» »

Wie lange bleiben Hormone im Körper?

b1ln27d0&6 hat die Diskussion gestartet


Ich habe jetzt nach 16 Jahren die Pille abgesetzt, war erstaunt, daß meine erste Regel danach auf den Tag genau nach 28 Tagen kam. Mir sagte jemand, daß dann immer noch die Hormone im Körper sind von der Pille. Stimmt das?? Wie lange bleiben die noch? das kann bis zu einem Jahr dauern??

Antworten
Cnassio@p3axja


Ja, es kann bis zu einem Jahr dauern. Die erste Mens kommt meist relativ genau, danach ergeben sich Unregelmäßgkeiten. Warte einfach mal ab...

CJor5ol-la


Danach können sich Unregelmäßigkeiten ergeben, in den meisten Fällen ist es aber nicht so.

LG

C0atssAio|paxja


Ich kenne viele Frauen inkl. mir, bei denen es so war... ;-)

Aber wenn sie sich ergeben, dann meist erst nach dem ersten zyklus pp.

btumfblxebee21


Die erste Blutung nach dem Absetzen ist noch eine Hormonentzugstblutung und deswegen recht pünktlich meistens.

Oder meintest du schon die nächste?

Kann etwas dauern bis sich der komplette Hormonzyklus wieder vollkommen eingestellt hat. Bist zu einem Jahr, manchmal auch länger (dann sollte ein Hormonstatus beim Endo gemacht werden)

*:)

C(as9si.opxaja


Ich meine nicht die Entzugsblutung sondern die erste Mens. Ich kenne den Unterschied ;-)

b9umbl8ebexe21


ich weiß dass du ihn kennst ;-) Meinte die Threatstellerin :)*

sbchnufTfelpxuppe


Hab seit 01.04.06 die Pille abgesetzt. Mein erster Zyklus war auf den Punkt genau wie früher (33T). Der zweite hat dann 55 Tage angehalten. Den dritten muss ich abwarten... Bei einer Freundin (28T) waren die Zyklen nach dem Absetzen der Pille sofort wieder normal.

Meine Theorie ist jetzt folgende:

Hat man einen normalen Zyklus von 28 Tagen, ändert die Pille an der Zykluslänge nichts, und nach Absetzen scheint der Zyklus nicht außer Kontrolle zu geraten.

Bei einem normalen Zyklus von 33 Tagen, verändert die Pille den Zyklus, und nach Absetzen selbiger entsteht eher ein leichtes Hormon-Chaos im Körper...

Ist nur eine Theorie, hmm... ???

K}adzda2x1


Naja, die Theorie ist daher schonmal sehr schwammig, weil 28 Tage gar nicht normal und 33 nicht normal sind - alles zwischen 25 und 35 Tagen ist normal - 28 sind nur ein Durchschnittswert.

d]a1nyxca


Die Hormone, die man mit der Pille einbnimmt, sind nicht lange im Körper sondern nur max zwei tage.

Das es so lange dauern kann, liegt daran, das die Funktion der Eierstöcke erst wieder anlaufen und sich dann zyklisieren muß.

E_rdbe7ere8x2


Zum Thema "Nach dem ersten Zyklus ergeben sich Unregelmäßigkeiten":

Bin selbst seit fast 6 Monaten Pillenfrei und mag hier mal meine Zykluslängen reinschreiben:

1. Zyklus: 24 Tage

2. Zyklus: 33 Tage

3. Zyklus: 31 Tage

4. Zyklus: 26 Tage

5. Zyklus: 28 Tage

6. Zyklus: da bin ich gerade auf Zyklustag 12, kann ich also noch nichts sagen

Finde nicht, dass sich bei mir nach dem ersten Zyklus Unregelmäßigkeiten ergeben hätten... im Gegenteil, der einzige Zyklus der bei mir aus der "Norm" fällt, war mein erster Zyklus.

A'kas"haH76x7


Es hat ja auch niemand behauptet, dass nach es nach dem ersten hormonfreien Zyklus zu Unregelmäßgikeiten kommen muss. Ich hatte auch sofort regelmäßige Zyklen mit normalen Schwankungen. Allerdings zeigt, die Erfahrung, dass doch signifikant viele Frauen eben diese Probleme nach Absetzen hormoneller Verhütung haben. Oft ist der erste Zyklus normallang und dann beginnt das Chaos.

b2l,n2b7n0x6


erste Blutung

Hallo Bumblebee, ja ich meinte, die erste Blutung nach dem Absetzen, ist ja interessant, wußte ich gar nicht, daß das eine Hormonentzugsblutung ist. Danke für die Info

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH