» »

1. Basismammographie mit 40

o@elxk hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hatte jetzt mit 40 die 1. Mammographie wg. Mastophatie/gelegentlicher Mastodynie.

Nach digitaler Basismammograhie erhielt ich jetzt dieser Befund:

Cutis und subcutis regelgerecht.

Drüsengewebe durchsetzt von klein- bis mittelknotigen Verdichtungen

ACR Grad III

zum Teil versprengtes Drüsengewebe, insbesondere rechts pectoralis zentral

kein Nachweis suspekter Mikroverkalkungen

Sonographische Kontrolle empfohlen

BI-RADS II.

In welchen Abständen sollte ich zur Mammographie bzw. zum Ultraschall gehen?

Ich freue mich über einen Erfahrungsaustausch...

Antworten
lEampetxer


@oelk

Ich halte nichts von prophylaktischen Mammographien,Basismammographien und Mammographie-Screenings.

Dazu gibt es auch mediz. verschiedene Meinungen.Die einen sagen,so können auch kleinste Tumoren früh erkannt und behandelt werden.Die anderen meinen,dass dadurch auch harmlose Tumoren zu oft und unnötig operiert werden.Auch die sog. Carcinoma in situ,die man so wahrscheinlich nie diagnostizieren würde(weil sie sich wahrscheinlich nie als Krebs manifestieren)werden so diagnostiziert und natürlich wie ein bösartiger Tumor behandelt.

Die betroffene Frau aber lebt ab dann mit dem Gefühl "Ich hatte Krebs"

Ein zweischneidiges Schwert,ich weiß.Ich musste im Dez. wegen Absonderungen aus einer Brust zur Mammo.Und ich weiß auch,dass ich ohne trifftigen Grund nie wieder zu einer gehen würde.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH