» »

Kann Zyste Schwangerschaftstest beeinflußen?

sCi{sil0eixn


@ charlotta_26

Hallo, ist immer beruhigend zu hören, dass es wohl doch kein Problem ist schwanger zu werden trotz Zyste. Zumindest in den meisten Fällen nicht. Hast Du denn Beschwerden? Ich gar nicht. Hier im Forum liest man allerdings so oft, dass die Zysten operativ entfernt werden.Die Mädels haben dann wohl oft Schmerzen, oder? Ich werd aus diesen Beiträgen nicht schlau. Was sagt denn da Dein FA dazu? Bei mir war das noch nie ein Thema.

*:) Sisi

c/harlo\ttfax_26


sisilein

Hallo!

Ich merke die Zysten sehr, sehr selten, weil sie nie besonders groß werden.

Hatte das Problem erst einmal, da hatte ich stechende Schmerzen und konnte gar nicht mehr richtig aufrecht gehen.. Da hat mein Doc mir ein Schmerzmittel verschrieben und ich sollte versuchen, SPort und körperliche Anstrengung vermeiden, damit die Zyste nicht platzt. Da die Schmerzen am Tag der letzten Pille angefangen haben, wollte der Doc abwarten, bis meine Regel vorbei ist, da die Zysten wohl häufig dann verschwinden. Und es war zum Glück der Fall!

Aber ich bin auch froh, daß diese Zysten wohl keinen Einfluss auf eine SS haben. Ich bau da jedenfalls drauf! Angeblich soll es, wenn man schon früh Zysten hatte, nach der ersten SS weniger werden *:)

Iwndxia2


Erst mal Hallo *:) Also meine Meinung und Erfahrung sagt: das ein positiver test nur positiv ist, wenn man wirklich schwanger ist.Oft hab ich schon gelesen ob er durch die Pilleneinnahme positiv angibt oder durch Mönchspfeffer oder eben durch eine Zyste!? Alles schwachsinn sagt mein FA und auch das mann durch eine Zyste nicht schwanger werden kann ,ist gar nicht erwiesen.Ich selber kenne einige Frauen die schwanger wurden trotz mehreren Zysten.Das ist bei jedem Körper anders.

s.isi`leixn


@ India

*:) Schön zu hören, dass es trotz Zyste wohl doch mit einem Baby klappen kann. Man kann sich leider echt total verrückt machen, aber jetzt hab ich doch schon ein paar Meinungen und Erfahrungen gehört und die meisten sagen dasselbe wie Du. Das beruhigt so sehr :-)

@charlotta

Ich bau jetzt auch auf diese Aussagen. Wird schon klappen bei uns, müssen wir halt gegenseitig Daumen drücken ;-D

LG

Sisi

chharlot#ta_2x6


sisilein

Genau! Das wird schon klappen :-) Ich berichte mal in 2 oder 3 Jahren ;-)

smisiAleiJn


@ charlotta

Na Du bist ja krass, so lange wird's ja hoffentlich nicht dauern, schrecklich diese Vorstellung >:(

*:)

c?harlott=a_2x6


Nee, so lange werde ich noch mit einer SS warten, so war das gemeint! Ich drücke Dir abert die Daumen!!! :)^

s%isilexin


@ charlotta

Ach sooo, Du versuchst momentan noch gar nicht schwanger zu werden....hab ich gar nicht gecheckt... zzz

Wahrscheinlich, weil ich momentan so auf dem Trip bin, dass ich mir gar nicht vorstellen kann, dass es Mädels gibt, die zur Zeit kein Baby planen ;-D

*:)

Sisi

cdharlo(ttax_26


Mag noch ein bißi das Leben zu zweit genießen :-) Und danach gibts dann (hoffentlich) mal ein Leben zu dritt :-)

LG!!

s/iZsil.ein


@ charlotta

Ja, dann wünsch ich Dir alles Gute für die

Zukunft und Danke für Deine Nachrichten!

@:) Sisi

c(harl`ottax_26


Und ich wünsche Dir, das es gang ganz schnell klappt!! :)*

Berichte mal, wenns soweit ist!! *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH