» »

Wässriger Ausfluss-was kann das sein?

KyleiYneMaus)8x8 hat die Diskussion gestartet


Wie oben steht, hab ich zZ wässrigen ausfluss, ale eigentlich ist es nur ein paar mal am tag (nicht oft, 3 mal viell) das es eben wie wasse rausläuft und einen sagen wir mal 4x3 großen fleck im höschen gibt. was kann das sein? ich nehme die pille valette, allerdings schon seit dezember letzten jahres. sonst hab ich keine beschwerden

Danke schon mal @:)

Antworten
bzuddQleixa


Ausfluss ist bei Frauen im geschlechtsreifen Alter normal, solange er nicht verfärbt ist oder auffällig riecht.

Er setzt sich zusammen aus dem Zervixschleim (Gebärmutter), der Milchsäure und den Milchsäurebakterien der Vagina und abgeschilferten Zellen.

Also, nix Unnormales bei dir... :)^

KBleizne;Maus8x8


Ja, das weiß ich schon, aber er war halt noch nie so dünflüssig, ja so wie wasser eben

S{uruferxbraut


bakterien können es sein

Ksleine2Mauos88


bakterien können es sein

hat man da keine beschwerden? also es richt auch nicht irgendwie anders und ich dachte bei bakterien hat man immer diesen fischigen geruch

sJchoko*süch_tig


ja kommt drauf an also ich habe auch öfters mal diese bakteriellen Infektionen und da habe ich auch öftes nur so wässrigen Ausfluss ohne direkt einen Geruch wahzunehmen. Um Sicherheit zu haben, würde ich mal beim FA vorbei schauen.

LG

KNleinZeMapus8x8


ne da mag ich net scho wieder hin

r{edhGairTedangxel


ähm... und dauerrattig? könntest du vielleicht "einfach" die ganze zeit so halb "geil" rumlaufen?

K'lei_neMatus88


hm eigentlich net wirklich, bin zZ schon öfter rattig als sonst, aber nur so phasenweise halt und ich weiß net ob des damit zusammenhängt. weil wenn ich den ausfluss hab, bin ich in dem moment net geil. hm aber es is auch schon weniger geworden. seltsam das alles :-/

sccheokosIüchtxig


mh also wie gesagt, wenn Du Sicherzeit haben willst, dann wäre natürlich ein Arztbesuch nicht schlecht ist ja ne schnelle Sache und Du hast Gewissheit. Solltest Du nachher doch Bakterien mit Dir rumschleppen, ist das nicht so gut, wenn man die verschleppt aber könnte natürlich auch ein normaler Ausfluss sein würde das mal im Auge behalten ob es besser wird und sich normalisiert

r`edhaiUredaxngel


schade, wäre ja zumindest eine möglichkeit gewesen... und dann noch ne relativ angenehme ;-)

K3leinMeMauxs88


|-o

A+kashac767


der ausfluss kann auch schonmal flüssig sein. wenn du keine beschwerden hast und das ausfluss nicht komisch riecht oder aussieht, dann musst du eigentlich nicht zum arzt. ich hatte das auch oft so stark als ich die pille nahm. wie du schon geschrieben hast: flüssig wie wasser.

SJucextte


Bei mir ist das auch mit Pille manchmal so. Der Ausfluss ist mal dicker und mal dünnflüssiger, mal mehr mal weniger. Was solls. Das ist auf jeden Fall besser als zu trocken.

Ich würd mir da keine Sorgen machen.

Kflezine0Mausx88


ok danke @:)

:p> :p> :p>

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH