» »

Tasten am Unterleib

zeuckrerwmäuschxen hat die Diskussion gestartet


Hallo,

wollte mal wissen, was man durch das Tasten des Unterleibs spürt? Kann man die Gebährmutter und die Eierstöcke ertasten? Oder was liegt noch davor, also direkt unter der Unterbauchdecke?

Grüße

Antworten
bPud@dlexia


Die Eierstöcke sind nur zu ertasten (vorausgesetzt normal groß, nicht verändert), wenn mit zwei Händen untersucht wird;eine Hand durch die Bauchdecke, eine Hand bzw. Finger vaginal.

Die Oberkante der Gebärmutter kannst du gerade eben hinter dem Schambein (Knochen unter dem Venushügel) ertasten, mußt dafür aber ziemlich in den Bauch bohren.

Davor liegt die Harnblase, tastbar in gefülltem Zustand.

Außerdem treiben sich in diesem Bereich auch Darmteile herum, die auch ggf. tastbar sein können. ;-)

z5uckerVmäuschexn


Hallo,

danke. Dann habe ich sicherlich was vom Darm ertastet. Füllte sich auch ein wenig "wulstig" und hart an. Ich habe keine Schmerzen oder Probleme, wollte nur mal wissen, was man alles von außen ertasten kann. Vor allem auch, weil ich etwas Bauch habe (ohne Schwangerschaft).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH