» »

Kann der Eisprung einfach einen Monat ausfallen?

MV.ER.Kx. hat die Diskussion gestartet


Ich verstehe das nicht. Ich verhüte mit Persona und es ist paar mal passiert,dass der Computer keinen Eisprung gezeigt hat.Ich hab ja auch ein unregelmäßiges Zyklus (29-32 Tage), aber trotzdem hab ich meine Periode jeden Monat. Jetzt Frag ich mich, ob es möglich wäre, dass der Hormonspiegel, der für den Eisprung üblich ist, einfach zu niedrig sein kann, so dass er vom Persona-Computer nicht erfasst/ erkannt werden kann, bzw dass der Eispring einfach aus bleibt(Ist das ne dumme Frage?) ??? Oder vielleicht kann es ja sein,dass er später (nach der Test-Zeit) stattgefunden hat...Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Antworten
dfieSaxnfte


Ja, der Eisprung kann ausbleiben oder sich stark verschieben, aus diesem Grund ist Persona sehr sehr unsicher. Wenn du bisher deine Periode noch nicht hattest, würde ich dir sowieso raten, mal einen Schwangerschaftstest zu machen, denn das kann bei Persona wirklich böse enden, wenn du so verhüten willst. Vielleicht bist du sogar schon schwanger.

Gerade wenn du sehr unregelmäßige Zyklen hast, kannst du Persona nicht anwenden. Es ist zu unsicher und so wäre es wohl nur mehr eine Frage der Zeit, bis du schwanger wirst (wenn du es nicht sogar schon bist). Mach mal lieber einen Schwangerschaftstest und verhüte lieber anders (Kondome, Diaphgragma, NFP), wenn du nicht schwanger werden willst!!

b*umblexbee21


Ich hab ja auch ein unregelmäßiges Zyklus (29-32 Tage)

Also unregelmäßig nenn ich was andres!! Der Körper ist doch kein Uhrwerk!!! Wenn du Zyklen von <25 bis > als 36 Tage hättest, ok, aber 29-32 ist doch super!

Das Hormon, was du meinst ist das LH, was tatsächlich oft unter der Nachweisgrenze bleibt. In erster Linie deswegen sind die Compi's unsicher. Dass sich der Eisprung verschiebt spielt bei der (Un-)sicherheit natürlich auch ne Rolle, aber die geringere würde ich sagen. solange er erkannt wird, wäre das ja kein Problem!?

Anovulatorische Zyklen sind selten, vor allem hättest du da nicht so regelmäßige Zyklen (deine sind sehr regelmäßig wie ich finde!!)

Der ES findet immer 10-16 Tage vor der nächsten Mens statt!

*:)

ilc`ke3x3


hallo M.R.K.

ich verhüte seit 3 Jahren mit Persona und finde es absolut genial! Habe immer so zwischen 28. und 31. Tag meine Mens und es läuft alles prima! Auch vergesse ich manchmal zwischendurch nen Teststreifen zu nehmen, aber ist nicht weiter schlimm, weil ich inzwischen weiß, wann ca. meine grünen und roten Tage sind!;-)

Der Eisprung wird mir ab und zu auch nicht angezeigt, aber im Serviceheftchen steht, daß das auch mal passieren kann. Mach dir also bitte keine Sorgen. Statistisch soll Persona in der Sicherheit sogar vor den Kondomen liegen. Ich finde das deshalb so toll, weil ich keine Hormone nehmen will und so ein komisches Diafragma oder wie das heißt ist mir zu kompliziert.

Und wenn du rot hast, musst du eh ein Kondom nehmen, da ist mein Schatzi zum Glück "gummifest". ;-D

Ich wünsch dir was

LG Anja *:)

d*ieSa8nfte


Verlasst euch mal nicht auf die Sicherheit von Persona. Jedenfalls ist die Sicherheit auf keinen Fall höher als bei Kondomen. Denn der Zyklus kann sich mal verschieben (kann ganz natürliche Ursachen haben) und dann wird man schwanger, Kondome sind immer sicher, wenn man sie richtig anwendet, auch wenn man Persona richtig anwendet, kann man schwanger werden. Der Zyklus kann eben nicht vorher gesehen werden und Ausreißer hat man immer wieder mal. Persona ist eben zum Schwangerwerden gedacht und nicht zum Verhüten! Wenn Persona funktioniert, dann eher nur bei ganz ganz regelmäßigen Zyklen und die hat man eben auch nicht immer, wenn man Pech hat.

Wenn man natürlich und sicher verhüten will, dann wendet lieber NFP an: [[http://www.nfp-forum.de]] Ist nicht umständlicher als Persona, dafür aber sicherer!

bcumUbleb>ee+21


Nicht umsonst wird Persona nicht zur Verhütung empfohlen wenn ein Kind unter keinen Umständen zu akzeptieren ist. :-/

Bei Kondomen merkst du wenn es reißt, und kannst die PD holen.

Wenn sich der ES bei Persona verschiebt, Persona den späten ES aber nicht erkennt, denkst du du hast schon längst frei und schon bist du ss.

Außerdem ist der PI von Persona nur ein Hersteller-PI (=6)... ein unabhängig ermittelter PI lag bei 16. Find ich ganz schon viel vor allem wenn man mit NFP einen PI von 0,14 bzw. des jeweiligen Verhütungsmittels in der fruchtbaren Phase hat. Und das für wenig Geld... :-/

Me.R.xK.


wenn es einem vom schicksal so beschieden ist , dann wird man eben schwanger auch wenn man 3-fach verhüten würde...

L>öckzchxen


@M.R.K

Nö, das hat man schon selbst in der Hand. Aber das ist wohl Einstellungssache.

Liebe Grüße

AJkashva7H657


wenn es einem vom schicksal so beschieden ist, dann wird man eben schwanger auch wenn man 3-fach verhüten würde...

Mit der Einstellung kann man sich das Verhüten auch sparen.

dKieS!anfIte


@ Akasha:

;-D

JJens _Radeemachxer


@ Akasha ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH