» »

Komischer bröckliger ausfluss!!

L-ivLNanxA hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen!

ich hoffe dass mir jemand von euch helfen kann.

ich habe am montag wieder mit der pille angefangen,nach meiner 7tägigen pause. ich wollte am dienstag mit meinem freund schlafen, aber es ging nicht, da ich schreckliche schmerzen beim eindringen von ihm hatte..danach hat es ein bisschen gebrannt,es ging aber weg.er hat mich gefragt ob er mal schauen solle ob es rot ist, und er entdeckte dabei meinen komischen, nicht grade gutriechenden bröckligen ausfluss. es ist auch jetz nichts rot, es juckt oder brennt nicht, nur dieser ausfluss und der schmerz beim einführen des penises. :°_

könnt ihr mir da weiter helfen??

wäre wirklich lieb von euch.

danke schonmal liebe grüße nancy

Antworten
SyonjaY7621x1


du hast pilz!

gehe in die apo und besorge dir ein kombipaket pilzcreme und pilztabletten. dein freund muss seinen willy auch mit der creme behandeln.

K}addxa21


Nein! Geh zum Frauenarzt. Es kann auch eine Pilz und Bakterieninfektion sein. Das sollte man abklären lassen, bevor man selbst an sich rumdoktert.

LpiLNxanA


hm gut danke erstmal..

bin grad leicht geschockt..wie kann man sich sowas denn einfangen!?

ruf gleich morgn bei meiner frauenärztin an un sag was mir am herzen liegt, oh gott wird das peinlich...

vielen dank euch 2

liebe grüße nancy

b^ud&dlebia


Das ist überhaupt nicht peinlich,man fängt es sich auch nicht unbedingt ein.

Normalerweise schützen die Döderleinstäbchen, also die "guten" Bakterien in deiner Vagina durch Milchsäureproduktion vor Infektionen.

Sind diese Döderleins nun zu wenig oder verändert sich aus anderen Gründen der Säuregehalt, bekommen Pilze und/oder "böse" Bakterien, die auch immer vorhanden sind, die Oberhand, du bekommst Beschwerden (Ausfluss, Schmerzen, Jucken,Brennen).

Natürlich besteht auch die Möglichkeit, sich durch sexuelle Kontakte mit Erregern anzustecken.

Die genaue Ursache lässt sich aber nur durch einen Abstrich bestimmen, daher solltest du zum Arzt.

K-addax21


oh gott wird das peinlich...

Mach dir keine Sorgen! Frauenärzte sehen jeden Tag bestimmt 20 Pilzinfektionen. Das ist für die absoluter Alltag. Das ist auch nix schlimmes, sondern hat fast jede Frau mal. Daher, versuch, dich nicht zu stressen :-).

LUiLNaxnA


ihr seit wirklich klasse :)^

wie lange wird des denn ungefähr gehn bis das wieder weg ist!?

hattet ihr damit selber mal erfahrungen?

leibe grüße nancy

Tiequiila S=unrisxe


Und "einfangen"kann man sich das auch im Freibad - also keine Sorge, das wird wieder!

Ist überhaupt nicht peinlich, die sehen weitaus schlimmeres.

T)equil-a Susnripse


Je nachdem wie weit die Entzündung fortgeschritten ist, aber normalerweise drei Tage - in der Zeit bitte auch Kondome benutzen.

Nicht weil die Pille dann nicht wirkt, sondern wegen der Gefahr, dass dein Freund dich "zurückansteckt"

K5add|a21


Ja, das kann man ganz leicht bekommen, durch stress, durch seife, durch zu viel waschen...wirklich nix schlimmes.

ich hatte eine 3-tages-kur mit veginalzäpfchen und creme (wie wohl fast alle) und danach war es weg.

sehr gut zum aufbau danach (die schleimhaut ist ja gereizt) sind döderleinzäpfchen. das sind "gute" milchsäurebakterien.

LciLNLanxA


okay,dann werd ich des wohl auch in den griff bekommen

vielen dank für eure hilfe!! @:) bin euch wirklich dankbar..dann heißts morgn früh aufstehen un beim arzt anrfen, hoff die können mich noch wo reinquetschen...

naja dann mal schönen abend noch :-)

gruß nancy

T9equ=ila fSunxrise


Bei Anzeichen einer Infektion wirst du garantiert mit reingeschoben irgendwo, weil wenn die Entzündung auf die Gebärmutter oder auf die Eierstöcke übergreift, ists nicht mehr lustig.

Deswegen gleich hin!

LbiLNxanA


so guten morgen...

hab gerade eben bei meiner ärztin angerufen, hab gleich einen termin um 11 bekommen. die sprechstundenhilfe hta auch gesagt dass sowas total normal is un jeden tag mindestens 5 mit sowas zu ihnen kommen.

naja schreib nachher nochmal rein und halt euch auf dem laufenden :-)

liebe grüße nancy

LNiLNagnA


so ihr hattet recht :-(

hab creme un zäpfchen bekommen,alelrdings keine 3 sonders 6. FÄ hat gesagt wenns au schu nachm 4ten tag gut is kann ichs lassen mit dennen dingern,aber 3 auf jeden fall

danke für eure hilfe

gruß nancy

siusex83


ich arbeite ja beim frauenarzt

und wir sehen pilz- oder bakterielle infektionen täglich

das ist auch nix wofür man sich schämen brauch

ich finds echt schlimm, dass manche (oft jüngere männer) denken, man würde den bekommen, weil man sich nicht wäscht oder sonstwas

der witz ist oft ist es umgekehrt - also von zuviel waschen, denn duschgels können das milieu in der scheide stören, so dass pilze und "böse" bakterien die überhand gewinnen

sowas kommt auch nach antibiotika-behandlungen vor oder wenn die scheidenflora sonstwie gestört ist

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH