» »

Natürliches Gleitmittel

P%i.a23 hat die Diskussion gestartet


Hallo! Habe das Problem, dass ich in letzter Zeit nicht mehr so richtig doll feucht werde :-( Hatte mal vom Doc wegen eines Pilz die Kadefugin Creme verschrieben bekommen. In letzter Zeit hab ich mich, sofern möglich vorm GV damit unten etwas eingecremt. Das ging auch gut. Die Creme ist allerdings nun alle.... Hab mal was von Vaseline oder Babyöl als Gleitmittel gehört! Kann man sowas einfach benutzten oder sollte man da eher vorsichtig mit sein? Ich hoffe es gibt auch Frauen, die dieses Problem haben? Danke....

Antworten
KLaddax21


Vaseline oder Babyöl sind nicht gut für die Scheidenflora. Würde ich nicht benutzen. Besser sind richtige Gleitmittel, die es in der Drogerie oder im Sexshop (oder Internet) zu kaufen gibt.

rPa?cheenxgel65


im dm markt bekommst du richtige gleitcremes. da, wo auch die kondome hängen. von babyölen würde ich auch abraten, das kann sehr unangenehm werden. ;-D *:)

K^adda2x1


achso. bei [[http://www.venus-versand.de]] gibt es durex gleitmittel 200 ml für ca.9 euro.

b3umbleb"ee2x1


sofern möglich vorm GV damit unten etwas eingecremt.

Davon würde ich dir in Zukunft dringend abraten. Antimykotika sind reinste Chemie und reizend für die Scheidenschleimhaut!

Besser sind da Normale gleitgele, wie schon geschrieben, oder wenn du etwas empfindlich bist nach nem Pilz (und mit Sicherheit auch von der Pilzcreme!) dann würde ich dir Multigyn Liquigel empfehlen!

*:)

P@i@ax23


Multigyn Luiqigel? Was ist das denn genau? Ne normale Creme oder habt das auch was mit Pilzinfektionen zu tun.... Will ja auch nicht mit irgendwelchen Medikamenten behandeln, dass ich da untern ganz durcheinander gerate... Bekomme ich das in der Apotheke oder wo?

bSumbl!ebeeN21


Bekomme ich das in der Apotheke oder wo?

ja

Multigyn Luiqigel? Was ist das denn genau?

Ein Gleitgel mit pflegenden Zusätzen. Sprich keine Parfume und irgendwie reizende Substanzen die vielleicht in andren Gleitgels vorhanden sein könnten sondern noch Pflegende Komponenten.

weiß nicht ob die Seite schon wieder funzt [[http://www.reine-frauensache.de]]

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH