichen denn so viele Männer in z.B. Witzen Fisch immer mit dem Intimgeruch der Frauen...außerdem habe ich gemerkt, dass wenn man sich einen Tag oder länger untenrum nicht wäscht, dass es dann viel stärker riecht. Also ich denke: Morgens und Abends mit frischem Intim- Waschgel waschen und ab und an ein bisschen mildes Intim- Deo ins Höschen- schon ist der Geruch beseitigt. Es muss doch nicht immer eine Infektion sein?? Was meint ihr dazu? LG Finnnja

Antworten
KUaddax21


Ja, es kann auch mal so fischig riechen, auch, wenn man keine Infektion hat. Aber die Regel sollte das nicht sein. Die meisten Intimlotionen sind übrigens gar nicht gut für die Scheidenflora und Intimdeo ist das schlechteste, was man sich da unten antun kann. Würde ich lieber lassen.

SAkihasWexrl


Ich wasche mich deshalb mit Babyseife, die ist nämlich erlaubt und der Fischgeruch ist danach weg (den habe immer dann wenn ich mit meinem Freund geschlafen habe). Bin gesund und habe keine Infektion.

KaleineGMaxus88


also das intim deo würd ich weglassen, davon kann man sich so leicht infektionen holen

m?oni_110x2


ernst

Das ist doch nicht dein ernst was du hier von dir gibst :(v ;-D

vUanillreeis"him0melx24


außerdem habe ich gemerkt, dass wenn man sich einen Tag oder länger untenrum nicht wäscht, dass es dann viel stärker riecht.

:-o Findest Du das nicht´n bisschen eklig?

Da würde ich mich aber gar nicht mehr wundern... %-|

d>any}ca


Das dachte ich mir auch. Einmal täglich sollte man sich doch zu mindest gründlich waschen. Und wenn es nur mit Waschlappen ist.

D3or&e$en25


Also wie meine Vorredner schon sagten, waschen sollte man sich einmal mindestens am Tag aber nur mit klarem Wasser und Waschlappen waschen. Und auf Intimsprays oder sowas verzichten, dann riecht es auch nicht mehr fischig... :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH