» »

Dunkles, fast schwares Blut

Kllein2eMaus8x8 hat die Diskussion gestartet


Meine Blutung ist dieses mal sehr dunkel, also ganz dunkelbraun und naja eher klumpig. Ich weiß braunes Blut ist eigentlich nur altes Blut, aber warum blute, wenn man es bluten nenne kann so dunkel? Ich nehm die pille aber schon seit Dez. hatte das schon mal hab mir aber nix bei gedacht. Ist das schlimm? also kann das ein anzeichen für irgendwas sein,oder brauch ich mir keien gesanken machen?

Danke schon mal, liebe grüße KleienMaus @:)

Antworten
aDgnxes


vollkommen

normal

K%ad,da2x1


Völlig normal, wenn man die Pille nimmt.

KTleiBne'Ma{uMs88


danke ihr beiden, dann bin ich ja beruhigt, also wünsch euch noch nen schönen tag, liebe Grüße @:)

Kklei"neMWausx88


ist das normal dass ich dann auch weniger schmerzen hab als sonst? findet ihr das braune blut irgendwie eklig? also schränkt euch das ein? also ich fühl mich damit schon unwohl, normalerweise ists ja auch nicht so...

K?a_dQda21


ist das normal dass ich dann auch weniger schmerzen hab als sonst? findet ihr das braune blut irgendwie eklig? also schränkt euch das ein? also ich fühl mich damit schon unwohl, normalerweise ists ja auch nicht so...

Dafür nimmt man die Pille! Du hast jetzt keinen natürlichen Zyklus mehr, daher auch solche schwachen Blutungen. Möchtest du lieber Schmerzen und stark bluten? Sorry, dass ich so provokant schreibe, aber du erlebst gerade wirklich positiv Nebenwirkungen, da kann ich echt nicht verstehen, dass man da noch meckern kann. Wenn du lieber alles natürlich haben willst, liegst du mit der Pille ganz falsch.

Kilei,neMXaus$88


jetzt motz mal nicht so rum, des war ja nicht böse gemeint oder so, aber so brauner naja es ist ja mehr fest als schleim. wenn man blut gewohnt ist... naja aber ist mir eh egal, was du meinst ich bin mit meiner pille zufrieden,

du erlebst gerade wirklich positiv Nebenwirkungen

also ich finde braunes ekliges zeug eigentlich keine postitive NW

Möchtest du lieber Schmerzen und stark bluten?

schmerzen hat ich schon immer und die sind mit der pille auch net besser geworden, aber das ist ja nicht schlimm und stark geblutet hab ich noch nie

K^add}a2x1


Weniger zu bluten ist doch immer besser als mehr zu bluten. und das "braune Zeug" ist genauso Blut wie das "rote Zeug". Wenn du immer noch Schmerzen hast, würde ich mal überlegen, die Pille zu wechseln.

K3lein8eMausx88


wieso soll ich meine pille wechseln, nur weil ich bauchschmerzen während meiner regel hab? ich nehm die pille zur verhütung und wegen der haut aber werder wegen blutungen noch wegen schmerzen

K add{a21


wieso soll ich meine pille wechseln, nur weil ich bauchschmerzen während meiner regel hab?

Weil die Pille gegen solche Probleme wirkt. Und normalerweise hat man keine Bauchschmerzen bei der Regel mehr, wenn man die Pille nimmt. Das sind halt positive erwünschte Nebenwirkungen. Viele Frauen nehmen nur aus solchen Gründen die Pille. Und für die meisten ist das auch en Grund zu wechseln. Warum freiwillg Schmerzen aushalten?

KYleinejMau}s8x8


schmerzen, das ist ein individuelles wort, das kann von leicht bis unerträglich gehn und ich hab nur leichte bis mäßige schmerzen und wenn ich damit kein problem habe ists ja gut.

in meinem andern beitrag schreibst du noch das man mir nichts einreden soll und dass es doch gut ist wenn ich meine pille vertrage usw usw und jetzt meinst du ich soll sie wechsenl ???

wie wärd wenn wir mal aufhörn uns so anzuzicken (oder kommt mir das nur so vor ???) naja auf jeden fall bleib ich bei meiner pille, bin voll zufrieden damit und wie gesagt ich habja kein problem mit den schmerzen und sie sind ja au net so arg, also wünsch dir noch nen schönen abend @:)

K5addxa21


n meinem andern beitrag schreibst du noch das man mir nichts einreden soll und dass es doch gut ist wenn ich meine pille vertrage usw usw und jetzt meinst du ich soll sie wechsenl

Du hast ja in dem anderen Thread nicht geschrieben, dass du Regelschmerzen hast. Schau mal, ich will dich nicht ärgern, sondern versuche dir nur, nen gutgemeinten Tipp zu geben. Und Regelschmerzen sind eine Sache, die man mit der Pille am leichtesten Ausschalten kann. Du kannst sie ja auch einfach monatelang durchnehmen, dann hast du gar keine Regel mehr. Natürlich musst du dich nicht von meinen Ratschlägen beeinflussen lassen, war ja nur ein Denkanstoß.

Kfadcda21


Ach übrigens: Du nimmst die Pille doch erst seit kurzem, oder? Ich hatte in meiner ersten Pillenpause auch noch ein bisschen Schmerzen, die waren später vollkommen weg. Also kann auch noch werden :)^.

K8lei!neM0ausz8x8


schon ok, war ja au net bös gemeint von mir, vielleicht sehn wir das was die schmerzen angeht einfach anders, is ja ok :-) naja durchnehmen hab ich mir auch schon überlegt, mal schaun @:)

Jjust^Chaoxs


hallo KleineMaus,

also ich kann dich da gut verstehen: ich hab jahrelang die pille (valette) genommen, und die blutung war wie sonst auch. farbe, konsistenz, alles normal. aber nach ca. 3 jahren war auf einmal alles anders: ich bekam meine tage und das blut war total klumpig, fast schwarz - naja, ungewohnt eben. mir war durchaus klar, dass es genauso blut und schleimhaut ist wie sonst auch, aber schockiert war ich trotzdem. ich dachte "hä, wieso ist das jetzt auf einmal so, könnte da vielleicht was anderes nicht stimmen, woher kommt das, usw". also ging ich zu meiner ärztin, die meinte zwar das sei völlig normal, dass das bei pilleneinnahme passiert, und schickte mich nach hause. aber: ich hab dann noch 2 perioden abgewartet, und das blut blieb so dunkel und klumpig. und ich hab mich damit absolut nicht wohlgefühlt - das sah halt nicht aus wie MEIN blut vorher. und ich finde schon dass man sich während der periode irgendwie wohlfühlen muss... also hab ich die pille gewechselt. und sofort war alles wieder wie vorher.

jetzt nehm ich seit einem jahr die pille gar net mehr, ich fühl mich viel besser damit, und vor allem meine periode is irgendwie total angenehm. klar blute ich mehr, aber es ist sieht halt "natürlich" aus und alles rund um meine periode fühlt sich "natürlich" an. bin sehr sehr glücklich damit :-)

ich finde also, du solltest entscheiden ob du dich mit deiner jetzigen blutung wohlfühlst... ich kann es nachvollziehen dass du es nicht normal findest.

@:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH