» »

Scheideninfektion?

bquddlexia


An deiner Stelle würde ich den Kontrolltermin erst noch abwarten.

Wenn deine Schleimhaut nämlich noch so wund ist, dass sie blutet, gehst du mit Milchsäurezäpfchen wahrscheinlich rückwärts die Wände hoch, weil es brennt.

Präparate sind z.B. Vagisan, Döderlein med, Gynoflor, Eubiolac....

Manche enthalten Milchsäure, manche die produzierenden Bakterien.

Frag am besten die FÄ, was sie dir empfiehlt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH