» »

Hab ich einen Scheidenpilz?

bRluem^chebn33


huuuu

das klingt ja nach einer langwierigen Sache bei dir. Wie lange kämpfst du schon damit rum?

sLugRarlxau


die erste infektion hatte ich vor ca 5 jahren. Und seit dieser ca alle 3 bis 4 monate. So langsam bekomm ich wirklich die krise damit. und als ich heute nacht gemerkt habe, dass ich schon wieder eine habe, wär ich beinahe an die decke gesprungen ;-) bei mir war aber auch das problem, dass ich mich das nie getraut habe meinem freund zu erzählen und somit hab ich mich immer wieder neu bei ihm angesteckt. das letzte mal hab ich es ihm dann aber erzählt und er hat sich mitbehandeln lassen. deswegen bin ich jetzt so erstaunt, dass ich schon wieder einen habe.

hoffe bei dir ist alles schnell wieder in ordung!!!!

b?luem+chend33


und wie hast du bemerkt, dass du einen hast ???

svuga!rlau


also als ich die ersten male ne infektion hatte, hat es einfach nur höllisch gejuckt die ganze zeit. Inwischen ist es aber irgendwie voll anders. Jucken tut es nur minimal. Ich muss nur richtig oft pipi,weil ich ständig das gefühl habe, dass mir ameisen durch die blase laufen. Und wenn ich dann auf klo bin, ist es auch voll unangenehm. außerdem kommen dann eh nur ein paar tröpfchen raus. wenn ich es nicht gleich mit tabeltten behandel, dann hab ich manchmal auch blut im urin. die ersten male dachte ich immer, dass es ne blasenentzündung ist...hat richtig lange gedauert, bis ich festgestellt habe, dass es ebenfalls ne pilzinfektion ist.

bmlue'mchWen33


jucken

also jucken tuts bei mir auch - aber statt höllisch würd ich eher unangenehm formulieren. Und brennen, innerlich....

man spürt, dass was nicht in Ordnung ist, aber ich würds nicht als höllisch bezeichnen.

o&h+ne-3worte


hey,

falls es echt eine pilzinfektion ist und die nicht weggehen will, kann man sich 'ne spritzen geben lassen, die muss man dann 1x pro jahr wiederholen lassen.hat bei meiner freundin auch geholfen, bei ihr wollte die infektion auch absolut nicht weg.sie hat echt alles an mittelchen ausprobiert.hoffe der arzt kann dir helfen und deine beschwerden werden bald besser.

gute besserung

b luemc>hmen33


tja

Komme grad vom FA, ist tatsächlich ein Pilz. Sonst nix. Puh.

Hat er kaum erwähnt....

s!ug'ar/laxu


na siehste...dann ist das leid auch bald wieder vorbei ;-)

@ohne-worte

das mit der spritze hab ich auch schonmal gehört...ich glaub ich frag da mal bei meiner fa nach. danke dür den tipp :-)

bBluemc:hen:33


shock

.. aber wißt ihr, was mich am meisten schockiert hat? Dass der FA garnicht groß drauf eingegangen ist. Sagte nur: sie bekommt Clotrimazol, und das wars. Keine Erklärung für mich, keine hygienischen Massnahmen erklärt, ob man besonders vorsichtig sein soll, was die Handhygiene oder sonstiges betrifft etc... was mit Verkehr ist. Nix, null. Kein Wort. Draußen war er wieder. Wie war das bei Euch ???

J"enKniL 8x6


die spritze heißt übrigens "Gynatren". Hilft den meisten recht gut, muß allerdings privat bezahlt werden, übernimmt die Krankenkasse nicht

ochne/-w+orte


bei mir hat die fä genau erklärt das es keine geschlechtskrankheit ist, die nur durch geschlechtsverkehr übertragbar ist, sondern das man sich so etwas z.b. auch auf einer nicht sehr sauberen toilette holen kann. bei mir waren darmbakterien schuld. wenn du die infektion wieder los bist empfehle ich dir ab und zu mal eine döderlein kapsel einzuführen, ist zwar auch nicht sehr angenehm und auch nicht gerade billig, aber es hilft die scheidenflora im gleichgewicht zu halten. Kann aber sein das du jetzt öfter eine infektion hast, war bei mir auch der fall. aber toi toi toi seit über einem jahr habe ich keine probleme.

... dass es dir sehr bald wieder besser geht und die medikamente schnell wirken .....

bSluTemchQe|n3x3


Tja, hoffe ebenfalls dass die Medikamente rasch wirken. Nehm sie heute den 4. Tag. Offensichtlich kriegt man sowas so schnell nicht mehr los, wenn mans einmal hatte...

:-/

wie haltet ihrs denn mit Verkehr? Sollte man ein Kondom benutzen sicherheitshalber? Die Tage danach?

b~luesmchenx33


!!!

Toll, jetzt hab ich heut auch noch meine Tage bekommen. Die Vaginaltabletten hatte ich gestern die letzte genommen, jetzt hätt ich mit Salbe weitermachen sollen... wer weiß Rat?

KWleinleM'aus8x8


schmier die salbe trotzdem hin

bNlbuem2cheRn33


Salbe

aber die innerliche Anwendung macht keinen Sinn, oder ??? ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH