» »

Bei wem ist schonmal eine Zyste geplatzt?

S0un!Moon[Starxs hat die Diskussion gestartet


Ich habe seit längerer Zeit eine kleine Zyste am rechten Eierstock (ca. 2 cm). Gestern hatte ich plötzlich von einer Minute auf die andere total starke krampfartige Unterleibsschmerzen, allerdings mittig, nicht auf einer Seite. Die Schmerzen zogen sich bis zum Magen und ich mußte mich fast übergeben. Habe eine Schmerztablette genommen, mich hingelegt und eine Wärmflasche auf den Bauch. Nach ca. 1 Stunde waren die Schmerzen besser. Allerdings hatte ich die ganze Nacht und auch heute den ganzen Tag noch ein Ziehen im Bauch, wie bei einer starken Magenschleimhaut-Entzündung. Brauche aber keine Schmerzmittel.

Ich frage mich nun, ob da vielleicht die Zyste geplatzt ist? Hat jemand Erfahrung damit, wie es sich anfühlt, wenn eine Zyste platzt?

Habe heute auch meine Tage bekommen, dachte gestern zuerst, die Schmerzen sind deshalb, aber so hatte ich das noch nie, vor allem nicht einen Tag bevor die Blutung kommt.

Antworten
t:iKnabLaby


re

hallo

also ich hatte schon eine zyste dir mir aufgegangen ist.sie war damals mehr als 6cm gross.bei 2 cm braucht man sich normal keine sorgen machen sagte mein frauenarzt. ich hatte es so gespürt: bei mir war die ganze nacht so ein leichtes ziehen auf der seite wo die zyste ist ich dachte ich habe bauchweh bin dann immer aufs wc gegangen...dann in der früh,hatte die ganze nacht kaum geschlafen, ging ich aufs wc und die schmerzen hören dann gar nicht mehr auf es wurde ein immer schlimmeres ziehen.kann man fast mit wehen vergleichen,zuerst leicht mit unterbrechungen,dann immer stärker werdend ohne pausen. es ging soweit das ich kaum noch luft bekam ich war ganz weiss und war kurz vorm kollaps.im spital sagten sie mir dann das ich gleich da bleiben muss weil die zyste aufgegangen ist und ich blutungen im bauchraum habe.danach wurde mir die zyste entfernt. ich hoffe ich habe dir ein wenig weiterhelfen können aber ich denke wenn es bei dir wieder besser ist wird es kaum die zyste gewesen sein es kann allerdings sein das die schmerzen der mens. dann stärker werden wenn du eine zyste hast.

lg und alles gute

tina

h-erzJleisn79


mit ist auch schon eine zyste geplatzt. sie war 4 cm groß. eigentlich hab ich da nicht viel mehr gemerkt, als dass meine mens-schmerzen schlimmer waren als sonst und ich eine wärmflasche gebraucht habe. war aber nach 1 - 2 stunden wieder wie immer.

wenn die schmerzen anhalten solltest du aber auf jeden fall zum fa gehen. der kann dir dann auch sagen ob die zyste geplatzt ist oder nicht

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH